Nachrichten - Österreich

Lokales

6 Bilder

Pensionistenausflug nach Retz

Der alljährliche Ausflug im Mai führte die Ortsgruppe Sieggraben des Pensionistenverbandes heuer nach Niederösterreich in die Weinstadt Retz. Zuerst gab es eine Führung im Retzer Erlebniskeller, dem größten historischen Weinkeller in Österreich. 20 Meter tief in bloßen Sand gegraben erstreckt sich das Kellersystem ca. 20 km unter dem Stadtkern und ist damit länger als das oberirdische Straßennetz. Nach dem Mittagessen wurde das Retzer Wahrzeichen, die Windmühle auf einem Hügel im Nordwesten...

  • 26.05.19
Der neue Kommandant-Stellvertreter Philipp Dragosits (Mitte) mit Bgm. Martin Frühwirth (links) und Kommandant Martin Frühwirth jun.

Neuer Stellvertreter
Kleinmürbischer Feuerwehrkommando wieder vollzählig

Zum neuen Kommandant-Stellvertreter der Feuerwehr Kleinmürbisch ist Philipp Dragosits gewählt worden. Der 21-jährige Bautechniker Philipp Dragosits folgt Anton Jost, der auch als Jugendbetreuer in der Feuerwehr Kleinmürbisch tötig war. Bürgermeister Martin Frühwirth und Kommandant Martin Frühwirth jun. freuten sich über die rasch vollzogene Nachfolge.

  • 26.05.19
Die Fire Cup-Sieger 2019: Die Bewerbsgruppe Niederthai 3 aus dem Ötztal jubelte über den Erfolg!
43 Bilder

Feuerwehr-Landesbewerb
Fire Cup 2019 geht an Niederthai

Die Feuerwehr Breitenwang-Mühl war Gastgeberin des 57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerbes. Im Fire Cup holte sich die Bewerbsgruppe Niederthai 3 nach exzellenten Leistungen die Trophäe! Der Wettergott schaute auf die Florianis – fünf Minuten nach dem letzten von 274 Löschangriffen begann es zu regnen. Dies Sonne schien letztlich für die Bewerbsgruppe Niederthai 3, die in einem hochklassigen Finale das Team aus Niederndorf besiegte. Der gesamte Bewerb war von tollen Leistungen geprägt – aber...

  • 25.05.19
23 Bilder

Naturkunde am Offensee!

Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis, wenn man rund um den Offensee spaziert und dabei die Natur bestaunt. So wie heute Samstag 25.5.2019 mit vielen Wunder unserer herrlichen Heimat. Man muss sich nur Zeit lassen und die Augen offen halten. "Da kunnst eiwendig wern!" Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

  • 25.05.19
Bezirksblätter Redakteurin Evelyn Hartman freute sich über die heimischen Milchprodukte, die sie von Christian Angerer (li.) und Harald Kleiner (re.)  überreicht bekam.

Weltmilchtag
Milch hat große Bedeutung im Bezirk

BEZIRK REUTTE (eha). Am 1. Juni ist Weltmilchtag. Landwirtschaftskammer-Bezirksobmann Christian Angerer und Harald Kleiner, seines Zeichens Geschäftsführer des Bauernbundes im Bezirk, haben das zum Anlass genommen, um auf die Wertigkeit von Milch aufmerksam zu machen. Auch die BEZIRKSBLÄTTER-Redaktion konnte sich bei einem Besuch der beiden von der Qualität Tiroler Milchprodukte überzeugen, und erfuhr in interessanten Gesprächen viel Wissenswertes zum Thema Milchwirtschaft im Außerfern. 9,6...

  • 25.05.19
Lesen in der Familie ist wichtig

Mit drei Locations dabei.
Vorlesetag der Bibliothek Stainz

Die Bibliothek Stainz war – obwohl wegen der Umbauarbeiten bis Ende Juli, Anfang August geschlossen – mit drei Locations dabei. Die erste Station auf dem Hauptplatz besetzte Bürgermeister Walter Eichmann, der sich mit einem Vorrat an Kinderbüchern eingedeckt hatte. Seine Vergangenheit als Lehrer kam ihm dabei zugute, denn er las nicht nur vor, er verwickelte die Kinder in ein Gespräch. „Wer schaut die Katze an?“, fragte er bei den Zuhörern nach, um mit „ein Pferd unterm Zelt“ als richtiger...

  • 25.05.19
  •  1

Politik

EU Wahl 2019 - man darf auf das Ergebnis, aber - angesichts der "Ibiza-Affäre" - auch auf die Wahlbeteiligung gespannt sein.

EU-Wahl 2019
Infos zu den Pinzgauer Wahllokalen und den Öffnungszeiten

In den meisten Orten kann ab 7 Uhr gewählt werden. Einige Wahllokale schließen bereits um 12 Uhr, bis 16 Uhr ist nur in Kaprun, Saalfelden und Uttendorf geöffnet. Bramberg: Sportgebäude Mühlbach, 8 bis 13 Uhr Tourismusschule Bramberg, 8 bis 13 Uhr Bruck: Ausstellungsraum Volksschule , 7 bis 15 Uhr Kindergarten Oberhof, 7 bis 15 Uhr Kindergarten Sportplatz, 7 bis 15 Uhr Neue Mittelschule, 7 bis 15 Uhr Volksschule St. Georgen, 7 bis 15 Uhr Dienten: Gemeindeamt, 7.30 bis 14...

  • 25.05.19
8 Bilder

Europa
Schöne Menschen

Auf der Ringstraße kann man noch bis Ende Mai den Heldenplatz-Zaun entlang eine Reihe großer Portraitfotos sehen. Es sind schöne alte Menschen, würdevolle, ernste Gesichter. Neben den Bildern je eine kleine Tafel, woraus ersichtlich wird, dass die Jüngsten 1939 geboren sind, die Ältesten 1922. Einige sind schon verstorben. Die Fotos wurden 1914 gemacht. Der Künstler Luigi Toscano hatte die Idee, uns mit der Tatsache zu konfrontieren, dass diese schönen alten Menschen alle in der Hölle waren,...

  • 25.05.19
3 Bilder

WAHLEN
Ich - bin gerne EUROPÄER

Es ist ein Grundrecht seine eigene Meinung zu sagen Für die Europa Wahlen morgen wünsche ich mir Gemeinsamkeit und Miteinander Meinungsfreiheit - Redefreiheit und die Reisefreiheit für alle Bürger dieser Erde

  • 25.05.19
  •  1
20 Bilder

Fridays for Future
Weltweit Demonstrationen für Klimaschutz

Hunderttausende junge Menschen gingen am Freitag weltweit auf die Straße um einen konsequenten Klimaschutz einzufordern. Auch in Klagenfurt fanden sich rund 400 vorwiegend junge Menschen ein um diesem Anliegen mit einem Protestmarsch durch die Stadt Nachdruck zu verleihen. Die von der 16 jährigen Schwedin Greta Thunberg 2018 gegründete Klimaschutzbewegung "Fridays for Future" ist mittlerweile international vertreten. Am 15. März fand der erste weltweite Klimastreik statt, damals gingen in...

  • 25.05.19
4 Bilder

KONTROVERSIELLES
Wer den Schaden hat, braucht für denn Spott......

Die Filmgeschichte aus Ibiza ist, dank unserer heutigen Schnelllebigkeit, in Wirklichkeit schon wieder Geschichte; alles ist gesagt, zurück bleibt ein Scherbenhaufen und die Welt dreht sich weiter. Die Mehrheit müsste sich eigentlich fragen, was bringt uns das eigentlich alles? Man stelle sich vor, was in naher Zukunft denkbar ist, alles in unseren intimen Bereichen wird illegal abgehört und gefilmt und nach Jahren, zum sensibelsten Zeitpunkt, an die Öffentlichkeit gebracht; niemanden würde es...

  • 25.05.19
FPÖ-Sportstadtrat Philipp Gerstenmayer (r.) im Gespräch mit BB-Redakteur Peter Zezula.
3 Bilder

ÖVP und FPÖ zurückhaltend, SPÖ attackiert bunte Regierung
Stimmen der bunten Regierung und der SPÖ zur Lage des SC Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (Red.). „Der erstinstanzliche Entzug der Lizenz für den SC Wiener Neustadt durch die österreichische Bundesliga ist ein schwerer Rückschlag für den SC Wiener Neustadt und ein schwarzer Tag für die Sportstadt Wiener Neustadt. Dieser Lizenzentzug kommt für uns unerwartet und überraschend“, reagieren Bürgermeister Klaus Schneeberger und Sportstadtrat Philipp Gerstenmayer auf die Entscheidung der Bundesliga. Es ist nun in der Verantwortung des SC Wiener Neustadts die Entscheidung...

  • 25.05.19

Sport

4 Bilder

Eines der besten Spiele von der Union R Mondsee
3 Punkte von SPG SV Friedburg / Pöndorf

Union R. Mondsee 2 : 0 SPG SV Friedburg Pöndorf Eines der besten Spiele u auch Mannschaftsleistung die man in der Saison von Union Mondsee gesehen hat. Der Sieg gegen Friedburg war hoch verdient und hat  uns  die Führung in der Tabelle wieder gebracht. Der Mannschaft ein hohes Lob für den Einsatz und die Spielfreude. Ohne unserem Tormann Andreas(Andi) Bachleitnerder eine Super Tagesverfassung hatte, würde das Ergebnis vielleicht nicht so aussehen. Gratulation Unsere Torschützen: 50....

  • 26.05.19
Hart erkämpfte Medaillen

Karate
Gold, Silber und Bronze beim Austrian International Shotokan Karate Championaship

Gold, Silber und Bronze beim Austrian International Shotokan Karate Championship Beim diesjährigen Austrian International Shotokan-Karate Championship in St. Georgen holten die Karateka der Sportunion Altmünster 6 Medaillen. Feichtinger Raphael gewann den Bewerb Kata-Einzel Herren B klar vor Hemetsberger und Kammerer. Seine Vereinstrainerin Wilma Scheucher erkämpfte sich in der Kata Einzel + 35 ebenfalls Gold vor Gabriel und Sterrer. Silber erkämpfte sich das Kata-Team U 14 mit...

  • 25.05.19
65 Bilder

6. Schüttdorfer Weißbiercup

Am Wochenende des 18.05.2019 und 19.05.2019 fand auf der Heimbahn des EV-Schüttdorf der 6. Schüttdorfer Weißbiercup statt. Fast wie auf Bestellung zeigte sich das Wetter ausgerechnet an diesem Wochenende trotz Regentagen davor und neuerlich Regenwetter ab Montag von seiner besten Seite und ließ die Sonne mit den teilnehmenden Atlethen um die Wette strahlen. Am Samstag vormittag war die Mannschaft des EV Taxenbach nicht zu schlagen und qualifiziert sich vor Schüttdorf II, Maishofen und Saalbach...

  • 25.05.19
Präsident VBSC  Johann Urich mit Gattin Daniela Urich
90 Bilder

Fussball im Bezirk
Abstiegskrimi im Regauer Seestadion

Union Raika Regau vs. SC Vöcklabruck  2 : 0 Reserve 2 : 4 Die beiden Letztplatzierten in der 1. Klasse Süd treffen im Bauart Seestadion in Regau zum entscheidenden Match über die weitere Zukunft der Vereine aufeinander. Der Sieger des heutigen Duells könnte noch mit viel Glück über einen Relegationsplatz den Klassenerhalt retten, vorausgesetzt die letzten 3 Spiele werden gewonnen und der Rivale Neukirchen zieht nicht weiter davon. So stehen beide Mannschaften gehörig unter Druck und zur...

  • 25.05.19
Die Mannschaft der Volksschule St. Martin an der Raab holte sich den Sieg beim Bezirksturnier zum vierten Mal in Folge.
2 Bilder

Nachwuchs-Fußball
St. Martin/Raab gewinnt Sumsi-Cup im Bezirk Jennersdorf

HEILIGENKREUZ. Die Fußballer der Volksschule St. Martin an der Raab entschieden den Sumsi-Cup des Bezirks Jennersdorf für sich. Auf den Plätzen landeten die Volksschule Rudersdorf und die Volksschule Deutsch Kaltenbrunn. Insgesamt nahmen fünf Mannschaften am Cup teil. St. Martin an der Raab wird den Bezirk Jennersdorf beim Landesfinale am 5. Juni vertreten.

  • 25.05.19
12 Bilder

Qualifiziert für die Bundesländermannschaftsmeisterschaften
UVRV Braunau weiter auf Erfolgskurs

Die Siegesserie für den Voltigierverein Braunau setzte sich auch beim Finale des OÖ Cups in Frankenburg fort. Im Einzel SJ siegte erneut Vanessa Veljkovic und konnte sich bei den Wertnoten noch deutlich steigern. Sie gewann damit auch den Gesamtsieg. In Einzel M siegte diesmal Judith Gehmayr mit einer hervorragenden Pflicht . Lena Miksche wurde fünfte, konnte aber die Gesamtwertung für sich entscheiden. Theresa Seidl wurde sechste. In Einzel L setzte sich Mühlthaler Leonie von 10...

  • 25.05.19

Wirtschaft

Josef Edenhauser und Helga Brunschmid informierten über "Milch" und weitere landwirtschaftliche Themen.
2 Bilder

Milchwirtschaft
Milchbauern sorgen für höchste Qualitätsstandards

Die Bedeutung der "Milch" für die (Land-)Wirtschaft Tirols; kleinstrukturierte Milchvieh-Betriebe. WESTENDORF (niko). In der Sennerei Westendorf präsentierten Bezirksbauernobmann LA Josef Edenhauser  und LK-Vizepräsidentin und Bezirksbäuerin Helga Brunschmid die Bedeutung des Produkts "Milch" für die heimische Wirtschaft. Die Sennerei gilt als gelungenes Beispiel, wie Verarbeitung und Vermarktung bäuerlicher Produkte funktionieren kann (mehr dazu folgt!). 621 Milchbauern liefern 63,5...

  • 25.05.19
LR Beate Palfrader und TW-GF Florian Phleps übergaben das Landeswappen (Mi. Simon Trixl sen.).
21 Bilder

Firmenjubiläum
125 Jahre wahrer Familienbetrieb

125 Jahre "Trixl" gefeiert; Gründung im Jah 1894; bereits die 5. Generation am Werk. FIEBERBRUNN (niko). Mit einer gelungenen Feier für Mitarbeiter und geladene Gäste am Freitag und einem Tag der offenen Tür am Samstag feierte die Trixl GmbH & Co KG an der Hochkönigstraße ihr 125-Jahr-Jubiläum. Bei der Feier gab es eine unterhaltsame Gesprächsrunde mit drei Generationen der Unternehmerfamilie, einen gelungenen Film über die Geschichte der Tischlerei (von Wolfgang und Johannes Schwaiger),...

  • 25.05.19
Das selbstgebaute DAB+Radio mit Sperrmüllelementen wird stolz vom Schüler der CJD Buchenhöhe im Radiomuseum Grödig präsentiert.
30 Bilder

Hochinteressante Veranstaltung im Radiomuseum Grödig
„Gitarren-Radio“ und Co. als Schulprojekt und die Geschichte der Radioentwicklung in Österreich

Am 22.05.2019 fand im Heimathaus/Radiomuseum Grödig die Veranstaltung „Schüler präsentieren ihr selbstgebautes Radio“ statt. Das CJD Buchenhöhe Berchtesgaden, einem Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Asthma, Diabetes, Adipositas, Mukoviszidose und anderen chronischen Erkrankungen baute in der Ergotherapie mit der DAB+ Radiotechnik selbst Digitalradios zusammen, die sie bei dieser Veranstaltung präsentierten. Den Bausatz dazu stellte der Bayrische Rundfunk...

  • 25.05.19
  •  3
  •  3
Christoph Wachter holte im Burgenland Platz 2
5 Bilder

Deutsch Schützen
Buschenschank Wachter-Wiesler auf Platz 2 bei Falstaff

DEUTSCH SCHÜTZEN. Mit über 25.000 authentischen Gästebewertungen hat die FALSTAFF-Community die 450 besten Heurigen und Buschenschanken Österreichs gewählt. Burgenland-Sieger ist in diesem Jahr mit 95 Punkten die Podersdorfer Weinstube. Auf Platz zwei schaffte es der Buschenschank Wachter-Wiesler in Deutsch Schützen mit 94 Punkten. Platz 3 ging an den Gut Drauf – Heuriger in Oggau mit 93 Punkten. Topplätze für Deutsch SchützenGleich mehrere Topplätze in den einzelnen Kategorien gingen an...

  • 25.05.19
  •  1
Die beiden "Edelweißköniginnen" Maria Schweiger und Maria Breito überreichten den Privatvermietern Anton und Bettina Widmann die Auszeichnung für fünf Edelweiß.
10 Bilder

Privatvermieter ausgezeichnet
Edelweißköniginnen vergeben erstmals fünf Edelweiß im Bezirk Kufstein

Auf Tour mit den Edelweißköniginnen: Tiroler Privatmieter Verband zeichnet Lindenhof in Scheffau mit fünf Edelweiß aus. Seine Gastgeber sind damit die ersten im Bezirk, die diese Auszeichnung erhielten. SCHEFFAU (bfl). Sie werden augenzwinkernd als "Edelweißköniginnen" bezeichnet und dies zu Recht: Maria Schweiger und Maria Breito sind immer wieder in den Bezirken Kufstein und Kitzbühel unterwegs, um Privatvermieterbetriebe zu prüfen. Im Anschluss bewerten sie diese mit den...

  • 25.05.19
40 Bilder

ZFG eröffnete neuen Firmenstandort in Pinkafeld
ZFG-Projekt GmbH eröffnete in Pinkafeld

PINKAFELD (ps). ZFG ist Österreichs größtes Planungsbüro im Bereich Gebäudetechnik. Ein führender Dienstleister in der Abwicklung von großen, komplexen, nationalen und auch internationalen Projekten wie Hauptbahnhof Wien, Bank Austria Campus Wien, Landeskrankenhaus Klagenfurt oder dem DC-Tower, dem höchsten Gebäude Österreichs, tätig ist. Die Eröffnung der Zweigstelle in Pinkafeld mit 25 Mitarbeitern wurde gebührend gefeiert. LH Hans Peter Doskozil und LR Alexander Petschnig würdigten den...

  • 25.05.19

Leute

Ortsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter OBI René Kanz, Vizebürgermeister Josef Kanz und Ortsfeuerwehrkommandant HBI Bernhard Blasi (von links)
31 Bilder

Bildergalerie
Erstmals Leistungsbewerb der Jugendfeuerwehren

Am Samstag fand erstmals ein Bezirksleistungsbewerb für die Jugendfeuerwehren des Bezirks Völkermarkt als auch aus den Nachbarbezirken am Sportplatz Griffen statt. GRIFFEN. Zahlreiche Besucher feuerten die 19 Jugendgruppen beim Mannschaftsbewerb und Staffellauf und die 83 Einzelbewerber auf der Bewerbsbahn am Griffener Sportplatz an. Beim Mannschaftsbewerb des Bezirkes Völkermarkt wurde in der Wertungsklasse in Bronze und Silber Sieger  Schwabegg vor Griffen und Völkermarkt. Die...

  • 26.05.19
MGV Krappfeld Chorleiter Gerald Rießer, Landesrat Martin Gruber und MGV Krappfel Obmann Hans Moser
52 Bilder

Schöne Lieder und viel Geselligkeit

SILBEREGG/KAPPEL AM KRAPPFELD (ch). Der Männergesangsverein Krappfeld lud am Wochenende des 25. und 26. Mai 2019 zum Liederfest in das Wirtschaftsgebäude Silberegg. Dass Liederfest, zu dem der MGV Krappfeld unter Obmann Hans Moser und Chorleiter Gerald Rießer alljährlich lädt, ist schon längst ein Fixtermin für Kenner und Freunde schöner Kärntnerlieder. Am Samstag ging die beliebte Liedertafel über die Bühne, zu der die Sänger das Vokalensemble Anthering Vocanth unter der Leitung von Ulrike...

  • 25.05.19
Mitten im bunten Spektakel: Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser
187 Bilder

Ein Spektakel
Großes Silbersee-Opening

VILLACH (bk). Endlich ist die Badesaison – zumindest laut Veranstaltungskalender – eröffnet: Nach dem das Event bereits einmal wetterbedingt verschoben werden musste, war es nun soweit. Der Jugendrat Villach und Bürgermeister Günther Albel luden zum großen Silbersee-Opening. Für Unterhaltung und Spaß war natürlich bestens gesorgt. Die jungen Gäste – sie kamen in großen Scharen – konnten ihr Geschick beim Stand-Up-Paddeling beweisen. Bereitgestellt von „SUP & smile“ mit dem „Master of Smile“...

  • 25.05.19
  •  1
Martina und Hans Peter "Staff" Hochstaffl.
61 Bilder

Mit Bieranstich durch Bürgermeisterin Barbara Huber.
Brausommerfest beim Pinzgau Bräu in Bruck/Glstr..

Viele Bilder vom "Brausommerfest beim Pinzgau Bräu in Bruck/Glstr.". Die Brauerei "Pinzgau Bräu" lud wieder zum Brausommerfest. Nach dem Bieranstich durch Bürgermeisterin Barbara Huber wurde so richtig gefeiert. Vom Augut Pichler wurden kulinarische Schmankerl zubreitet, ein kleines Kinder und Aktivprogramm für die Kids, sowie die Gruppe Iron Heart die für musikalische Unterhaltung sorgte. Ein rundum gelungenes Fest.

  • 25.05.19
  •  1
Veranstalter und Akteure sprachen von einem erfolgreichen Abend der Offenen Bühne.
18 Bilder

Offene Bühne im dakig
Künstler zeigten ihre Talente

GÄNSERNDORF (rm). Zum ersten Mal traten im dakig in Gänserndorf verschiedene Talente auf, um sich vor einem Publikum zu präsentieren. "Wir werden das jetzt etwa alle drei Monate wiederholen", erklärt Clemens Adlassnigg, der gemeinsam mit Michiru Ripplinger das Event organisierte. Zum ersten Mal trat im Rahmen der "Offenen Bühne" die Band "Hiob" auf. Mit Ausdruckstanz von "Bella" und Denise Nguyen war auch diese Art von Kunst gut vertreten. Brillant auf ihren Gitarren waren Werner Steiner und...

  • 25.05.19

Gedanken

Lange Nacht der Kirchen: Bischof Hermann Gletterl im Gespräch mit Franz Fischler im Bischofshaus in Innsbruck.
6 Bilder

Tolle Bilanz der Langen Nacht der Kirchen
Tausende Besucher setzen ein kraftvolles Zeichen

Rund 20.000 Besucher nahmen die Angebote der 12. Langen Nacht der Kirchen in der Diözese Innsbruck an und strömten zu den Pfarren, Ordensgemeinschaften, Jugendgruppen und zahlreichen Initiativen. INNSBRUCK (dibk). In der Diözese Innsbruck beteiligten sich neben der katholischen Kirche auch die evangelische Kirche und die serbisch-orthodoxe Kirche an der Langen Nacht. Geworben wurde heuer mit dem Motto: Dann singt ihr Lieder wie in der Nacht, in der man sich heiligt für das Fest. (Jes...

  • 25.05.19
Rund um den Tag des Lebens am 1. Juni wird in ganz Österreich mit verschiedenen Veranstaltungen auf die Bedeutung des Lebensschutzes hingewiesen.

Woche für das Leben 2019
Bewusstseinsbildung für Schutz des Lebens

Rund um den Tag des Lebens am 1. Juni wird in ganz Österreich mit verschiedenen Veranstaltungen auf die Bedeutung des Lebensschutzes hingewiesen. Innsbruck (dibk). Die Woche für das Leben (1. bis 7. Juni) wurde 2010 von der Österreichischen Bischofskonferenz einberufen, um den Schutz des Lebens zu stärken. Der Schutz des Lebens ist dann in Gefahr, wenn von Menschen – auch von Kindern - erwartet wird, dass sie immer und überall perfekt funktionieren, wenn unverzweckte Zeit, Verschiedenheit...

  • 23.05.19
Die Jungschargruppenleiterinnen aus Schwoich, Anni Höck und Barbara Klingler nahmen den Scheck im Namen der Familie entgegen.
2 Bilder

Punkte für einen guten Zweck!

240 Jungscharkinder, Ministranten und Ministrantinnen mit ihren BetreuerInnen im Einsatz für die gute Sache. In Zusammenarbeit mit der Pfarre, dem Eis- und Stocksportverein und der Freiwilligen Feuerwehr Schwoich sowie vielen ehrenamtlichen HelferInnen veranstaltete die Katholische Jungschar der Erzdiözese Salzburg am vergangenen Samstag (18.05.19) in Schwoich eine Jungschar-Spieleolympiade. 250 Mädchen und Buben aus Jungschar- und Ministrantengruppen des Tiroler Teiles der Erzdiözese...

  • 22.05.19

Kommentar
Ist das Kunst oder kann das weg?

Nackter Boden und ein mit roter Samtschnur eingekreister Lichtkegel in einem ansonsten eher finsteren Raum. Dazu eine wispernde Stimme aus dem Off, sich endlos wiederholend: "Das ist Kunst. Das ist Kunst. Das ist Kunst." Na Mahlzeit, wenn wir jetzt schon gesagt bekommen, was Kunst ist. Wer genau hinschaut, erlebt an jeder Ecke Kunst. Ob am Makartkai, der Underground Galerie oder dem Treppenabgang an der Müllner Hauptstraße hinab zur Kaipromenade. Ja, Kunst ist vielfältig. Und man muss sie nicht...

  • 22.05.19
  •  1

Für Österreich agieren
Parteiendenken für Österreich relativieren

Von „gelobter Zusammenarbeit“ ganz rasant zur „nicht mehr tragbaren Zusammenarbeit“! Wie dankbar können wir sein, dass unser Bundespräsident Van der Bellen heißt und nicht Herr Hofer. Könnten Sie sich vorstellen, wie sich der vermeintlich so freundliche FPÖ-Mann in der jetzigen Situation verhalten würde, wäre er Bundespräsident geworden? Besser nicht! Schon bei der Bundespräsidentenwahl hat sich Herr Hofer in manchen privaten TV-Sendern anders gegeben als in ORF-Diskussionen. Aber der...

  • 22.05.19
  •  1
  •  1
Kameradschaft feiert in Reith.

Kameradschaft
Großes Gedenkfest bei Kameradschaft in Reith

REITH. Das Jubiläum 100 Jahre Heimkehrerkameradschaft Reith und die 35. Landeswallfahrt des Tiroler Kameradschaftsbundes werden am Sonntag, den 2. Juni in Reith begangenn und gefeiert. Programmauszug: Ab 7.30 Uhr Eintreffen/Anmeldungen, 8.45 Uhr Aufstellung der Formationen (Kulturhaus), 9 Uhr Einmarsch, Aufstellung am Dorfplatz, Meldung, Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal; Begrüßung und Festansprache, 10.15 Uhr Festgottesdienst beim Musikpavillon, Segnung und Übergabe der Fahnenbänder;...

  • 21.05.19

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

One Direction: Harry Styles meldet sich zurück

Nach der Trennung von One Direction feierten die Jungs auch Solo ziemlich große Erfolge. Doch trotzdem standen sie nicht stetig im Rampenlicht, so wie zu 1D-Zeiten. Nun meldet sich aber Harry Styles wieder zurück. Als Liam Payne, Zayn Malik, Louis Tomlinson, Niall Horan und Harry Styles mit One Directio bekannt wurden, standen sie ununterbrochen im Rampenlicht. Sie tourten um die ganze Welt, spielten ein Konzert nach dem anderen und waren nahezu auf jedem roten Teppich zu sehen. Doch...

  • 25.05.19

Kate Middleton: Sie löst heftige Diskussionen aus

Kate Middleton hat nun für ganz schön viele Diskussionen gesorgt. Hat die Duchess of Cambridge eiskalt gegen die königlichen Vorschriften verstoßen oder hat sie alles richtig gemacht? Eigentlich sorgt Herzogin Kate in der Regel nur für positive News. Meistens geht es dabei um ihren Style oder ihrer Kampagne für mentale Gesundheit. Doch manchmal sorgt selbst Kate Middleton für gewisse Kontroversen. Auch jetzt sorgte sie für Diskussionen und Fans waren sich nicht sicher, ob die Frau von Prinz...

  • 24.05.19

Kate Middleton: Enttäuschung für die Duchess of Cambridge

Kate Middleton muss nun eine echte Enttäuschung wegstecken. Auch wenn die Mutter von Prinz George. Prinzessin Charlotte und Prinz Louis ihr Bestes gibt, bekommt sie eine Anerkennung nämlich nicht. Seit 2011 ist Kate Middleton Herzogin. In dem Jahr fand nämlich die Hochzeit von ihr und Prinz William statt. Die Bilder von ihr im Hochzeitskleid gingen damals um die ganze Welt. Seither verkörpert Catherine auch das Bild der perfekten zukünftigen Königin. Fehltritte und Fauxpas kommen bei ihr...

  • 23.05.19

Meistgelesene

Kate Middleton: Enttäuschung für die Duchess of Cambridge

Kate Middleton muss nun eine echte Enttäuschung wegstecken. Auch wenn die Mutter von Prinz George. Prinzessin Charlotte und Prinz Louis ihr Bestes gibt, bekommt sie eine Anerkennung nämlich nicht. Seit 2011 ist Kate Middleton Herzogin. In dem Jahr fand nämlich die Hochzeit von ihr und Prinz William statt. Die Bilder von ihr im Hochzeitskleid gingen damals um die ganze Welt. Seither verkörpert Catherine auch das Bild der perfekten zukünftigen Königin. Fehltritte und Fauxpas kommen bei ihr...

  • 23.05.19

Kate Middleton: Sie löst heftige Diskussionen aus

Kate Middleton hat nun für ganz schön viele Diskussionen gesorgt. Hat die Duchess of Cambridge eiskalt gegen die königlichen Vorschriften verstoßen oder hat sie alles richtig gemacht? Eigentlich sorgt Herzogin Kate in der Regel nur für positive News. Meistens geht es dabei um ihren Style oder ihrer Kampagne für mentale Gesundheit. Doch manchmal sorgt selbst Kate Middleton für gewisse Kontroversen. Auch jetzt sorgte sie für Diskussionen und Fans waren sich nicht sicher, ob die Frau von Prinz...

  • 24.05.19

One Direction: Harry Styles meldet sich zurück

Nach der Trennung von One Direction feierten die Jungs auch Solo ziemlich große Erfolge. Doch trotzdem standen sie nicht stetig im Rampenlicht, so wie zu 1D-Zeiten. Nun meldet sich aber Harry Styles wieder zurück. Als Liam Payne, Zayn Malik, Louis Tomlinson, Niall Horan und Harry Styles mit One Directio bekannt wurden, standen sie ununterbrochen im Rampenlicht. Sie tourten um die ganze Welt, spielten ein Konzert nach dem anderen und waren nahezu auf jedem roten Teppich zu sehen. Doch...

  • 25.05.19