Nachrichten - Österreich

Lokales

29 Bilder

Prämierung des Blumenschmuck-Wettbewerbes 2018

Am Mittwochnachmittag, den 10. Oktober fand in der Blumenwerkstatt Birgit & Rainer die Gemeinde- bzw. Landes-Prämierung des Blumenschmuckwettbewerbes 2018 der Granatstadt Radenthein statt. Die Prämierung wurde von Bürgermeister Michael Maier, StR. Mag. Melanie Golob (Obfrau vom Tourismusverband), Anja Schmied (Obfrau REZ), Rainer Nekowitsch (Blumenwerkstatt Birgit & Rainer), sowie von Heidrun Lassnig durchgeführt. Es konnten wieder viele Teilnehmer/Innen mit grünen Daumen der...

  • 19.10.18
Christoph Kadrnoschka, Renate Kainz, Eduard Köck, Monika Mayerhofer, Direktor Erich Weißkirchner

Wissen, wo's herkommt

BEZIRK WAIDHOFEN. Mit dieser Initiative will der NÖ Bauernbund die regionale Produktkennzeichnung verbreiten. Großküchen und Gasthäuser sollen auf freiwilliger Basis die Herkunft ihrer Hauptzutaten der zubereiteten Gerichte ausweisen. Die österreichischen Bauern haben in allen Produktionsbereichen höhere Produktionsstandarts als Bauern anderer Länder. Gleichzeitig haben Österreichische Bauern die höchsten Betriebsmittel-Kosten. "Wir wollen daher, dass unsere Produkte erkannt werden und...

  • 19.10.18
Bestnoten für das AK-Young Jugendtheater in der PTS Waidhofen.
3 Bilder

Körpersprache und Mobbing in Waidhofen und Kautzen

WAIDHOFEN. Geänderter Stundenplan für mehrere Klassen der PTS Waidhofen: Das AK-Young Jugendtheater war vor Ort und „Herr Professor Ciro de Luca“ unterrichtete die Schüler und anwesenden Lehrkräfte in „Body Language“. Tipps & Tricks rund um das Thema „Körpersprache“ wurden verraten und die Mimik-Geheimnisse mancher Stars enthüllt. In Kautzen wurde in der Neuen Mittelschule das Stück "Sofies Geheimnis" aufgeführt, um auf Mobbing aufmerksam zu machen. Die Schüler der 6.-8. Schulstufe...

  • 19.10.18
Case Manager Harald Strasser (NÖGKK), Vortragende Mag. Ulrike Kriener, Elisabeth Zellhofer (ehemalige AK-Leiterin Gmünd) und Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK)

NÖGKK: Gefühle im Griff

WAIDHOFEN. Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag über mentale Gesundheit. „Das hat mich jetzt geärgert“, „Das ist so gemein“, „Ich brauch ein Gläschen/eine Zigarette zur Beruhigung“. Viele von uns kennen solche Gedanken. Doch wir haben es selbst in der Hand, unsere Gefühle zu regulieren und in eine positivere Richtung zu steuern. Im Vortrag der NÖGKK im Service-Center Waidhofen wurden die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen beleuchtet und Methoden...

  • 19.10.18

Politik

von links nach rechts:
Mag. a Dr.in Anna Maria Dieplinger, Reg. Rat 
Alfred Schöls, Landesrätin Mag. Christinane Teschl-Hofmeister, Organisatorin Josefa Pointner
8 Bilder

Frauenkonferenz der GÖD-NÖ
Zum Thema: "Gesundheit erhalten-Maßnahmen gestalten"

Zur Frauenkonferenz lud die GÖD-NÖ zum Thema "Gesundheit erhalten- Maßnahmen gestalten" am 18. Oktober 2018 im City Hotel D&C St. Pölten ein. Nach der Fraktionellen Tagung eröffnete die Organisatorin Joseffa Pointner (Vorsitzende Bereich Frauen der GÖD NÖ) die Konferenz. Als Gäste waren unter anderen Fr.  Landesrätin Mag.a Christiane Teschl Hofmeister, Landeshauptfrau Stv. Franz Schnabl,  Bildungsminister Mag. Johann Heuras, Bundesrat a.D. Reg.Rat Alfred Schöls,  Harald Sterle und...

  • 19.10.18
ÖVP Fraktionsobmann Karl Buchinger (l.) und Vizebürgermeister Jürgen Schinagl werben für die Bürgerbefragung.

Umfrage
Wo happert's? Andorfs ÖVP startet Bürgerbefragung

ÖVP Andorf startet mit Bürgerbeteiligung in die zweite Halbzeit der Gemeinderatsperiode. ANDORF (ebd). Die ÖVP Andorf nimmt die Mitte der Gemeinderatsperiode zum Anlass, um auf erfolgreiche Projekte in der Gemeinde aufmerksam zu machen. Laut Vizebürgermeister Jürgen Schinagl sind dies etwa "die Neuausstattung der Gruppenräume im Kindergarten, die neue Verkehrslösung im Schul- und Sportzentrum, eine Initiative für moderne LED Technik für die Ortsbeleuchtung sowie der Motorikpark". Laut...

  • 19.10.18

GIS betreibt Kundenterror

Nach dem Jahr für Jahr ein Mitarbeiter der GIS vor der Türe steht und Fragen stellt, nun auch noch eine schriftliche Auskunft. Ich wohne seit 4 Jahren in dieser Wohnung und mindestens ein mal im Jahr steht jemand von der GIS vor der Türe. Jedesmal erhält dieser von mir die selbe Antwort: "Ich besitze kein Radio, da ich wenn ich Musik hören will auf meine MP3 am PC zugreifen kann und ich besitze auch kein Fernsehgerät mit welchen man TV empfangen kann. Dafür habe ich einen PC und kann mir Filme...

  • 19.10.18
Vizebürgermeister Bernhard Auinger (Mitte) mit Amtsleiterin Jutta Kodat und SIG-Fachmann Holger Neddemeyer.

Schule neu denken
Stadt will Bildungsstätten fit für Zukunft machen

SALZBURG (lg). Rund 200 Millionen Euro will die Stadt in den nächsten 15 Jahren investieren, um ihre Bildungsstätten zukunftsfit zu machen. Die Stadt unterhält aktuell an rund 60 Standorten Bildungsstätten wie Kindergärten, Horte oder Pflichtschulen. Jetzt gehe es darum, stadtweit Räume für Lernen und Betreuen zur Verfügung zu stellen. "Der Finanzrahmen dafür ist langfristig angelegt. Kindergarten- und Schulleiter, Elternvereine oder Anrainer werden bei den Planungen bereits im Vorfeld...

  • 19.10.18
Bild: Herbert Käfer (v.l.n.r.): Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer, Landesparteivorsitzendender LH-Stv. Landesrat Franz Schnabl und Landtagsabgeordnete Bürgermeisterin Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr
2 Bilder

Nahe bei den Menschen!

Landesparteivorsitzender Franz Schnabl hat gemeinsam mit Landtagsabgeordneter und GVV Bezirksvorsitzender Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr die SPÖ Hollenstein besucht. „Es ist mir besonders wichtig, draußen bei den Menschen zu sein – und dazu gehören natürlich auch unsere FunktionärInnen in den Gemeinden!“, sagt Landesparteivorsitzender Landeshauptfrau Stellvertreter Franz Schnabl. Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer und ihr Team freuten sich über den Besuch – besprochen wurden anstehende...

  • 19.10.18
Sabine Binder, Günter Pröller, Silke Lackner, Wolfgang Klinger, Michael Raml, Peter Handlos, Silvio Hemmelmayr (v.l.)

Traditionelle Nacht der Patrioten
Freiheitliche Jugend: Patriotenstammtisch und anschließende Nacht der Patrioten

EFERDING (mkr). Bereits zum dritten Mal ging die Nacht der Patrioten in der Pizzeria und Diskothek GoIn in Finklham im Bezirk Eferding über die Bühne. Dabei trafen sich Junge und Junggebliebene zum Gedankenaustausch. „Durch die sehr prominent besetzte Runde konnten wir unseren Jungmitgliedern einen guten Einblick in die Arbeit unserer Abgeordneten geben“, betont der Landesobmann der Freiheitlichen Jugend Oberösterreich, Michael Raml. Er führt weiter aus: „Daher freut es mich sehr, dass unserer...

  • 19.10.18

Sport

Der FC Grossklein überrascht mit einem 3:0 in Gamlitz (C) Martin Löscher
73 Bilder

Grossklein entführt drei Punkte aus Gamlitz

Der FC Grossklein feiert beim FC Gamlitz einen überraschend deutlichen Auswärtssieg, die Almer-Elf verpasst damit den Sprung an die Tabellenspitze der Oberliga Mitte/West. Gäste gehen durch Elfer in Führung Starke elf Punkte holte der FC Gamlitz aus den letzten fünf Begegnungen, dementsprechend ging die Almer-Truppe auch als Favorit ins Heimderby gegen den FC Grossklein. Knapp 400 Zuschauer sorgten im Weinland-Stadion für eine tolle Kulisse und es sollte auch schon kurz nach Anpfiff richtig...

  • 19.10.18
Erfolgreicher RSCI-Nachwuchs mit ihren Trainern
5 Bilder

RSCI NACHWUCHS BEIM MUNICH KIDS OPEN

Am Samstag den 14.Oktober nahm der RSC-Inzing-Nachwuchs beim Freistilturnier Munich Kids Open teil. Die 14 Teilnehmer des RSCI konnten sich dabei sehr gut in Szene setzen und heimsten 8x Edelmetall ein. Den Turniersieg holte sich ungefährdet Martin Ennemoser in der Klasse bis 46kg und ließen seine Gegner keine Chance. Bis ins Finale stießen Julian Oberdanner und Luis Baumgartner vor. Beide gewannen ihr Pool souverän, mussten sich aber im Finale geschlagen geben. Trotzdem eine sehr starke...

  • 19.10.18
Die Freerider bleiben dem Wildseeloder erhalten.

Freeride World Tour verlängert Partnerschaften mit Fieberbrunn und Audi

FIEBERBRUNN (niko). Die Freeride World Tour (FWT) vermeldet die Verlängerung zweier langjähriger Partnerschaften. Fieberbrunn bleibt weitere drei Jahre von 2020 bis 2022 Austragungsort der FWT. Mit dem Automobilhersteller Audi einigte man sich auf eine Verlängerung um vier Jahre von 2019 bis 2022. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der FWT mit Audi besteht bereits seit fünf Jahren. „Wir freuen uns sehr darauf, unsere Partnerschaft mit der FWT auch in den nächsten vier Wintern fortzusetzen“,...

  • 19.10.18
Für das ATG-Team gab es einen großen Medaillenregen.

ATG trumpft auf
ATG Graz zeigt sich sehr meisterlich

Die Kunstturnerinnen des ATG Graz haben bei den Steirischen Landesmeisterschaften richtig abgeräumt. Letztendlich sicherten sich die Sportler in der eigenen Halle in der Kastellfeldgasse sieben Gold-, vier Silber- und zwei Bronzemedaillen. Mit ihrem Sieg in der Eliteklasse verlängerte Theresa Neudeck zudem ihre Amtsperiode als Steirische Landesmeisterin um ein weiteres Jahr. Sie zeigte eine starke Performance in allen vier Wettbewerbskategorien (Sprung, Stufenbarren, Balken, Boden). Insgesamt...

  • 19.10.18
Die erfolgreichen Turn 10 Turnerinnen des SV Marchfelder Bank Gymnastics Gänserndorf.

Gymnastics Gänserndorf
Medaillenregen für Turn10 Mädchen

GÄNSERNDORF. Für die Turn10 Mädchen (Gerätturnen)des SV Marchfelder Bank Gymnastics Gänserndorf fand am vergangenen Samstag, den 13.10.2018 eine erfolgreiche Landesmeisterschaft in Traiskirchen statt. Neben drei dritten Plätzen und einem zweiten Platz, konnten auch drei erste Plätze und somit Landesmeisterinnen in ihrer Altersklasse mit nach Hause genommen werden. Besonders erfreulich, dass sich die Medaillengewinnerinnen damit auch für die Bundesmeisterschaften qualifizieren konnten. Turn 10...

  • 19.10.18
6 Bilder

Rote Nasen Lauf
Teilnehmerrekord bei dem fröhlichsten Lauf im Marchfeld

OBERHAUSEN. Laufen für den guten Zweck hieß es am Sonntag den 14. Oktober beim Oberhausner Rote Nasen Lauf. Denn jede Teilnahme und jeder Kilometer hilft den Clowndoctors dabei kranke Kinder, Senioren, Reha-Patienten und behinderte Menschen zu besuchen und ein Lachen zu schenken. Auf der rund 2,75 Kilometer langen Lauf- bzw. Geh- und Walkstrecke wurde der Hauptlauf ausgetragen, der Rundkurs führte  auf der Ortsrunde durch Oberhausen, entlang der Siedlung zur Kirche beim Friedhof vorbei...

  • 19.10.18

Wirtschaft

Gregor Reitmair (li., GL RB westliches Mittelgebirge) und Vereinsobmann Walter Mair waren am Wort!
33 Bilder

Unternehmertreff
Die Wirtschaft im strahlenden Licht

Selten zuvor erstrahlten die Wirtschaftstreibenden der Region Westliches Mittelgebirge in einem positiveren Licht als beim 5. Unternehmertreff in Götzens. Dies aus zweierlei Gründen: Zum einen wurde die geballte Wirtschaftskraft beleuchtet, zum anderen fand die Veranstaltung in den Räumen der Fa. PROLICHT im Gewerbepark Götzens statt. Die Veranstaltung ist am besten Weg zur Tradition. Bereits zum 5. Mal luden die Raiffeisenbank westliches Mittelgebirge mit den Geschäftsleitern Gregor...

  • 19.10.18
Bgm. Ing. Kurt Wittmann, Mag. Sabrina Hoppel, Daniela Melchardt MA, DI Andreas Kirisits, Andreas Ganaus, Herbert Gödel, Bgm. Ernst Kulovits, Sigfried Krickl, Herbert Schwaiger, Grünbichler, Christa Schmirl, Dr. Raimund Heiss, Andrea Kotmiller, Bgm. Anton Grubner, Bgm. Peter Kalteis, Anja Leitner, Michael Kern, Franz Mandl, Elisabeth Widder-Wieland, Thomas Zeilinger, Karl-Peter Bacher, Hubert Gansch, Luise Doppler, Bgm. Franz Größbacher, Alfred Mühlbacher, Engelbert Fahrngruber, Heinrich Putzenlechner

Pielachtal
„Interkommunale Wirtschaftskooperation im Pielachtal“

GemeinderätInnen informierten sich über Zukunftsprojekt „Interkommunale Wirtschaftskooperation im Pielachtal“. PIELACHTAL. Die Kleinregion Pielachtal startet die Umsetzung einer Wirtschaftskooperation. Durch eine Informationsveranstaltung mit ecoplus wurde das Projekt den Gemeindevertreter und -vertreterinnen des Pielachtals präsentiert. Bis Ende des Jahres sollen in allen acht Gemeinden die notwendigen Beschlüsse in den Gemeinderäten vorliegen. Pielachtaler Wirtschaft im...

  • 19.10.18
Friseurmeister Franz Gassner aus Maishofen musste Konkurs anmelden.

Wirtschaft
Ein Maishofner Unternehmer musste Konkurs anmelden

MAISHOFEN. Wie der "AKV EUROPA" bekannt gab, wurde gestern über das Vermögen von Franz Gassner, Friseur in Maishofen, beim zuständigen Landesgericht Salzburg ein Konkursverfahren eröffnet. Die Gesamtverbindlichkeiten betragen ca. 132.000 Euro, wobei der Großteil der Verbindlichkeiten  aus dem Bankensektor stammt.Der Schuldner beabsichtigt einen 20 prozentigen Sanierungsplan anzubieten. Betroffen sind vier Dienstnehmer sowie rund zehn Gläubiger. Die Anmeldefrist endet am 5. Dezember 2018,...

  • 19.10.18
Familie Kiendler und Geschäftsführer Mario Knapp (2.v.l.) von der Nedis Elfrogo GmbH aus Wien ließen sich bestens temperierte edle Tropfen aus dem Liebherr "Vinidor" Weinschrank schmecken.
22 Bilder

Weingenuss
Gralla: Spitzentropfen aus dem Liebherr Weintemperierschrank bei red zac Kiendler verkostet

Im Rahmen des bunten Programmreigens der Neueröffnungswoche bei Red Zac Kiendler in Gralla präsentierte Henry Sams am Freitag, dem 19. Oktober 2018 bestens temperierte südsteirische Spitzentropfen aus dem Liebherr Weinlagerschrank. Christiane Raab von Red Zac Kiendler stellte die Vorzüge des Weintemperierschrankes „Vinidor“ von Liebherr vor, den es als Stand-, Einbau- oder Tischmodell in mittlerer Größe und auch Übergröße, auf Wunsch auch mit Tiptronic, bei Red Zac Kienedler in Gralla mit...

  • 19.10.18
AMS-NÖ-Geschäftsführer Sven Hergovich und Neustadts AMS-Chef Georg Grund-Groiss lassen sich auf der JOBmania von den Schülern der Landesberufsschuke Waldegg einen Drink schütteln.
68 Bilder

Bereits zum 15. Mal
AMS NÖ-JOBmania von 18. bis 20. Oktober in Wiener Neustadt

NÖ. Was soll ich werden? In welchen Berufen gibt es gute Aussichten? Welche Ausbildung passt zu mir? Antworten auf diese und ähnliche Fragen gab es auf der JOBmania-BerufsInfoMesse des Arbeitsmarktservices (AMS) in der Arena Nova. Aussteller waren vor allem Betriebe, die auf der Messe ihre Lehrberufe vorstellten. Zielpublikum: Schüler der 7. und 8. Schulstufe sowie deren Eltern und Lehrer. Auf der Messe vertreten waren u.a. EVN, REWE, Novomatic, die Linsberg-Asia-Therme, ÖBB, Lagerhaus,...

  • 19.10.18
Unternehmerisches Schwesternduo: Ursula Matschy (l.) und Alexandra Klampfl kreieren Sleep- und Loungeware.

Unternehmer-Interview
Eingehüllt in Stoff und Qualität

Frohnleiten. Ihr Job ist es, in den Schlafzimmern für Komfort und Qualität zu sorgen: Das Modelabel "Silent Secrets" der Schwestern Alexandra Klampfl und Ursula Matschy in Frohnleiten setzt mit Sleep- und Loungeware auf exklusives Material und Stil. WOCHE: Wie kam es zur Gründung des Labels? Alexandra Klampfl: Mein Traum war es schon lange, mich selbstständig zu machen. Die Selbstständigkeit ist uns von unseren Eltern schon mitgegeben worden, bereits als Kind durfte ich mitanpacken. Mit...

  • 19.10.18

Leute

15 Bilder

Kärntner Kunst in der Goriška Brda
Ausstellung „Kunst in den Hügeln“ eröffnet!

K ä r n t n e r   K u n s t b o t s c h a f t    i n   S l o w e n i e n: Mit der Ausstellung „Kunst in den Hügeln“ – „Umetnost v Brdih“ – „Arte nel Collio“ die kürzlich in der „Kunstbotschaft Kärntens in Slowenien“, etabliert im Weingut „Kmetija Moro“ in Vipolže der Goriška Brda eröffnet wurde, haben die Kärntner Künstler Marlis Lepicnik und Karl Nackler eine künstlerische Botschaft aus Kärnten hinterlassen. Abstrahierte, impressionistische Landschaftsbilder der malerischen...

  • 19.10.18
12 Bilder

Herbst in Rechberg
Pensionisten in Rechberg

Der Ausflug der Pensionisten aus St.Florian nach Rechberg begeisterte alle. Es war wieder schöner Herbsttag. Eine Gruppe wanderte Großdöllnerhof und auf die 20 Meter hohe Karl-Weichselbaumer- Aussichtswarte, die 96 Stufen waren schnell bezwungen. Nach dem Kirchenbesuch wurden wir beim Wirt noch sehr gut mit einem älteren Ehepaar musikalisch  und witzig unterhalten.

  • 19.10.18
Künstlerische Darstellung von BepiColombo vor dem Merkur
Copyright DLR: Quelle: ESA/ATG medialab; Merkur: NASA/JPL.

Raumfahrt
Mission BepiColombo: Der lange Weg zum Merkur

ESA/DLR: Europäisch-japanische Mission erforscht den kleinsten Planeten des Sonnensystems • Am 20. Oktober 2018 soll um 3.45 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit die   Mission BepiColombo an Bord einer Ariane-5-Rakete vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana ins Weltall starten. • Die aus zwei Sonden bestehende Mission soll unter anderem die Oberfläche und Zusammensetzung des Planeten Merkur erforschen und dessen Magnetosphäre erkunden. • Rund sieben Jahre wird die...

  • 19.10.18

St. Aegyder auf der Burg Hardegg

ST. AEGYD. Am 18. Oktober war der Pensionisten Verband St. Aegyd mit 37 Personen in Riegersburg im Waldviertel um das Schloss Rueger zu besichtigen. "Nach dem Mittagessen, das wir in Hardegg zu uns nahmen, wurde die Burg Hardegg besichtigt um anschließend zur Perlmuttmanufaktur in Felling zu besuchen", berichtet Klaus Rabl.

  • 19.10.18
5 Bilder

Wie in alten Zeiten....
Die Kinder der VS Kohfidisch stellten Nudeln und Suppengewürz selbst her - WIE IN ALTEN ZEITEN.....

Anfang Oktober trafen sich die Schüler/innen der VS Kohfidisch, die LehrerInnen sowie einige Mütter mit der Seminarbäuerin Carina Laschober-Luif in der Schulküche. Ein spannender Vormittag erwartete abwechselnd alle Kinder der VS, denn an diesem Tag wollten wir uns auf die Spuren unserer Vorfahren begeben und selbst Suppennudeln und ein eigenes Suppengewürz herstellen. Wir, als Naturparkschule, wollen nicht im Supermarkt unsere Nudeln kaufen, sondern selbst tätig werden und die vielen...

  • 19.10.18
2 Bilder

Welturaufführung in Deutsch-Wagram
Muti dirigierte im Marchfelderhof

Zur Welturaufführung des „Wiener Philharmonikermarsches“ von Peter Platt kam Dirigentenstar Riccardo Muti direttissima von Mailand via Hotel Imperial in den Marchfelderhof, wo mit Glanz und Gloria der traditionelle „Goldene Johann Strauß 2018“ an den verdienten langjährigen Vorstand der Wiener Philharmoniker Prof. Werner Resel verliehen wurde. Riccardo Muti ließ es sich nicht nehmen, den Marsch, der vom Musikverein Stadt Deutsch-Wagram interpretiert wurde, zu dirigieren. Der Präsident der...

  • 19.10.18

Gedanken

: Bischof Hermann Glettler überreicht den Jugendgruppen die Projektbeschreibung, im Hintergrund LH Günther Platter.
2 Bilder

Gedanken
72 Stunden ohne Kompromiss: Österreichs Jugend geht bis an das Limit

Tirol: Knapp 500 Jugendliche blicken in 40 Projekten über den eigenen Tellerrand TIROL (dibk). „Challenge your Limits“, mit diesem „Auftrag“ engagiert sich Österreichs Jugend vom 17. bis 20. Oktober in zahlreichen Projekten und macht das gesamte Land zu einem Schauplatz gelebter Solidarität. Knapp 500 Jugendliche in 40 Projekten Allein in Tirol wollen um die 500 Jugendliche an ihr „Limit gehen“. Sie zeigen in den kommenden Tagen durch ihr kompromissloses Zupacken und ihre freiwillige...

  • 19.10.18
Franz Reinisch

Gedanken
Gefährlich. Franz Reinisch – Musical über einen Aufrechten von Wilfried Röhrig

Am 3. November wird das Musical über den Pallotiner um 19 Uhr im Kurhaus Hall aufgeführt. HALL (cia). Am 21. August 1942 wurde Pater Franz Reinisch in Brandenburg bei Berlin im alter von 39 Jahren durch das Fallbeil hingerichtet. Sein Verbrechen: Der Pallottinerpater hatte, als einziger katholischer Priester im Dritten Reich,  den Wehrdienst und den Fahneneid auf Hitler verweigert. Für den gebürtigen Vorarlberger, der in Hall das Gymnasium besuchte und danach in Innsbruck zu studieren...

  • 19.10.18

Herrgottrestaurierung der St. Nikolaus Kreuzer

EBBS. Durch die witterungsbedingten Schäden am Herrgott wurde es an der Zeit, den Herrgott an den St. Nikolaus Kreuzern der St. Nikolaus Kirche in Ebbs zu restaurieren. Am 8. September wurde gemeinsam mit fleißigen Helfern und mit Georg Ritzer der Herrgott abmontiert. Dieser wurde dann von unserem Obmann der Jungbauernschaft / Landjugend Ebbs Andreas Kronbichler bearbeitet. Durch die großzügige Spende des Lackes der Firma Malerei Enzi, konnte dann der Herrgott unter vielen mühsamen...

  • 19.10.18

Sparkasse Schwaz unterstützt Kirchengemeinde

SCHWAZ (red). Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwaz – sie musste kürzlich einer umfangreichen Sanierung unterzogen werden und erstrahlt jetzt in neuem Glanz. „Feuchtigkeitsschäden waren die maßgebliche Ursache für die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten unserer wunderbaren Schwazer Kirche in der Franz-Josef-Straße, die ein einzigartiges Kulturdenkmal ist. Dabei wurden auch Eingangstüren zum Bürgerschiff und zum Knappenschiff renoviert,...

  • 18.10.18
Bischof Glettler (li) und Generalvikar Huber gratulierten Astrid Hesche herzlich.

Auszeichung für Astrid Hesche
Gebürtige Außerfernerin zur "Bischöflichen Amtsrätin" ernannt

ZAMS/AUSSERFERN. Über 25 Jahre arbeitet Astrid Hesche als Pfarramtssekretärin, Pfarramtsleiterin und Pfarrhelferin für die Diözese Innsbruck. Zum Dienstjubiläum wurde sie von Bischof Hermann Glettler und Generalvikar Probst Dr. Florian Huber mit dem Titel „Bischöfliche Amtsrätin“ ausgezeichnet. Von 1993 bis 2000 war die gebürtige Außerfernerin in Kematen, dann neun Jahre in der Pfarre Untermieming und Barwies. Im Februar 2009 wechselte sie schließlich in den Seelsorgeraum...

  • 18.10.18
Auszeichnung: Hermann Schöpf, seine Schwester Hildegard Schöpf und Gattin Irene mit Generalvikar Florian Huber, Pfarrer Herbert Traxl und Bischof Hermann Glettler.

„Pro ecclesia et pontifice“: Unermüdlicher persönlicher Einsatz für die Kirche
Hermann Schöpf mit päpstlichen Orden ausgezeichnet

ZAMS. Zeit, Fachwissen und unermüdlicher Einsatz: Dr. Hermann Schöpf aus Zams hat sich jahrzehntelang ehrenamtlich für die Pfarre und die Kirche in Tirol engagiert und wurde nun mit dem päpstlichen Orden „Pro ecclesia et pontifice“ ausgezeichnet. Orden und Urkunde überreichten am Mittwoch Bischof Hermann Glettler und Generalvikar Florian Huber im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Bischofshaus in Innsbruck und dankten dem Geehrten für seinen unschätzbaren Einsatz für die Kirche. Große...

  • 18.10.18

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Krass: Meghan Markle und Prinz Harry haben ein Suchtproblem!

Meghan Markle und Prinz Harry sind auch nur normale Menschen. Jetzt ist sogar rausgekommen, dass das royale Ehepaar ein echtes Suchtproblem hat, aber daraus nun kein Geheimnis macht. Irgendwie kann man sich gar nicht vorstellen, dass die britische Königsfamilie hinter den Kulissen auch ein ganz normales Leben führt. Da sind auch Prinz Harry und Meghan Markle keine Ausnahme. Auch wenn wir Markle sich stets mit einem perfekten Style präsentiert und immer sehr professionell wirkt, ist sie zu...

  • 19.10.18

Selena Gomez: Das hält sie wirklich von Justin Bieber und The Weeknd

Es ist kein Geheimnis mehr, was Selena Gomez über ihre beiden berühmten Ex-Freunde denkt. Ist Selena stinksauer auf Justin Bieber und The Weeknd, weil sie wieder zurück zu ihren Ex-Freundinnen gegangen sind? Während Selena Gomez solo ist, wird es bei Justin Bieber richtig ernst. Nachdem das gefühlt hundertste Liebescomeback mit Sel gescheitert ist, ist der “No Brainer”-Sänger zu einer anderen Ex zurückgekehrt. Der Kanadier plant sogar Hailey Baldwin zu heiraten. Auf Instagram folgte sogar...

  • 19.10.18

Kate Middleton: Für Prinzessin Charlotte ändert sich bald ALLES!

Auf Prinzessin Charlotte warten aufregende Zeiten. Die Tochter von Kate Middleton wird schon bald den nächsten Schritt machen. Damit wird sich das Leben der kleinen Prinzessin schon bald ändern. Im April wurde Kate Middleton zum dritten Mal Mutter. Nachdem sie 2017 erneut schwanger wurde, kam dieses Jahr Baby Louis auf die Welt. Er ist damit der Jüngste von den drei Kindern. Er zog damit in den letzten Monaten nahezu das ganze Interesse der Presse auf sich. Doch schon bald wird Prinzessin...

  • 18.10.18

Meistgelesene

Schock: Ist Kate Middleton schuld an der Trennung von Prinz Harry?

Kate Middleton und Prinz William haben sich gesucht und gefunden, und auch bei Prinz Harry und Meghan Markle scheint es soweit gut zu laufen. Jetzt kam heraus, dass frühere Beziehungen des jungen Prinzen unter anderem wegen Catherine gescheitert sind! Sie sind bis heute total glücklich und versuchen, eine normale Familie zu sein: Kate Middleton und Prinz William gelten als royales Traumpaar. Doch zwei könnten die beiden schon bald in den Schatten stellen. Auch Prinz Harry und Meghan Markle...

  • 17.10.18

Schock für Kate Middleton und Prinz Harry: Hat Meghan Markle jetzt ihre WAHREN Absichten verraten?

War Meghan Markle schon immer scharf darauf, eine Prinzessin zu sein? Ein Eintrag auf ihrem inzwischen geschlossenen Blog könnte nun die wahren Absicht der Schwägerin von Kate Middleton verraten haben. Seit sie im Mai diesen Jahres Prinz Harry geheiratet hat, steht Meghan Markle so sehr im Rampenlicht wie nie zuvor. Dabei war sie auch davor keine Unbekannte: Sie machte sich als Schauspielerin in "Suits" einen Namen. Doch was, wenn Meg eigentlich schon immer davon geträumt hat, Prinzessin zu...

  • 18.10.18
  • 1

Kate Middleton: Für Prinzessin Charlotte ändert sich bald ALLES!

Auf Prinzessin Charlotte warten aufregende Zeiten. Die Tochter von Kate Middleton wird schon bald den nächsten Schritt machen. Damit wird sich das Leben der kleinen Prinzessin schon bald ändern. Im April wurde Kate Middleton zum dritten Mal Mutter. Nachdem sie 2017 erneut schwanger wurde, kam dieses Jahr Baby Louis auf die Welt. Er ist damit der Jüngste von den drei Kindern. Er zog damit in den letzten Monaten nahezu das ganze Interesse der Presse auf sich. Doch schon bald wird Prinzessin...

  • 18.10.18