03.08.2016, 11:38 Uhr

Pensionistenausflug nach Tschechien

(Foto: Pensionistenverband)
ZWETTL/GRAFENSCHLAG. Die Ortsgruppe Grafenschlag des Pensionistenverbandes machte einen Ausflug in unser Nachbarland Tschechien.
Der Höhepunkt der Tagesfahrt war die Besichtigung des Schlosses „Hluboka“ (zu Deutsch „Frauenberg“).
Die bewegte Geschichte sowie die vielen Umbauten bis hin zum heutigen Barockschloss wurde bei der Führung ausführlich erklärt.
Die wertvollen Kassettendecken, Schnitzereien und Möbelstücke beeindruckten die Teilnehmer.
Die anschließende Besichtigung der Brauerei in Budweis durfte natürlich nicht fehlen. Auch das „Original Budweiser“ wurde verkostet.
Den schönen Tag rundete noch die Einkehr in der Waldschenke Schreiber in Kurzschwarza ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.