Nachrichten - Österreich

Lokales

NR Bgm. Erwin Preiner, Vize-Bürgermeisterin Karin Darnai, David Valentin von der LIKI und Max Köllner - vereint im Kampf gegen die Breitspurbahn.

Gegen die Breitspurbahn
Liste Kittsee im Kampf dabei

KITTSEE. Nach Gesprächen mit der Kittseer Vizebürgermeisterin Karin Darnai und Beratung im eigenen Gremium hat sich die LIKI (Liste Kittsee) dazu entschlossen sich der überparteilichen Bürgerinitiative gegen die Breitspurbahn anzuschließen. Gemeindevorstand David Valentin als Sprecher der LIKI trat mit seiner Bewegung in der Vorwoche offiziell der Bürgerinitiative bei. Trasse nahe Kittsee? Vertreter der Bürgerinitiative freuen sich über diese wichtige Verstärkung: "Erst unlängst wurden uns...

  • 20.05.19
3 Bilder

Gut Aiderbichl wird vergrößert und baut Tierschutzaktivitäten aus

Gut Aiderbichl in Henndorf ist zur Heimat unzähliger geretteter Tiere geworden, die hier und in weiteren Standorten ein neues Zuhause gefunden haben. Das im Jahr 2002 gegründete Tierparadies wird derzeit deutlich vergrößert und modernisiert. Bis Mitte des Jahres erfolgt die Erweiterung und die thermisch-energetische Sanierung der großen Halle für die Besucher, die nach Abschluss der Umbauarbeiten auf 900 m² vergrößert wird. Außerdem wird derzeit auch der Neubau des Personalhauses realisiert....

  • 20.05.19
Die Kameraden zeigten ihr Können.
2 Bilder

Spaß wichtiger als Hundertstelkrimi
Feuerwehren starteten in die Bewerbssaison 2019

KLAFFER. Das Glück des Tüchtigen hatte die Feuerwehr Klaffer beim ersten Leistungsbewerb dieser Saison. Während der Bewerb bei frühsommerlichen Temperaturen abgewickelt werden konnte, setzte nach der Siegerehrung heftiger Regen ein. Die Bewerbsgruppen der Feuerwehren St. Martin und Hinterschiffl, die in den letzten Jahren abwechselnd den Landessieg errangen, wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und ernteten den Lohn ihrer perfekten Vorbereitung. Nicht zu schlagen war zudem Hinterschiffl. Die...

  • 20.05.19

Unglück
71-Jähriger von Lok erfasst: tot

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tödlich endete der Zusammenstoß einer Zuggarnintur der Aspangbahn mit einem Fußgänger am 19. Mai. Wie die Erhebungen der Polizei ergaben, spazierte der 71-jährige Aspanger unmittelbar nach dem Bahnübergang an der Königsberger-Straße über eine Böschung von rechts auf die Gleisanlage. "Trotz sofort eingeleiteter Notbremsung und Signalabgabe des Lokführers konnte ein Zusammenstoß des Fußgängers mit dem Triebwagen nicht mehr vermieden werden", heißt es seitens der...

  • 20.05.19

Übung der FF Lang
Schulgebäude wurde erfolgreich evakuiert

LANG. „Rauch im Schulhaus“ - So lautete die Einsatzinformation für die diesjährige Schulübung der Freiwilligen Feuerwehr Lang. Übungsannahme war ein technischer Defekt, welcher in der Volksschule Lang zu einem Brand führte. Neben dem Aufbau einer Zubringleitung und dem Löschangriff stellte die Evakuierung des Gebäudes einen Schwerpunkt der Übung dar. So wurden 49 Schüler und Schülerinnen sowie das Lehrpersonal von den Einsatzkräften aus dem verrauchten Gebäude gebracht, unterstützt wurden sie...

  • 20.05.19
Josef Kneifl, Elisabeth Kneifl, Helmut Fürlinger, Helmut Kratky
53 Bilder

Tarockieren für einen guten Zweck
Beim Haudum flogen wieder die Karten

HELFENBERG (gawe). Sprunghaft angestiegen ist am Samstag das Aufkommen von Wirtschaftsbossen, Spitzenpolitikern und Persönlichkeiten aus der Kultur in der urigen Gaststube von Peter Haudum. Unter der Schirmherrschaft von Energie AG und Casino Austria nahmen 32 Tarockfreunde an den Spieltischen Platz. Michael Baminger, Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs, konnte unter anderem begrüßen: Johannes Artmayr (Strasser Steine GmbH), Manfred Asamer (Asamer Holding AG), Vize-Kanzler a. D. Reinhold...

  • 20.05.19

Politik

 JVP Frühschoppen am Klingerspitz: Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer, Natalie Scharschon, Martin Pross, Natascha Hollergschwandtner, GR Hubert Reiner, Sabine Marktl, Franziska Koberwein, Christoph Reisacher, GR Hubert Wienerl, Elias Hasslauer, Viktoria Vöhringer und Bürgermeister Ferdinand Köck.
14 Bilder

JVP Gumpoldskirchen
Frühschoppen der JVP Gumpoldskirchen

GUMPOLDSKIRCHEN | Die JVP Gumpoldskirchen lud am 18. Mai 2019 zum beliebten Frühschoppen zum Klingerspitz ein und durfte sich bei sonnigem Wetter über viele gutgelaunte Gäste freuen. Auch Bürgermeister Ferdinand Köck und Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer schauten vorbei, um „ihrer“ Jugend herzlich zum Erfolg des Events zu gratulieren. Denn, nicht nur die Gumpoldskirchner Jugendlichen unterhielten sich bei Weißwurst und Brez‘n bestens, auch die etwa ältere Generation fühlte sich sichtlich...

  • 19.05.19

RAUCHENDE KÖPFE
RAUCHEN SIE NOCH HERR STRACHE?

Wenn sie dem österreichischen Volk als scheidender Vizekanzler wirklich einmal etwas Gutes tun möchten -als tätige Reue sozusagen -, dann springen Sie über ihren Schatten! Überzeugen Sie ihre FPÖ-Abgeordneten zur Freigabe der Volksabstimmung zum Antirauchergesetz

  • 19.05.19

Kickl steht vor Ablöse

Kickl steht vor Ablöse Kurz und Van der Bellen einig: Kickl als Innenminister untragbar Blauem Innenminister droht vorzeitige Ablöse. FPÖ-Minister drohen deswegen mit geschlossenem Rücktritt von ihren Ämtern Die vorgeblich so harmonisch verlaufene Partnerschaft zwischen Türkis und Blau artet nun zu einem Abrechnungskrieg der FPÖ gegen die ÖVP aus. Es mehren sich die Anzeichen, dass Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Kanzler Sebastian Kurz Innenminister Herbert Kickl vorzeitig...

  • 19.05.19
Listen-Gemeinderat Wolfgang Haberler fordert Rücktritt eines SPÖ-Politikers.

Nach Urteil in SPÖ- Wohnungsaffäre
Wohnungsbeirat-Vorsitzender Wolfgang Haberler fordert SPÖ -Stadtrat zum Rücktritt auf

WIENER NEUSTADT (Red.). „Nach der Verurteilung einer ehemaligen hochrangigen SPÖ-Politikerin in Wiener Neustadt zu einer bedingten Haftstrafe sind auch politische Konsequenzen in der Affäre rund um die politisch veranlassten falschen Abrechnungen Hunderter Gemeindewohnungen aus Zeiten der SPÖ-Stadtführung unumgänglich“, meint GR Wolfgang Haberler, Vorsitzender des Wohnungsbeirates der Stadt Wiener Neustadt. „Wie im Prozess jetzt bekannt wurde, spielte nämlich ein SPÖ-Stadtrat die zentrale...

  • 19.05.19
10 Bilder

Politische Stimmen aus dem Bezirk Baden zur Ibiza-Affäre

BEZIRK BADEN. Dieses Polit-Wochenende ließ wohl niemanden unbewegt. FPÖ-Vizekanzler Hans Christian Strache und FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus mussten nach Verbreitung des so genannten Ibiza-Videos ihren Rücktritt ankündigen. Sie hatten darin - auf Ibiza - gegenüber einer angeblichen russischen Oligarchin über ihr Verständnis von politischer Macht fantasiert: über Einschränkung der journalistischen Freiheit, über Vergabe öffentlicher Aufträge an eine noch zu gründende Firma der Oligarchin, die...

  • 19.05.19
Nun endet auch die rot-blaue Koalition im Burgenland vorzeitig.

Nach Ibiza-Video
Auch Burgenland wählt vorzeitig

LH Hans Peter Doskozil kündigte vor der Bundespräsidiumssitzung der SPÖ an, dass nicht erst im Mai 2020 gewählt wird. Der genauen Termin für die Neuwahl soll im Einvernehmen mit dem Koalitionspartner fixiert werden. BURGENLAND. Doskozil sprach bereits am Samstag von einer „schwierigen Situation", die die Koalition von SPÖ und FPÖ „natürlich mehr als belastet". Der Landeshauptmann betonte aber auch, dass man vier Jahre lang „eine sehr gute, eine faire Koalition geführt" und die Dinge sachlich...

  • 19.05.19
  •  1

Sport

Das Team 1 des TC Jennersdorf mit Spielführer Jürgen Gilly (2. von rechts) konnte in der ersten Runde nicht genug punkten.

Start in neue Tennissaison
Erste Runde: Aufsteiger Stegersbach siegt, Jennersdorf verliert

Die erste Runde der neuen Tennissaison gab erste Eindrücke und eine Standortbestimmung der Süd-Vereine preis.  Nach dem erstmaligen Aufstieg in die Landesliga A gelang dem Tennisverein Stegersbach auch der erste Sieg. Die Stegersbacher bezwangen den TC Sport-Hotel-Kurz (Oberpullendorf) und lachen erstmalig von der Tabellenspitze. Am 1. Juni steht zu Hause die Begegnung gegen Neusiedl/See auf dem Plan.  Licht und Schatten Eine Liga darunter, Landesliga B, kam es in der ersten Runde zum...

  • 20.05.19
Amila Gojak (links) freute sich über den zweiten Platz bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Karate.
3 Bilder

Karate Staatsmeisterschaft
Amila Gojak wurde Vizestaatsmeister, Hanna Bauer belegte Platz drei

Die Eltendorferin Amila Gojak eroberte bei den österreichischen Staatsmeisterschaften (Fürstenfeld) im Karate Kumite in der Allgemeinen Klasse bis 61 kg den Vizestaatsmeistertitel.  Hanna Bauer aus Rudersdorf war bei den österreichischen Nachwuchsmeisterschaften ebenfalls erfolgreich. Bauer erkämpfte sich den dritten Platz im Kumite U14 +50kg.  Beide Sportlerinnen sind für den Karateclub Fürstenfeld aktiv.

  • 20.05.19
Die Mannschaft aus Perg mit Rudolf Pichler (2.v. re.) als Mannschaftsleiter.

Seniorenbund
Perg gewinnt den Bezirksbewerb im Asphaltstockschießen

BEZIRK PERG. 13 Mannschaften stellten sich am 16. Mai im Aktivpark St. Georgen/Gusen dem Asphaltstockbewerb. Landesmeister Naarn ist bei den Landesmeisterschaften automatisch gesetzt, war daher beim Bezirksbewerb nicht dabei. Die Senioren aus Perg konnten den Sieg erringen, gefolgt von Ried/R., Mauthausen und Baumgartenberg. Diese vier Teams können zusätzlich beim Mühlviertelbewerb am 6. Juni antreten. Bezirkssportreferent Johann Mayrhofer freute sich gemeinsam mit Bezirksobmann Karl Grufeneder...

  • 20.05.19
Mit voller Geschwindigkeit durch die engen Gassen von Steyr.. :)

Steyr
Platz 2 @ CITY KRITERIUM STEYR

Hallo Alle Jahre wieder findet im Mai das „(Formel 1)Monaco des Mountainbike-Sports“ in der Steyrer Altstadt im schönen Oberösterreich statt.. Dort geht es mit extrem hoher Geschwindigkeit über den Hauptplatz, durch enge Gassen und steile Stiegen hoch.. Immer wieder gibt es tolles Wetter und so sitzen Jahr für Jahr auch einige Leute in den Gastgärten und feuern uns lautstark an.. Noch dazu findet das Rennen nur ca. 15 Kilometer von zu Hause statt und da muss ich natürlich mit dabei sein.....

  • 20.05.19
Special Needs ASKÖ Wölfnitz mit Michael Geyer (Trainer der Kampfmannschaft), ASKÖ Wölfnitz-Präsident Gerhard Engl, ASKÖ Wölfnitz-Vizepräsident Robert Levovnik (hinten von links); Georg Hruschka (Special Needs ASKÖ Wöflnitz Projektkoordinator, vorne links), Klaus Mitterdorfer (Präsident Kärntner Fußball Verband)
2 Bilder

Fußball
Top-Spielauftakt für Special Needs ASKÖ Wölfnitz

Das Team Special Needs vom ASKÖ Wölfnitz gewinnt beim Panther-Cup das erste Spiel gegen den GAK. Am 25. Mai folgt die Heimpremiere in Klagenfurt.  WÖLFNITZ. Im vergangenen Herbst gründete der ASKÖ Wölfnitz eine Special-Needs-Mannschaft, die schon jetzt als Erfolgsprojekt bezeichnet werden kann. Binnen weniger Wochen konnte Projektkoordinator Georg Hruschka interessierte, künftige Spieler für ein mögliches Special Needs Team gewinnen. 14 Fußballer trainieren seit Herbst wöchentlich beim...

  • 20.05.19

Wirtschaft

 landesrat josef schwaiger, wohnbaulandesrätin andrea klambauer, proholz vertreterinnen, bauherrenvertreterinnen und arch. tom lechner
2 Bilder

Altenmarkter Architekturbüro LP architektur wiederholt erfolgreich!
Altenmarkter Architekturbüro LP architektur wiederholt erfolgreich!

ALTENMARKT (ms). Beim diesjährigen Holzbaupreis konnte das Pongauer Architekturbüro LP architektur ZT GmbH an den Erfolgen von 2015 anschließen. Gleich 7 Projekte des Büros wurden aus den 76 salzburgweit eingereichten Projekten nominiert. Letztendlich wurde das Holztechnikum in Kuchl und das Wohnhaus Maier in Hof bei Salzburg mit einer Auszeichnung und das Wohnhaus Kranawendter in Leogang mit einer Anerkennung gewürdigt. Auszug aus der Jurystatement: "Der Holzbaupreis ist eine Auszeichnung für...

  • 20.05.19
Initiatoren der Raabtalmesse: Firma Niederer
51 Bilder

Raabtal-Messe
25 Betriebe präsentierten sich in St. Martin an der Raab

St. Martins Wirtschaft stellte seine große Vielfältigkeit zur Schau Nach dem Erfolg im letzten Jahr taten sich Gewerbetreibende aus der Großgemeinde Sankt Martin an der Raab und Umgebung erneut zusammen. 25 Betriebe präsentierten sich hierfür bei der Raabtal-Messe in und um der Martinihalle.  Breitgefächertes Angebot Das breite Angebotsspektrum erstreckte sich vom Hausbau, Metalltechnik, Möbelproduktion über Ofenbau, Handel, Kunst und Gastronomie. Zahlreiche Besucher, Kunden und...

  • 20.05.19
Die Freude bei Fredmansky über die silberne Venus für Granitpilgern ist groß: Silvia Hackl (Beratung), Maggie Felgenhauer (Text) und Gerald Ornetzeder (Geschäftsführung).

Creativ Club Austria
Fredmansky gewinnt CCA-Venus

Als einzige oberösterreichische Firma gewinnt die Werbeagentur Fredmansky, mit Zweigstellen in Linz, Neufelden, Gleisdorf und Salzburg, eine CCA-Venus. BEZIRK ROHRBACH, LINZ. 641 Einreichungen ritterten dieses Jahr darum, ihre kreativenArbeiten mit einer CCA-Venus zu veredeln. Der Creativ Club Austria nominierte nur die besten – 246 an der Zahl. Fredmansky holte als einzige oberösterreichische Agentur eine Venus in Silber für das Projekt "Granitpilgern" nach Hause.  Talentebühne des...

  • 20.05.19
Frühstücken im Sahnehäubchen Neunkirchen.

Gast & Wirtschaft
Genussvoller Business Brunch im Sahnehäubchen

Sahnehäubchen Café Restaurant Pizzeria Telefon: 02635/66697 Fabriksgasse 9 2620 Neunkirchen Öffnungszeiten: Mo-Do, 7-23 Uhr Fr+Sa, 7-24 Uhr So, 9-22 Uhr Vorzüglich frühstücken lässt es sich im Café-Restaurant inkl. Pizzeria Sahnehäubchen. Kein Frühstückswunsch bleibt offen, egal ob es sich um ein kleines Frühstück mit Kaffee, Semmerl und Marmelade, oder um eine gehaltvolle Eierspeise handelt. Für Süßspeisen-Fans ist der Blick in die Mehlspeisen-Vitrine ein Muss. Für Gäste, die...

  • 20.05.19
Das neu adaptierte Restaurant des Strandhotels Seewirt am Klopeiner See mit direktem Seeblick

Klopeiner See
Restaurant Seewirt in neuem Erscheinungsbild

Das Strandhotel Seewirt am Klopeiner See hat die Adaption des hoteleigenen Restaurantbereichs rechtzeitig vor Saisonstart abgeschlossen. KLOPEINER SEE. Ein Spaziergang auf der einladenden Seepromenade entlang des herrlich grünschimmernden Klopeiner Sees führt unweigerlich am Strandhotel Seewirt vorbei. Ist doch die Lage des Restaurant-Hotels mit dem direkten Blick auf den wunderschönen See einmalig am ganzen Klopeiner See. Regionale SpezialitätenDer romantische Gastgarten und das...

  • 19.05.19
Auszeichnung „Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber“. Hinten: Michael Sagai, Stefan Holzinger, Raphael Glanner, Christian Fröhlich, Geschäftsführer Andreas Schilder und Andriena Heintschel. Vorne: Inhaber Wilhelm Wienerl (im E-Mobil sitzend), Geschäftsführerin Sabine Wienerl-Schilder mit der Urkunde und Ingrid Wienerl.

AUSZEICHNUNG
W. Wienerl Feuerlöschtechnik – Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber

19085 |  TRAISKIRCHEN/GUMPOLDSKIRCHEN | Im Rahmen der Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Gumpoldskirchen am 4. Mai 2019 wurde Firmeninhaber Wilhelm Wienerl, selbst Feuerwehrmitglied und ehemaliger Kommandant-Stellvertreter der FF Gumpoldskirchen, die Urkunde des Landes Niederösterreich und des NÖ Landesfeuerwehrverbandes „Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber 2019/2020“ überreicht. Das seit zwanzig Jahren bestehende Unternehmen beschäftigt 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Fünf...

  • 19.05.19

Leute

Kapellmeister Adolf Streit, Maximilian Spöttling, Administrator Maximilian Krenn, Tobias Streit und der Organisator des Oldtimer-Treffens Peter Mairitsch (von links)
35 Bilder

Bildergalerie
Frühschoppen der Oldtimer-Fans

Hunderte Fans alter Fahrzeuge konnte Clubpräsident Peter Mairitsch beim Jubiläums-Frühschoppen in St. Paul begrüßen.  ST. PAUL. Ein rundes Jubiläum, nämlich das zwanzigjährige Bestehen, feierte der "1. Puch- und Oldtimerclub" beim 19. Oldtimerfrühschoppen am Gelände des Sportplatzes. Zu bestaunen gab es für die vielen Nostalgie-Fans an die 150 unterschiedlichste Oldtimer. Mitgestaltet hat das Jubiläum unter anderem auch die Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle mit Kapellmeister Adolf Streit. Den...

  • 20.05.19
31 Bilder

Sing, Baby, Sing!

"Lady Sunshine & Mister Moon" ließen mit einer Schlager-Revue unvergessene Melodien wieder aufleben.ZWETTL. Die niederösterreichische Sängerin Elisabeth Heller und ihr deutscher Partner Oliver Timpe haben sich dem Schlager der Zwanziger bis Sechziger Jahre verschrieben. Mit ihrer neuen Nostalgie-Show "Sing, Baby, Sing" nahmen sie das Publikum im Zwettler Stadtsaal mit auf eine musikalische Zeitreise in die goldene Ära der deutschsprachigen Schlager. Von Kopf bis Fuß auf Schlager...

  • 20.05.19
Die Trachtenmusikkapelle Pfarrwerfen mit Stabführer Christian Obermoser führt den Festzug an.
120 Bilder

Trachtenmusikkapelle Pfarrwerfen
Die TMK Pfarrwerfen feierte das 120jährige Jubiläum

Zum 120jährigen Jubiläum lud die Trachtenmusikkapelle Pfarrwerfen zum großen Fest in Pfarrwerfen ein. PFARRWERFEN (ma). Stolz blickt die Trachtenmusikkapelle Pfarrwerfen auf die letzten 120 Jahre zurück. Mit Obmann Josef Gschwendtner, Kapellmeister Mathias Hager und Stabführer Christian Obermoser an der Spitze wurde zum großen Fest eingeladen. Zum Auftakt am Freitag sorgte die Stürmische Böhmische im Festzelt auf dem Sportplatz für gute Unterhaltung und präsentierte ihr neues Album...

  • 20.05.19
Präsentierten dem Publikum einen bunten Blumenstrauß der Unterhaltung. Robert Kolar, Beate Strömmer von der Wientalbühne, Thomas Böttcher, Reneé Schüttengruber, Intendant Erich Baumgartner und Wolfgang Gratschmaier.
94 Bilder

Achtung fertig los: Mamas lieb haben!
Muttertagskonzert der Wientalbühne

Die ganze Welt ist himmelblau. Das traf nur für den Stadtsaal Pressbaum zu, denn leider war der Muttertag total verregnet. Das tat der guten Laune im Saal keinen Abbruch, denn die Wientalbühne unter Intendant Erich Baumgartner bat Solisten der Wiener Volksoper zum Konzert auf die Bühne. Wolfgang Gratschmaier, Volksopernsänger und Intendant von Schloss Thalheim Classik, sucht bei seinem Auftritt gerne die Nähe des Publikums. Da werden dann die Damen besungen und so mancher Handkuss verteilt. Ein...

  • 19.05.19
Mit Basketball und Pompon tanzten die "Teacher Leaders" und Schüler der HAK zur Musik von High School Musical
98 Bilder

Schwungvoller Schulball
HAK School Musical als Ballmotto

Die Zukunft der Wirtschaft Wiener Neustadts feierte ausgelassen WIENER NEUSTADT (mp). Am HAK Ball, von Stephanie Schöggl organisiert, begrüßten Schulsprecher Alexander Spies und Direktor Gerhard Janovsky die Gäste. Stadtrat Franz Dinhobl überbrachte Grußworte der Stadt. Die Eröffnung tanzten die Schüler mit einer Choreographie von Lehrerin Christa Steiner. Gefühlvolle sängerische Einlagen präsentierten die Sprachassistentin für Italienisch Federica Tirró und die Schülerin Marina Schick....

  • 19.05.19

Gedanken

Rund 1.450 Tiroler Schüler/innen gehen am 22., 27., und 29. Mai an den Start, um für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen in Tirol, Armenien und Westafrika zu laufen.

youngCaritas LaufWunder 2019
Auf die Plätze, fertig, los!

Rund 1.450 Tiroler SchülerInnen gehen am 22., 27., und 29. Mai an den Start, um für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen in Tirol, Armenien und Westafrika zu laufen. Mit jedem zurückgelegten Kilometer werden unterschiedliche Hilfsprojekte unterstützt. INNSBRUCK (hege). Die einzelnen Schulen entscheiden dabei selbst, für welches Projekte sie laufen: Etwa für das Haus Terra in Landeck, wo Kinder und Jugendliche, die vorübergehend nicht bei ihren Eltern sein können, ein...

  • 17.05.19
Die Burg Hohenwerfen im Hintergrund und Julie Andrews als Maria von Trapp mit ihren "Kindern" im Film "Sound of Music"
3 Bilder

Sound of Music - Glück für Salzburg
Hollywood and Reality

Aufgrund des Artikels über den Film „Sound of Music“ vom 16.6.2018 in den SN und auch der Hinweis jetzt in den Bezirksblättern Salzburg-Stadt (online) auf Sound of Music-Tours, veranlassen mich - auch wegen eines selber schönen erlebten Nachmittags mit so einer Tour, meine Gedanken hiezu samt Tipp an die Veranstalter und Institutionen online zu stellen: Ich habe den Film „Sound of Music“ vor vielen Jahren im TV gesehen, aber erst nachdem mir in meiner ehemaligen amerikanischen...

  • 16.05.19
  •  2
  •  1
Bischof Hermann Glettler als Referent zum Thema „Religion im öffentlichen Raum“ bei Dies facultatis & Diözesantag am 27. Mai.

Dies facultatis & Diözesantag
„Religion im öffentlichen Raum“

Am Dienstag, 21. Mai laden die Theologische Fakultät der Universität Innsbruck und die Diözese Innsbruck zum Dies facultatis & Diözesantag ein. INNSBRUCK (dibk). Zum Thema „Religion im öffentlichen Raum referieren und diskutieren unter anderem Bischof Erwin Kräutler, em. Bischof von Xingu / Brasilien und Träger des alternativen Nobelpreises, Prof. Ansgar Kreutzer (Professor für Systematische Theologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen), der Diözesanbischof von Innsbruck Hermann...

  • 16.05.19
Wallfahrtskirche Maria Locherboden: Gottesdienst am 18. Mai um 12 Uhr

Gottesdienst in Locherboden
Wallfahrt im Gedenken an Jean Vanier

Die Wallfahrt im Gedenken an den Begründer von "Arche" und "Glaube und Licht" wird organisiert von allen Gruppen von „Glaube und Licht“, „Arche“, Netzwerk St. Josef und Lebenshilfe Tirol.  Innsbruck (dibk). Der Gedenkgottesdienst findet am Samstag, 18. Mai um 12 Uhr in der Wallfahrtskirche Locherboden statt. Geschichten von BegegnungenPfarrer Andreas Tausch wird beim Gottesdienst Geschichten von Begegnungen in Tirol und Frankreich mit diesem besonderen Menschen erzählen. Um 13 Uhr wird...

  • 16.05.19
Ein Arbeitsplatz mit Aussicht: Der Zwiebelturm der Pfarrkirche Heiterwang wird derzeit neu eingedeckt.
2 Bilder

Kirchenrenovierung
Heiterwang bietet derzeit einen ganz besonderen Arbeitsplatz

HEITERWANG (rei). Es ist ein Arbeitsplatz, den wohl nicht allzuviele Menschen als "erstrebenswert" ansehen, einen tollen Ausblick bietet er aber allemal. Der Zwiebelturm der Pfarrkirche  "Unsere Liebe Frau Mariae Himmelfahrt" wird derzeit gedeckt, neue Schindeln werden aufgebracht.  Arbeiten in luftiger Höhe Das passiert in über 30 Metern Höhe. Die Höhe des viereckigen Turms der Kirche mit seinen Doppelbogenschallfenstern  wird offiziell mit 36,47 Metern angegegben. Der Turm ist...

  • 15.05.19

Kommentar
Verzicht kann Teil einer Lösung sein

"Verzichten" – und in verringertem Ausmaß "einschränken" – ist vermutlich eine praktikable Lösung für so manche Herausforderung. LUNGAU. "Ich verzichte jetzt auf viele Sachen", sagt Katja Moser und geht – trotz Gusto – schnurstracks am Süßigkeiten-Regal vorbei. Katja sind die meisten dieser Verlockungen nämlich zu üppig verpackt; und die Sankt Michaelerin ist praktizierende Plasikfasterin in allen Lebensbereichen, wo ihr das möglich ist. Ich verzichte übrigens auch auf etwas: auf Fleisch...

  • 15.05.19

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Kate Middleton: Endlich kennt jeder ihr Geheimnis

Endlich wurde ein gut gehütetes Geheimnis von Kate Middleton gelüftet. Damit wissen wir endlich, wie die Duchess of Cambridge es schafft, stets so gut auszusehen. Die Welt ist einfach in Kate Middleton vernarrt. Die Herzogin ist nicht nur richtig sympathisch, sondern begeistert auch immer wieder mit ihrem guten Style. In Sachen Mode gilt sie seit ihrer Hochzeit, bei der sie ein Hochzeitskleid von Alexander McQueen maßgeschneidert bekam, als echte Trendsetterin. Doch seien wir mal ehrlich,...

  • 19.05.19

Kate Middleton: DAMIT macht Prinz William sie nun stolz

Kate Middleton hat jetzt allen Grund darauf, auf ihren Mann, Prinz William stolz zu sein. Der zukünftige König beweist damit nämlich, wie wichtig ihm seine Familie und seine Kinder doch sind. Die letzten Wochen waren sicherlich nicht gerade einfach für Prinz William und Kate Middleton. Immerhin hat die Presse stets den angeblichen Streit mit Meghan Markle und Prinz Harry thematisiert. Doch all die negativen Gerüchte scheinen nicht gestimmt zu haben, denn die vir halten immer noch zusammen....

  • 18.05.19

Kate Middleton: Große Veränderung für die Herzogin

Für Kate Middleton hat sich nun wieder einiges verändert. Doch zum Glück ins Positive! Nachdem es in den letzten Monaten immer wieder böse Gerüchte gab, scheint nun alles gut zu sein. Die vergangenen Monate waren für die Royals kein Zuckerschlecken. Nachdem alle an der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry ziemlich begeistert waren, folgten schon bald fiese Schlagzeilen. Es wurde behauptet, dass Meghan sich mit Kate Middleton angelegt habe. Mit ihrer Art soll sie sogar dafür gesorgt...

  • 17.05.19

Meistgelesene

Kate Middleton: Endlich kennt jeder ihr Geheimnis

Endlich wurde ein gut gehütetes Geheimnis von Kate Middleton gelüftet. Damit wissen wir endlich, wie die Duchess of Cambridge es schafft, stets so gut auszusehen. Die Welt ist einfach in Kate Middleton vernarrt. Die Herzogin ist nicht nur richtig sympathisch, sondern begeistert auch immer wieder mit ihrem guten Style. In Sachen Mode gilt sie seit ihrer Hochzeit, bei der sie ein Hochzeitskleid von Alexander McQueen maßgeschneidert bekam, als echte Trendsetterin. Doch seien wir mal ehrlich,...

  • 19.05.19

Kate Middleton: Große Veränderung für die Herzogin

Für Kate Middleton hat sich nun wieder einiges verändert. Doch zum Glück ins Positive! Nachdem es in den letzten Monaten immer wieder böse Gerüchte gab, scheint nun alles gut zu sein. Die vergangenen Monate waren für die Royals kein Zuckerschlecken. Nachdem alle an der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry ziemlich begeistert waren, folgten schon bald fiese Schlagzeilen. Es wurde behauptet, dass Meghan sich mit Kate Middleton angelegt habe. Mit ihrer Art soll sie sogar dafür gesorgt...

  • 17.05.19

Kate Middleton: DAMIT macht Prinz William sie nun stolz

Kate Middleton hat jetzt allen Grund darauf, auf ihren Mann, Prinz William stolz zu sein. Der zukünftige König beweist damit nämlich, wie wichtig ihm seine Familie und seine Kinder doch sind. Die letzten Wochen waren sicherlich nicht gerade einfach für Prinz William und Kate Middleton. Immerhin hat die Presse stets den angeblichen Streit mit Meghan Markle und Prinz Harry thematisiert. Doch all die negativen Gerüchte scheinen nicht gestimmt zu haben, denn die vir halten immer noch zusammen....

  • 18.05.19