11.07.2016, 10:39 Uhr

Schwimmer kämpften wieder um Langstreckensiege

(Foto: privat)
OTTENSTEIN. Am Samstag, 9. Juli, fand am Kampsee Ottenstein wieder der längste Outdoor-Schwimmwettkampf Österreichs statt. Beim Backwaterman, organisiert von Best Trip, erkämpften sich Barbara Atzmüller, Johanna Gerstbauer und Barbara Postal die Podestplätze über die Distanz von 14 Kilometer (1. Bild).
Eine große Starterzahl nahmen die sieben Kilometer lange Distanz auf sich (2. Bild).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.