06.06.2016, 08:27 Uhr

Tennisschnuppern beim UTC Zwettl

(Foto: privat)
ZWETTL. Ein voller Erfolg waren die Tennis-Schnuppervormittage, die der UTC Zwettl für die ersten, zweiten und dritten Klassen der VS Zwettl, Hammerweg 2, in der Woche vom 30.5. bis 3.6. 2016 veranstaltete.
Die Trainer - Herwig und Marcel Pipal, Hubert Lugauer und Boris Müller - warteten täglich schon mit Tennisschlägern, Bällen und guter Laune ausgestattet auf die Ankömmlinge, um ihnen den wunderschönen Sport Tennis näherzubringen.
Gekonnt hatten sie, unabhängig um welche Schulstufe es sich handelte, die „quirlige Bande“ im Griff und es wurden intensiv die Schläger geschwungen.
Der Aufbau der Übungen war individuell auf die Kinder in ihrer Entwicklungsstufe ausgerichtet, mit von ihnen zur Verfügung gestellten Bällen und Schlägern, die dem Alter angepasst waren. Außerdem gab es jede Menge Übungen für Motorik, Koordination und Konzentration. Die Trainer vermittelten den Kindern schon bei den ersten Ballwechseln Erfolgserlebnisse und motivierten sie so „am Ball“ zu bleiben.
Nicht nur die Kinder - auch die Lehrer - hatten große Freude an diesem sportlichen Event, der ihnen völlig kostenlos vom UTC Zwettl ermöglicht wurde.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.