15.06.2016, 09:32 Uhr

Diplom für Projektbetreuerin Doris Gillinger

Robert Hafner und Doris Maurer gratulieren ihrer Kollegin Doris Gillinger zum erhaltenen Diplom als Projektmanagerin. (Foto: Nester)
OTTENSCHLAG. Projektbetreuerin Doris Gillinger hat heuer am WIFI St. Pölten einen Kurs für Projektmanagement absolviert und mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen. Nun durfte sie ihr Diplom entgegennehmen. Kernland-Obmann Robert Hafner und Kernland-Geschäftsführerin Doris Maurer gratulierten ihrer Kollegin herzlich, die sich nun offiziell Projektmanagerin nennen darf. „Jetzt gehen wir mit noch mehr Professionalität in die Umsetzung weiterer Aktivitäten!“, freut sich das ganze Kernland-Team.
Das Team des Waldviertler Kernlands setzt schon seit Jahren sehr erfolgreich zahlreiche Projekte um, die zur Verbesserung der Lebensqualität in den Gemeinden beitragen. Zu den bekanntesten zählen z.B. die NÖ Kinderbetreuung, schnelles Internet, MahlZeit oder die Kinder & Ferien Akademie. Qualitätssicherung durch Fortbildung ist dabei Geschäftsführerin Doris Maurer ein großes Anliegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.