17.03.2016, 10:40 Uhr

Kastner lud zu zwei Genussmessen

Die Kastner Gruppe und rund 70 Industriepartner freuten sich über 1.400 Besucher. (Foto: Kastner)

Erfolgreiche Messetage in Bad Gleichenberg und Bad Vöslau für Lebensmittelgroßhändler.

ZWETTL. Seit vielen Jahren gelten die Kastner Gastronomiemessen als Treffpunkt für Kunden und Industriepartner der Kastner Gruppe. Aufgrund des tollen Erfolges und des durchgehend positiven Feedbacks nach der Premiere des neuen Messe-Konzeptes im letzten Jahr gingen die Kastner Genussmessen am 23. und 24. Februar in Bad Gleichenberg sowie am 7. und 8. März in Bad Vöslau in die zweite Runde.
An jedem Messestandort konnten sich rund 70 Industriepartner präsentieren und Kontakte zu den Kunden pflegen. Rund 1.400 Besucher konnten von brandneuen Informationen, Sonderaktionen und Messerabatten profitieren. Der große Foodcourt mit Show-Cooking wurde im Mittelpunkt positioniert, rundherum präsentierte sich die Industrie den interessierten Kunden. Für großartige Unterhaltung sorgte ein Barkeeper der Weltmeisterklasse, ein hervorragender Zauberer versetzte die Messebesucher zusätzlich in Staunen. Beim Kastner Genussmessen-Gewinnspiel wurden ausgezeichnete Weine verlost und auch das vielfältige Essensangebot der Schauköche wurde mit Begeisterung angenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.