09.09.2016, 10:59 Uhr

Poly-Schüler konnten Lagerhaus besichtigen

(Foto: Lagerhaus Zwettl)
ZWETTL. Am Donnerstag, 8. September 2016 versammelten sich die Klassen der Polytechnische Schule Zwettl zur jährlichen Betriebsbesichtigung in der Lagerhaus-Taverne. Marketingleiter Herbert Auer begrüßte die Gäste und stellte das Unternehmen vor. Aktuell bildet das Lagerhaus rund 130 Lehrlinge aus. Jedes Jahr starten hier zirka 30 Jugendliche ihre Lehre.
Nach einem kleinen Imbiss startete die zweistündige Tour durch die Abteilungen. Die Schüler wurden über die angebotenen Lehrberufe informiert. Mehr als zwanzig verschiedene Berufe in den Bereichen Bau, Technik und Handel stehen im Lagerhaus zur Auswahl. Viele Schüler haben bereits Schnuppertage in ihrer Wunschabteilung vereinbart.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.