Anzeige

Vom Berg zum See
Ankommen und entspannen im Hotel Almrausch

Das Hotel Almrausch im Sommer.
6Bilder
  • Das Hotel Almrausch im Sommer.
  • Foto: Hotel Almrausch
  • hochgeladen von Julia Dellafior

Genießen Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge voller Genussmomente im Hotel Almrausch.

BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind im Hotel Almrausch genau richtig. Im circa 500 Quadratmeter großen Wellnessbereich können Sie sich in aller Ruhe erholen und den Alltag hinter sich lassen. Genießen Sie regionale und saisonale Kulinarik mit bestem Service im Restaurant samt Weinkeller. Willkommen im Hotel Almrausch!

Top-Angebot

Berg für uns Zwei "Mein Schatz und ich" (bis 02.11.2021)
4 Nächte inklusive

  • Almrausch-Verwöhnpension
  • Entspannung in der Wellness-Oase auf 2 Etagen
  • KÄRNTEN CARD & Bad Kleinkirchheim Sonnenschein Card
  • Romantisches Candle light-Dinner mit kulinarischer Überraschung
  • Prickelnde Überraschung am Zimmer
  • Almrausch-Wanderjause mit Kärntner Spezialtäten 
  • Alle Almrausch-Inklusivleistungen

Ab 364 Euro pro Person und 4 Nächte
(Startpreis Doppelzimmer Sonnwiesen – Vor/Nachsaison)

Hotel Almrausch
Wasserfallweg 7
9546 Bad Kleinkirchheim
Tel.: 04240 8484
E-Mail: office@genusshotel-almrausch.at
www.genusshotel-almrausch.at
 width=
(Foto: Hotel Almrausch)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen