Lehrlingsausbildung
Junge Erwachsene ernst nehmen

3Bilder
  • Foto: Michael Gollmann/Postproduction: Evi Garsleitner-Weiskopf
  • hochgeladen von Marlene Mülleder

Regina Göpfert aus Katsdorf ist Personalentwicklerin aus Leidenschaft und hat sich unter anderem auf die Lehrlingsentwicklung spezialisiert.

KATSDORF. Regina Göpfert und ihr Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, Lehrlinge und Unternehmen gleichermaßen zu stärken. Dabei bieten sie in Sachen Lehrlingsausbildung keine Pauschallösungen an, sondern handeln immer individuell und nach Bedarf. Beim Übergang zwischen Jugendlichen und Erwachsenen werden entscheidende Weichen gestellt. In dieser Zeit gilt es, Potenziale und Talente zu erkennen und zu fördern. Gleichzeitig sind Lehrlinge eine Bereicherung für Unternehmen, weil sie intuitiv arbeiten und leben. 

"Ich möchte die Begeisterung für den Beruf wecken, Stärken entdecken sowie fördern und die Jugendlichen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung begleiten. Der Beruf darf begeistern und mit Leben gefüllt werden. Im Zentrum stehen Fragen wie: Was kann ich dazu beitragen ein guter Lehrlingsausbilder, ein starker Lehrling und ein offenes Unternehmen zu sein?", beschreibt Göpfert ihre Arbeit.  

Die Lehrlingsausbildung sei eine extrem verantwortungsvolle Aufgabe. "Diese begleite ich, zeige Jugendlichen die Sinnhaftigkeit ihrer Tätigkeit und helfe Unternehmen, Lehrlinge zu finden und diese auch über die Lehre hinaus beim Unternehmen zu halten", so Göpfert. Theorien gäbe es viele, aber die praktische Anwendung sei der Schlüssel. Als Praktikerin stellt die Personalentwicklerin in ihren Workshops für Lehrlinge das "Tun" in den Vordergrund. Dabei die Sprache der Jugendlichen zu sprechen und sie aber in ihren Bedürfnissen als junge Erwachsene ernst zu nehmen, sei unabdingbar. Ehrliches Interesse und Verständnis für die Jugendlichen und Unternehmer bilden bei dieser Arbeit das Fundament für jede Kooperation: "Die große Spielwiese der Personalentwicklung ist stets verbunden mit der eigenen Weiterentwicklung. Es braucht oft Mut und Menschlichkeit, wenn unterschiedliche Charaktere aufeinander treffen. Dabei kann man selbst ständig mitwachsen", sagt Regina Göpfert.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen