12.04.2016, 09:52 Uhr

JVP Schweiggers wählte neuen Vorstand

(Foto: privat)

Die Weichen für die nächste Amtsperiode wurden gestellt. JVP zieht positive Bilanz und wählte Christian Stundner zum neuen JVP Obmann.

SCHWEIGGERS. Am 10. April hielt die JVP Schweiggers ihren Ortsjugendtag ab. In dessen Rahmen wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige Obmann Christian Breiteneder übergab sein Amt an Christian Stundner.
Der neu gewählte Obmann und sein motiviertes Team haben einiges vor. Unter anderem wollen sie im Sommer ein Beachvolleyballtunier und im Herbest das Oktoberfest organisieren, ein starkes Wort im Gemeinderat mitreden und immer ein offenes Ohr für Jugendliche aus ihrer Gemeinde haben.
„Ich bedanke mich ganz herzlich für das Vertrauen, freue mich schon sehr auf die Arbeit und möchte auch gleichzeitig dem alten Vorstand für die geleistete Arbeit danken“, so der neue Obmann Christian Stundner nach seiner Wahl.
Unter den Ehrengästen befanden sich JVP-Landesobmannstellvertreter Lukas Brandweiner, JVP Bezirksobmann Christopher Edelmaier und der Bürgermeister der Marktgemeinede Schweiggers Johann Hölzl.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.