02.06.2016, 10:14 Uhr

S5/B37: Rampensperre wegen Sanierung

Der Kanal im Mittelstreifen, die Beleuchtung sowie die Leitschienen werden erneuert. (Foto: ASFINAG)

Auf- und Abfahrten Richtung Wien und Zwettl werden geschlossen

KREMS/ZWETTL. Im Zuge der Sanierung der S 5 Stockerauer Schnellstraße von Krems Mitte bis Hafen Krems startet die ASFINAG am kommenden Wochenende mit der Sanierung der Kreuzungsbereiche. Bis zum Abschluss der Gesamtsanierung – Ende August – sind dafür insgesamt sechs Sperrphasen notwendig. Ab Freitag, den 10. Juni, ab 20 Uhr bis Montag, 13. Juni, 5 Uhr früh, werden die Abfahrt von der B 37 Richtung Zwettl auf die S 5 Richtung Wien und die Auffahrt von der S 5 Richtung Wien auf die B 37 Richtung Zwettl gesperrt. Die Umleitungen sind vor Ort beschildert.
Bis Ende August werden zwischen der Anschlussstelle Krems Mitte und dem Hafen Krems der Kanal im Mittelstreifen, die Beleuchtung sowie die Leitschienen und die Fahrbahnoberflächen in Ordnung gebracht. 3,5 Millionen Euro investiert die ASFINAG in diese Sanierungen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.