06.09.2016, 08:00 Uhr

So heiß wird der Herbst in Zwettl

Der Dirndlgwandsonntag am 11. September wird auch dieses Jahr in vielen Teilen des Bezirkes gefeiert. (Foto: privat)

Die besten Veranstaltungen in den kommenden Wochen im Bezirk.

BEZIRK. Vom Dirndlgwandsonntag, zum Kabarett bis hin zur Oldtimer-Trophy. Diesen Herbst legen sich die Veranstalter im Bezirk Zwettl besonders ins Zeug. Die Bezirksblätter haben für Sie die besten Termine zusammengefasst. Das Programm für die kommende Woche finden Sie ab sofort in unserem neuen Veranstaltungskalender am Blatt-Ende.

Tracht ist gefragt

Bereits am kommenden Sonntag macht der niederösterreichweit stattfindende Dirndl-gwandsonntag auch im Bezirk Zwettl Station. Viele Vereine nehmen diesen Tag zum Anlass, um Feste zu feiern und die Leute zu animieren, das Dirndl oder die Lederhose aus dem Kleiderschrank zu holen.
Auch alle Freunde des Kabaretts kommen am Wochenende auf ihre Kosten. So werden etwa die 3 Nixxxen am 9. September in Sallingstadt oder das Frauenkompott am 10. September in Oberwaltenreith für Lacher sorgen.

Feste und Jubiläen

Zwar geht die Feuerwehrfestsaison langsam dem Ende zu, doch ein paar Höhepunkte folgen dennoch in den nächsten Wochen. So wird etwa von 16. bis 18. September wieder das Stoabergfest in Ober Neustift stattfinden. Aber auch der Zwetschkenkirtag in Kirchbach am selben Wochenende wird wieder zahlreiche Besucher ins Waldviertel locken.
Auch zahlreiche Jubiläen stehen in nächster Zeit auf dem Programm. Das Hilfswerk Groß Gerungs etwa feiert am 18. September sein 20-jähriges Bestehen. Und auch viele Kurse starten im September wieder voll durch. So beginnt mit dem Herbst auch wieder die Tanzkurssaison im Bezirk.

Wir verlosen Startplatz

Ein absolutes Highlight wird aber die Charity Oldtimer Trophy des Kiwanis Clubs am 8. und 9. Oktober durch das Waldviertel darstellen. Die Bezirksblätter verlosen als exklusiver Medienpartner auf meinbezirk.at einen Startplatz.
Einen weiteren kultureller Höhepunkt wird der Tag des Denkmals am 25. September darstellen. Dabei kann man etwa das Oratorium im Stift Zwettl kostenfrei besichtigen.
Zum Abschluss möchten wir Ihnen auch einen ganz besonderen Wettbewerb nicht vorenthalten. Am 10. September findet ab 13:30 Uhr in Schwarzenau ein Handy-Weitwurf-Wettbewerb statt. Suchen Sie also Ihr bereits wertloses Handy und machen Sie mit!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.