Nachrichten - Österreich

Lokales

Seit ihrem sechsten Lebensjahr wurde ein Mädchen von einem 35-jährigen St. Pöltner schwer missbraucht.
3 Bilder

Missbrauch
Sieben Jahre Haft für schweren sexuellen Missbrauch

Ein 35-jähriger St. Pöltner missbrauchte die junge Tochter seiner Freundin jahrelang schwer. Die Übergriffe begannen, als das Mädchen sechs Jahre alt war. ST. PÖLTEN. „Ja, das bedeutet, dass ich sieben Jahre weggesperrt bin, dass ich beruflich und finanziell ruiniert bin!“, meinte ein 35-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten unter Tränen auf die Frage der Richterin, ob er das Urteil des Schöffensenats verstanden habe. Sieben Jahre Haft, obwohl er das Mädchen nicht vergewaltigt habe, schienen...

  • 19.10.18
Groß ist die Freude bei den Empfängern.
3 Bilder

Bis 23. November Pakete für die Ärmsten in Arnreit abgeben

BEZIRK. Zum 12. Mal bittet die ora-Sammelstelle Arnreit um eine Spende für Lebensmittel und reicht damit Menschen in aller Welt die Hand. Hilfe für Menschen in Not 110 Pakete sind es letztes Jahr geworden. Heuer werden 200 benötigt. In der Adventszeit besuchen Helfer hunderte Familien und alleinstehende Senioren und schenken ihnen mit einem Lebensmittel-Paket Freude und Hoffnung. Damit dies möglich ist, bittet die Hilfsorganisation ora international um Geldspenden für Lebensmittel, die in...

  • 19.10.18

Diebstähle
38-Jähriger nach Verkehrskontrolle in Haft

BEZIRK. Ein 38-jähriger tschechischer Staatsangehöriger wurde von einer Streife der API Neumarkt an der Autobahnausfahrt der A7 in Treffling angehalten. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass das von dem  beschäftigungs- uns obdachlosen Mann verwendete Mofa am 30. September 2018 in Vorderweißenbach gestohlen wurde. Der 38-Jährige dürfte zuerst in Bad Leonfelden ein Mofa, eine Kennzeichentafel und einen Helm entwendet haben. Laut Polizei stahl er eine weitere Mofakennzeichentafel in...

  • 19.10.18
2 Bilder

Buchpräsentation & Buchtipp
Einladung zur Buchpräsentation "Die Trachten Tirols"

19.00 Uhr Großer Österreichischer Zapfenstreich mit der Militärmusik Tirol Innsbruck, Eduard-Wallnöfer-Platz 20.00 Uhr Buchpräsentation „Die Trachten Tirols“ Landhaus, Großer Saal (Eduard-Wallnöfer-Platz 3, Innsbruck) Ehrenschutz: LR Mag. Johannes Tratter Musikalisch und tänzerisch umrahmt von einer Bläser- und Kindertanzgruppe Abordnungen der Tiroler Traditionsverbände Tiroler Trachtenverband (Hg.) DIE TRACHTEN TIROLS Fotos von Brigitte & Gerhard Watzek 21 x 28...

  • 19.10.18
Geschäftsführer Christoph Mayrhofer mit den beiden Klassenvorständen und zwei Radlerinnen.
2 Bilder

Ergometerklasse eröffnet
Bewegter Unterricht an der NMS Rudigier

STEYR. An der NMS Rudigier Steyr gibt es eine neue sportliche Errungenschaft. In der 2b Klasse wurde von den beiden Klassenvorständen, Julia Gaßner und René Gumpinger, eine Ergometerklasse ins Leben gerufen. Kooperationspartner für dieses Projekt ist die Firma Intersport Winninger Steyr. Geschäftsführer Christoph Mayrhofer stellt zwei Ergometer zur Verfügung. „Ich unterstütze dieses tolle Projekt sehr gerne, da Bewegung für Lernprozesse sehr bedeutend ist.", so Mayrhofer. Die Geräte sind...

  • 19.10.18

Politik

FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek (re.) mit FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Gruber

"Kirchdorf ist ein Vorzeigebezirk"

KIRCHDORF (sta). Auf seiner Bezirks-Tour besuchte FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek unter anderem auch die Bergrettung Kirchdorf, die Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Kirchdorf und das Bezirks-Polizeikommando. Bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Magdalenaberg (Pettenbach) wurde die Situation der sechs Feuerwehren besprochen. FPÖ-Bezirksobmann Michael Gruber: "Ich wünsche mir, dass der eingeschlagene Weg mit der Erneuerung des Fuhrparkes unserer Feuerwehren im Bezirk weitergeführt wird...

  • 19.10.18
 In Rohrbach-Berg machte sie die Volkshilfe für den Kampf gegen Armut stark.

Volkshilfe machte auf Folgen des Sozialabbaus aufmerksam

ROHRBACH-BERG. Die Volkshilfe Oberösterreich ging im ganzen Bundesland auf die Straße, um auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen. In Rohrbach-Berg machte Bezirksvorsitzende Ingrid Groiß mit ihrem Team darauf aufmerksam, wie sich Sozialabbau auf die Betroffenen auswirken würde. „In Zeiten des Wirtschaftsaufschwungs auf Kosten der Schwächsten zu kürzen und zu sparen, ist absurd und wirklich eiskalt“, sagt Groiß. Die Volkshilfe lehnt konkret alle Pläne in Richtung Arbeitslosengeld neu...

  • 19.10.18
LAbg. Hubert Lang, NR Reinhold Lopatka, Präsident Erwin Dirnberger, LAbg. Lukas Schnitzer und Bgm. Gerald Maier.

Die Pflege nachhaltig sichern

Die Sozialausgaben standen im Fokus der jüngsten ÖVP-Bürgermeisterkonferenz. Die ständig steigenden Sozialausgaben, vor allem im Pflegebereich, sorgen bei den Gemeindeverantwortlichen zunehmend für Kopfzerbrechen. Grund genug für die Bezirks-ÖVP die jüngste Bürgermeister- und Ortsparteiobmännerkonferenz schwerpunktmäßig diesem Thema zu widmen. Als Referent konnte dazu der steirische Gemeindebundpräsident LAbg. Bgm. Erwin Dirnberger begrüßt werden. Kommt die Versicherung? Und Dirnberger...

  • 18.10.18
Wirtschaftsministerin Schramböck: "Niemand braucht für die Kurse ein Vowissen."

Fortbildung
Internetworkshops für Senioren in allen Bezirken

Ab dem kommendem Jahr soll es jede Woche in jedem Bezirk in Österreich einen Internet-Workshop für Senioren geben. Das kündigt Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck an. Unter dem Motto "fit4internet" soll den Senioren dabei digitales Basiswissen vermittelt werden. Die Workshops sind gratis Die Kurse richten sich vor allem an die Generation 60 plus. Die Workshops sollen gratis angeboten werden und es den Teilnehmern ermöglichen, den Smartphone-Führerschein zu machen. Laut einer im...

  • 18.10.18
Das Schutzalter für den Konsum von Tabak soll auf 18 Jahre angehoben werden

Rauchverbot
Schutzalter soll auf 18 Jahre angehoben werden

Im Ausschuss für Frauen, Generationen und Integration wurde heute das Rauchverbot bis 18 Jahre auf Schiene gebracht. KLAGENFURT. Um die Kärntner Jugend künftig besser vor den Folgen des Rauchens zu schützen, wurde die Anhebung des Schutzalters auf 18 Jahre vorgesehen.  Rauchverbot bis 18 JahreIm Ausschuss für Frauen, Generationen und Integration wurde einstimmig die Anhebung der Altersgrenze für den Konsum für Tabakwaren beschlossen. Die Neuerung soll eine präventive Maßnahme darstellen...

  • 18.10.18
Sozialhilfeverbandsobmann Franz Feirer sitzt vor dem Ordner mit den aktuellen Zahlen.

Sozialhilfeverband
0,01% Handlungsspielraum der Gemeinden

Der Stallhofner Bürgermeister Franz Feirer ist Obmann des Sozialhilfeverbands Voitsberg, eines Pflichtverbands aller 15 Gemeinden des Bezirks, der für drei große Bereiche zuständig ist: Kinder- und Jugendhilfe, Sozialhilfe inklusive Pflege sowie Behindertenhilfe. 99,9% des Budgets sind Pflichtausgaben, die Gesamtkosten werden 60% vom Land Steiermark und 40% von den Gemeinden berappt, diese zahlen die sogenannte Sozialhilfeumlage. Alle Ausgaben haben durch Bescheide der BH Voitsberg eine...

  • 18.10.18

Sport

4 Bilder

App-Tipp
5 km Laufen (Couch to 5K Run)

Bereite dich auf deinen 5-Kilometer-Lauf vor mit der 5 Kilometer Run App! Mithilfe der Intervalltraining Methode wird sich die Kraft in deinem Körper mit der Zeit allmählich steigern. Innerhalb der nächsten 8 Wochen wirst du dich beim Joggen stetig verbessern. Du wirst mit 1-minütigen Lauf-Intervallen beginnen, die durch 1,5-minütige Gehpausen abgewechselt werden. Nach jedem abgeschlossenen Lauf wird dein Körper stärker sein und die Läufe werden langsam schwieriger werden. Deinen...

  • 19.10.18
2 Bilder

Erste Staatsmeisterschaft für neuen Taekwondo Verein

Victoria Schopf und Marco Hüthmair sind bereits erfahrene Poomse Sportler. Auf zahlreichen nationalen und regionalen Turniere konnten die Beiden bereits unzählige Medaillen gewinnen.  Trotzdem gibt es am Sonntag, 20.10 eine Premiere. Die jungen Taekwondosportler treten nämlich offiziell zum ersten Mal für den neuen Taekwondo Verein Attnang an.  Der Verein ist aus der ehemaligen Sektion des Turnvereins Attnang entstanden und wurde erst im Sommer 2018 eigenständig. Die Ziele der Beiden sind...

  • 18.10.18
Jung und Alt kämpften sich auf das Stockerl

Gleich acht Stockerlplätze beim Stadtturnier in Gleisdorf
Gediegene Vorstellung der Stainzer Judokas

„Ich bin auf alle Kinder sehr stolz“, war Trainerin Christa Schimpel von drei Kämpfern besonders beeindruckt. Zum Ersten von Tobias Grill, der die Klasse U14 bis 42 Kilogramm durch Ippon-Siege gegen Filip Juršinič (Slowenien) und Michael Wadler (Wolfsberg) für sich entschied. Dann Sophia Nikodem-Eichenhardt mit ihrem zweiten Platz in der Klasse U12 bis 44 Kilo, die ihre Saisonleistungen mit Platz 3 bei den Steirischen Meisterschaften U12 und dem Meistertitel U14 eindrucksvoll bestätigte....

  • 18.10.18

Schach Frauental
Schachturnier in Kindberg bringt Gold und Bronze für Frauentaler Schachjugend

Der Schachverein Frauental nahm am 14. Oktober mit drei Kindern bei der Schachrallye teil. Bei schönstem Herbstwetter kämpften 59 Kinder aus der Steiermark, Niederösterreich und dem Burgenland in zwei Gruppen gegeneinander. Florian Kirsch konnte dabei seine aktuelle gute Form bestätigen und belegte nach 6 von 8 Punkten Platz 3. Mit 3,5 Punkte holte Jonas Aurich (U8) Platz 4 in seiner Altersklasse. Die größte Überraschung gelang jedoch Antonia Nauschnegg. Nach 4 Niederlagen in den ersten...

  • 18.10.18
5 Bilder

Tokio 2020 ruft
Walter Ablinger in der Rennsaison 2018 mit insgesamt 10 Siegen

Auf eine erfolgreiche Rennsaison 2018 kann Weltklasse-Handbiker Walter Ablinger aus Rainbach bei Schärding zurückblicken. Highlight des Jahres war der Weltcupsieg beim Straßenrennen über 66 Kilometer in Kanada, beim Einzelzeitfahren lachte Ablinger dort als 3. ebenfalls vom Podest. Dieser Sieg entschädigte auch für den 4. Platz beim Einzelzeitfahren bei der WM in Maniago/Italien, bei der trotz eines Drehers die sichere Medaille um nur 3,63 Sekunden verpasste. Insgesamt konnte der Innviertler...

  • 18.10.18
11 Bilder

UVRV Braunau siegt bei Staatsmeisterschaften

Einen unglaublichen Saisonabschluss schafften der UVRV Braunau bei den Staatsmeisterschaften vergangenes Wochenende in Niederösterreich. Diesmal waren wir sogar mit zwei Gruppen vertreten – das alleine war schon ein tolles Gefühl. Die M Gruppe Braunau 1 setzte sich wie schon bei den Landesmeisterschaften mit einer guten Pflicht an die Spitze und konnte mit einer sauber geturnten und perfekt zur Musik abgestimmten Kür den Vorsprung noch ausbauen. Mit dieser Leistung siegten Seidl Theresa,...

  • 18.10.18

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
Thomas Stadlmair, Nicole Exl, Manfred Pfeil, Uwe Harter, Tina Michael und Linda Kemetsmüller
70 Bilder

Effektives Schallschutzsystem von der Firma „Safety4you“

Das Gunskirchner Unternehmen erleichtert Anrainern von Baustellen das Leben. Der Lärm von vorbeifahrenden Zügen ist für Bewohner von Häusern und Wohnungen in der Nähe von Bahnstrecken meist schon Belastung genug. Experten haben zum Beispiel bei Güterzügen eine Lautstärke von bis zu 96 Dezibel gemessen. Zum Vergleich: der menschliche Körper reagiert bereits ab einer Lautstärke von 60 Dezibel mit Stress. Zusätzlich erschwert wird die Situation der Anrainer etwa durch Gleisarbeiten. Unter...

  • 19.10.18
Ende Oktober findet der Infotag statt.

„Was ist, wenn mir was passiert?“ – Vorsorgetag für Unternehmer am 30. Oktober in der WKO Rohrbach

BEZIRK. Vor schweren Unfällen, längerer Krankheit oder Todesfall ist niemand gefeit. Wenn man nicht mehr in der Lage sein sollte, selbst zu entscheiden oder sich zu äußern, kann das schwerwiegende Folgen für den Betrieb und die Angehörigen haben. Eine rechtzeitige Vorsorge kann vieles erleichtern. Die Wirtschaftskammer OÖ und die Notariatskammer machen am Dienstag, 30. Oktober, von 16 bis 18 Uhr, in der WKO-Bezirksstelle Rohrbach (Haslacher Straße 4) gemeinsam auf Absicherungsmöglichkeiten...

  • 19.10.18
Stadtwappen überreicht: Pilz, Nagl, Bartos (v.l.)

BDO-Fest in Graz
BDO Steiermark erhielt Grazer Stadtwappen

Neuigkeiten in der Wirtschaftsprüfungs-Branche: Die Austin BFP-Unternehmensgruppe ist als BDO Steiermark GmbH ab sofort Vollmitglied der BDO Österreich. "Neben den bestehenden Leistungen werden wir unseren Kunden nun auch mit dem internationalen BDO-Netzwerk noch intensivere, grenzüberschreitende Unterstützung anbieten können", sagte Peter Pilz, seines Zeichens Managing Partner der BDO Steiermark GmbH im Rahmen eines großen Festes in der Aula der Alten Universität Graz. Als Highlight...

  • 19.10.18
Ein Prosit auf den Genussnachmittag im Eurospar Leibnitz: (v.l.n.r.) Stefan Potzinger, Wolfgang Rathmanner, Gerlinde Rathmanner (Spar-Gebietsleitung) und Marktleiter Bernhard Strolz.
24 Bilder

Regionale Produkte
Genussvoller Nachmittag im Eurospar Leibnitz

Unter dem Motto „Die Steiermark gibt´s bei Spar“  hat Marktleiter Bernhard Strolz am Donnerstag, dem 18. Oktober von 15 bis 19.30 Uhr Kunden zum Verkosten und zum Genießen köstlicher, vorwiegend regionaler Produkte in den Leibnitzer Eurospar in der Wasserwerkstraße eingeladen. Verkosten und genießenBeim Eurospar Genussnachmittag boten Vertreter von der Traussner Mühle, Altenburger Brot, den Weizer Schafbauern, der Brauunion Österreich, Fleisch- und Wurstwaren F. Krainer, der Öl-Mühle...

  • 19.10.18
<f>Wirtschafts-Kooperation:</f> Andrea Mazelle und Melitta Moser, Lukas Bürger, Armin Buttazoni jun. und Reinhard Bürger
3 Bilder

Vier Firmen und ein Projekt

Wie Firmen-Kooperation funktioniert, zeigt ein Projekt, an dem vier regionale Firmen beteiligt sind. BEZIRK FELDKIRCHEN (fri). Ein neuer Firmen-LKW mit einem integrierten Kran. Mit dieser Auflage wandte sich der Himmelberger Stahlbauer Armin Buttazoni jun. an Stefan Moser, Mercedes-Benz-Partner in Feldkirchen. "Wir haben dann schnell eine passende Lösung gefunden. Das Fahrzeug wurde mit dem entsprechenden Kran versehen und geliefert", sagt Buttazoni. "Das Fahrzeug wird für die Lieferung und...

  • 19.10.18
Bezahlte Anzeige

Fischerstube Kramsach
Wildtage 30. Okt. bis 4. Nov.

Restaurant & Cafe Fischerstube am Reintaler See Wildtage30. Oktober bis 04. November 2018 Sie sind WILD auf Wild? Besuchen Sie uns zwischen 30. Oktober 2018 und 04. November 2018 in der Fischerstube am Reintaler See. WIR FREUEN UNS AUF IHRE RESERVIERUNG Restaurant und Cafe Fischerstube am Reintaler See Moosen 1 6233 Kramsach +43 676 55 60 228 fischerstube@gmx.at

  • 19.10.18

Leute

Fritz Eiber, Christoph Parzer und Christian Linschinger.

Wieder geöffnet
Köstlichkeiten im Fortino

WELS. Nach kurzer Umbauphase wurde das Fortino Anfang Oktober 2018 wieder geöffnet. In dem gemütlichen und modernen Ambiente des Lokales werden Spezialitäten wie Steaks, Fisch sowie regionale, modern interpretierte Gerichte kredenzt. Hausherr Fritz Eiber (Molto Luce), Spitzenkoch Christoph Parzer und Christian Linschinger (Planung des neuen Fortino) stießen auf den Erfolg in Wels an. Bei der inoffiziellen Eröffnung wurden Freunde und Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt.

  • 19.10.18
Ein wahrer Augenschmaus beim Bockbier-Anstich: Anja, Christina, Verena und Corinna (von links)
11 Bilder

Bockbier-Anstich
In der Privatbrauerei Hirt war nur das Bier „bockig“!

Beim traditionellen Bockbier-Anstich der Privatbrauerei Hirt am Donnerstagabend stießen Hirter-Wirte und ihre Stammgäste an. HIRT. Jene Wirte und deren Stammgäste, die im wahrsten Sinne des Wortes „Bock“ hatten, pilgerten am gestrigen Donnerstagabend zum alljährlichen Bockbier-Anstich nach Hirt. Die Verladestation der Privatbrauerei Hirt verwandelte sich in eine dem Anlass entsprechende Event-Halle. Vor dem Eingang hieß die Jagdhornbläsergruppe „Die Kärntner“ die Gäste musikalisch...

  • 19.10.18
Juan Diego Flórez in ungewöhnlicher Rolle an der Met

Flórez
Spanien, Südamerika und ein wenig Karibik

Ein Fünfsterne-Konzert von „Great Voices“ ist vorbei. Noch sind wir umnebelt von der musikalischen Gewalt dieses Konzertes. Einen Sprung weiter, über den Heumarkt, taumeln wir in den Gmoakeller, der uns einen Schilchersturm offeriert. Ein weiteres Highlight. Da der Kellner einen halben Liter pur statt aufgespritzt bringt, kratze ich wohl haarscharf an der 0,5 Promillegrenze. Was ist los im Wiener Konzerthaus? Juan Diego Flórez zeigt Lebenslust und lässt das Publikum daran teilhaben. Mit...

  • 18.10.18
79 Bilder

In der revitalisierten Alten Schule zu Millstatt:
Dritte Auflage von "Kunst & Kitsch"

MILLSTATT. In der Galerie der (revitalisierten) Alten Schule in der Stiftgasse 4 fand als sechste Ausstellung der Saison die Reihe "Kunst & Kitsch" ihre dritte Auflage. Um die noch ausständigen Renovierungen der Druckwerkstatt in der Alten Schule (Elektroinstallation) leichter finanzieren zu können, hat der veranstaltende Verein "Kunst & Co Millstatt" mit Obfrau Ingrid Neuwirth an der Spitze die Vernissage erstmals mit einer Versteigerung verknüpft. Dazu hatten Künstler und Galeristen...

  • 18.10.18
Geburtstagstorte mit Notenblatt und Violinschlüssel für Herbert Kriegl

Geburtstagsfeier nach der Vorstandssitzung
Herbert Kriegl feierte seinen Achtziger

DEUTSCHLANDSBERG - Seit drei Monaten gibt es den Verein Viana Steiermark, der sich das Ziel Heimatkunde und –forschung gegeben hat. Nach der Sitzung am vergangenen Dienstag ließen Obmann Karl Dudek und seine Vorstandskollegen für kurze Zeit Heimatforschung Heimatforschung sein. Galt es doch, Vizeobmann Herbert Kriegl zu seinem 80. Geburtstag zu beglückwünschen. Haus an Haus mit Herbert Kriegl in Stallhof aufgewachsen, brachte Dudek einige Erlebnisse aus der Jugendzeit zu Gehör. Anton Steffan,...

  • 18.10.18

Gedanken

Sparkasse Schwaz unterstützt Kirchengemeinde

SCHWAZ (red). Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwaz – sie musste kürzlich einer umfangreichen Sanierung unterzogen werden und erstrahlt jetzt in neuem Glanz. „Feuchtigkeitsschäden waren die maßgebliche Ursache für die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten unserer wunderbaren Schwazer Kirche in der Franz-Josef-Straße, die ein einzigartiges Kulturdenkmal ist. Dabei wurden auch Eingangstüren zum Bürgerschiff und zum Knappenschiff renoviert,...

  • 18.10.18
Bischof Glettler (li) und Generalvikar Huber gratulierten Astrid Hesche herzlich.

Auszeichung für Astrid Hesche
Gebürtige Außerfernerin zur "Bischöflichen Amtsrätin" ernannt

ZAMS/AUSSERFERN. Über 25 Jahre arbeitet Astrid Hesche als Pfarramtssekretärin, Pfarramtsleiterin und Pfarrhelferin für die Diözese Innsbruck. Zum Dienstjubiläum wurde sie von Bischof Hermann Glettler und Generalvikar Probst Dr. Florian Huber mit dem Titel „Bischöfliche Amtsrätin“ ausgezeichnet. Von 1993 bis 2000 war die gebürtige Außerfernerin in Kematen, dann neun Jahre in der Pfarre Untermieming und Barwies. Im Februar 2009 wechselte sie schließlich in den Seelsorgeraum...

  • 18.10.18
Auszeichnung: Hermann Schöpf, seine Schwester Hildegard Schöpf und Gattin Irene mit Generalvikar Florian Huber, Pfarrer Herbert Traxl und Bischof Hermann Glettler.

„Pro ecclesia et pontifice“: Unermüdlicher persönlicher Einsatz für die Kirche
Hermann Schöpf mit päpstlichen Orden ausgezeichnet

ZAMS. Zeit, Fachwissen und unermüdlicher Einsatz: Dr. Hermann Schöpf aus Zams hat sich jahrzehntelang ehrenamtlich für die Pfarre und die Kirche in Tirol engagiert und wurde nun mit dem päpstlichen Orden „Pro ecclesia et pontifice“ ausgezeichnet. Orden und Urkunde überreichten am Mittwoch Bischof Hermann Glettler und Generalvikar Florian Huber im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Bischofshaus in Innsbruck und dankten dem Geehrten für seinen unschätzbaren Einsatz für die Kirche. Große...

  • 18.10.18
Pfarrer Josef Wieser, Pfarrer Damian Frysz und Bischof Hermann Glettler freuen sich mit Vater und Tochter Lobenwein über die päpstliche Ehrung.

Päpstliche Verdienstmedaille für Franz Lobenwein aus Oberlienz

Mit der Auszeichnung wird er für seinen unermüdlichen persönlichen Einsatz für die Kirche geehrt. INNSBRUCK/OBERLIENZ. Franz Lobenwein aus der Pfarre Oberlienz ist seit seiner Kindheit ehrenamtlich in seiner Pfarre tätig: Er war unter anderem jahrelang Ministrant, später Begleiter von Sternsingeraktionen und für das händische Läuten der Kirchenglocken verantwortlich. Später betreute er über 17 Jahre lang die Turmuhren und -glocken in Oberlienz und Oberdrum. Nach zwei Amtsperioden im...

  • 17.10.18
Nach getaner Arbeit an der nun wieder strahlenden Jesusfigur gab es erneut den Segen durch den Pfarrer.

Ebbser LJ/JB restaurierten
"Herrgott" an St. Nikolaus strahlt in neuem Glanz

EBBS (be). Durch witterungsbedingte Schäden war es nach rund acht Jahren nun an der Zeit, die Herrgottsfigur aus der "Golgatha Gruppe" an der St. Nikolaus Kirche in Ebbs zu restaurieren. Am 8. September wurde sie von den Mitgliedern der Landjugend und der Mithilfe von Georg Ritzer abmontiert, anschließend von Andreas Kronbichler, Obmann der Jungbauernschaft / Landjugend Ebbs, bearbeitet und neu gestrichen. Am 12. Oktober wurde die Jesusfigur wieder am Kreuz angebracht und von Pfarrer Johann...

  • 17.10.18

Die Holzkapelle im Weiler Madseit

TUX (red). Die mit der Jahreszahl 1851 bezeichnete, ganz aus Holz errichtete Kapelle im Weiler Madseit zwischen Lanersbach und Hintertux wurde 1980 von ihrem ursprünglichen Standort um einige Meter verschoben. Sie birgt eine schlichte, bäuerliche Einrichtung, darunter den Altar mit einem Bild der Madonna und zweier Heiliger aus dem Jahr 1952, gemalt von Johann Strasser. Das Patrozinium wird am Pfingstmontag gefeiert: "Maria, Geist-erfüllte Frau aus dem Volk, von Gott auserseh'n."

  • 17.10.18

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Kate Middleton: Für Prinzessin Charlotte ändert sich bald ALLES!

Auf Prinzessin Charlotte warten aufregende Zeiten. Die Tochter von Kate Middleton wird schon bald den nächsten Schritt machen. Damit wird sich das Leben der kleinen Prinzessin schon bald ändern. Im April wurde Kate Middleton zum dritten Mal Mutter. Nachdem sie 2017 erneut schwanger wurde, kam dieses Jahr Baby Louis auf die Welt. Er ist damit der Jüngste von den drei Kindern. Er zog damit in den letzten Monaten nahezu das ganze Interesse der Presse auf sich. Doch schon bald wird Prinzessin...

  • 18.10.18

Schock für Kate Middleton und Prinz Harry: Hat Meghan Markle jetzt ihre WAHREN Absichten verraten?

War Meghan Markle schon immer scharf darauf, eine Prinzessin zu sein? Ein Eintrag auf ihrem inzwischen geschlossenen Blog könnte nun die wahren Absicht der Schwägerin von Kate Middleton verraten haben. Seit sie im Mai diesen Jahres Prinz Harry geheiratet hat, steht Meghan Markle so sehr im Rampenlicht wie nie zuvor. Dabei war sie auch davor keine Unbekannte: Sie machte sich als Schauspielerin in "Suits" einen Namen. Doch was, wenn Meg eigentlich schon immer davon geträumt hat, Prinzessin zu...

  • 18.10.18

Schock: Ist Kate Middleton schuld an der Trennung von Prinz Harry?

Kate Middleton und Prinz William haben sich gesucht und gefunden, und auch bei Prinz Harry und Meghan Markle scheint es soweit gut zu laufen. Jetzt kam heraus, dass frühere Beziehungen des jungen Prinzen unter anderem wegen Catherine gescheitert sind! Sie sind bis heute total glücklich und versuchen, eine normale Familie zu sein: Kate Middleton und Prinz William gelten als royales Traumpaar. Doch zwei könnten die beiden schon bald in den Schatten stellen. Auch Prinz Harry und Meghan Markle...

  • 17.10.18

Meistgelesene

Schock: Ist Kate Middleton schuld an der Trennung von Prinz Harry?

Kate Middleton und Prinz William haben sich gesucht und gefunden, und auch bei Prinz Harry und Meghan Markle scheint es soweit gut zu laufen. Jetzt kam heraus, dass frühere Beziehungen des jungen Prinzen unter anderem wegen Catherine gescheitert sind! Sie sind bis heute total glücklich und versuchen, eine normale Familie zu sein: Kate Middleton und Prinz William gelten als royales Traumpaar. Doch zwei könnten die beiden schon bald in den Schatten stellen. Auch Prinz Harry und Meghan Markle...

  • 17.10.18

Schock für Kate Middleton und Prinz Harry: Hat Meghan Markle jetzt ihre WAHREN Absichten verraten?

War Meghan Markle schon immer scharf darauf, eine Prinzessin zu sein? Ein Eintrag auf ihrem inzwischen geschlossenen Blog könnte nun die wahren Absicht der Schwägerin von Kate Middleton verraten haben. Seit sie im Mai diesen Jahres Prinz Harry geheiratet hat, steht Meghan Markle so sehr im Rampenlicht wie nie zuvor. Dabei war sie auch davor keine Unbekannte: Sie machte sich als Schauspielerin in "Suits" einen Namen. Doch was, wenn Meg eigentlich schon immer davon geträumt hat, Prinzessin zu...

  • 18.10.18

Kate Middleton: Für Prinzessin Charlotte ändert sich bald ALLES!

Auf Prinzessin Charlotte warten aufregende Zeiten. Die Tochter von Kate Middleton wird schon bald den nächsten Schritt machen. Damit wird sich das Leben der kleinen Prinzessin schon bald ändern. Im April wurde Kate Middleton zum dritten Mal Mutter. Nachdem sie 2017 erneut schwanger wurde, kam dieses Jahr Baby Louis auf die Welt. Er ist damit der Jüngste von den drei Kindern. Er zog damit in den letzten Monaten nahezu das ganze Interesse der Presse auf sich. Doch schon bald wird Prinzessin...

  • 18.10.18