19.05.2016, 14:12 Uhr

Professionisten, die Leutold zu dem machten, was es ist

• Das grafische Gesamtpaket zum Firmenstart lieferte WVNET.
Grafikerin Stefanie Redl gestaltete neben dem Logo auch ein passenden Flyer, sowie die zugehörigen Geschäftsdrucksorten, welche alle in einem harmonischen Zusammenspiel stehen.
Ebenfalls wurde eine WEBSITE programmiert welche in Zukunft über das Lokal informieren wird. >> www.leutold.at
• Die Firma Lux GesmbH. Bad - Küche - Heizung - Solar sorgte für die Heizungs- und Sanitärinstallation und die Lüftungsanlage.
• Für die Planung, Fertigung, Koordination und Montage des gesamten Lokals war die Schulmeister Waldviertler Wohnwerkstatt aus Groß Gerungs verantwortlich.
• Die Arbeit der Firma Mengl GmbH. im neuen Cafe am Sparkassenplatz umfasste die gesamte Elektroinstallation wie Verkabelung aller Stark- u Schwachstromanlagen, Datennetzwerk, Installation u. Planung der Beleuchtungsanlage inkl. Notbeleuchtung.
• Die Silbernagel Metalltechnik GmbH war für die Aluminium-Portale in Nurglasoptik und Sonderform mit Rundbogen, Aluminium-Eingangstüren, Aluminium-Brandschutztüre im Innenbereich und das Edelstahl-Glasvordach verantwortlich.
• Sämtliche Fliesenlegerarbeiten leistete die Firma Kachelöfen-Fliesen Gerhard Liebenauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.