Nachrichten - Österreich

Lokales

4 Bilder

Mitgliederehrung bei den Pensionisten in Sieggraben

Beim Monatstreffen am Sonntag wurden langjährigen Mitgliedern der Ortsgruppe Sieggraben Urkunden für ihre Treue überreicht. Vorsitzender Walter Wandrasch konnte bei diesem Treffen die amtierende Präsidentin des Bundesrates Inge Posch-Gruska, den PVÖ-Landespräsidenten des Burgenlandes Helmut Bieler und Bürgermeister Andi Gradwohl begrüßen, die neben kurzen Berichten ihrer Tätigkeiten auch die Ehrungen vornahmen.

  • 17.10.18
Klaus Repetschnigg ist "on the highway to Tamsweg". Sein E-Bike hat eine Reichweite von ungefähr 60 Kilometern.
2 Bilder

E-Mobilität
VIDEO Klaus Repetschnigg "on the highway to" Tamsweg

Keine Pedale, kein Kennzeichen, kein Helm – dieses E-Bike braucht all das nicht. "Ist kein Moped, ist ein Fahrrad." TAMSWEG. Es schaut aus wie ein Moped, ist aber ein Fahrrad. „Ein elektrisch betriebenes Fahrrad, also ein E-Bike“, konkretisiert sein Besitzer, Klaus Repetschnigg. Der eine oder die andere wird den Tamsweger bereits mit seinem Gefährt fahren gesehen haben; vermutlich mit Verwunderung, denn Klaus trägt dabei keinen Helm und sein Fahrzeug verfügt weder über Tretpedale noch über...

  • 17.10.18

"Blitzeis 2018": Bezirk übt für den Ausnahmezustand

BEZIRK GMÜND. Eisregen über Teilen des Bezirks Gmünd hat zu Stromausfällen und massiven Verkehrsbehinderungen geführt. Dadurch häufen sich Schadensereignisse wie Verkehrsunfälle und technische Gebrechen. Falls Sie sich gerade fragen, was Sie verpasst haben – oder ob wir verrückt sind – hierbei handelt es sich nicht um aktuelle Ereignisse, sondern um die Übungsannahme für die bevorstehende Stabsrahmen- und Feldübung unter der Bezeichnung "Blitzeis 2018". Durchgeführt wird diese von Montag, 22....

  • 17.10.18

Gedanken
Geburten

Der Bezirk freut sich über unsere neuen Bürger: Manda Ida Vukoja Eltern: Jasmin Ida Schedler und Miro Vukoja aus Reutte Geburtstag: 24.09.2018 Roko Palavra Eltern: Branka Turic-Palavra und Mario Palavra aus Reutte Geburtstag: 28.09.2018 Rifka Helena Jacoba van Beek Eltern: Rebecca Rachel Natalis de Ridder und Bram Henricus Johannes van Beek aus Lermoos Geburtstag: 30.09.2018 Moritz Breithuber Eltern: Alexandra Breithuber und Hannes Raimund Breithuber aus Pflach Geburtstag:...

  • 17.10.18

Politik

Sebastian Köstlbauer bleibt dabei: Sein Café bleibt rauchfrei.
2 Bilder

Nichtraucher-Volksbegehren
"Wir bleiben rauchfrei"

Auch ohne Gesetz: Tullns Lokale bleiben ihrer Entscheidung treu und bitten mit Zigarette vor die Tür. TULLN. 881.569 Österreicherinnen und Österreicher haben das Nichtraucherschutz-Volksbegehren „DON’T SMOKE“ unterschrieben. Das Ziel, nämlich die von Vizekanzler Heinz-Christian Strache genannten 900.000 Eintragungen zu erhalten, wurde beinahe erreicht. „Nun liegt es an ihm, ob er die 881.569 Stimmen auch ernst nimmt“, so die Initiatoren Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres und...

  • 17.10.18
26 Bilder

70 Jahre Gemeindebund

Vor 71 Jahren wurde unter der Leitung des späteren LH Josef Krainer Sen. der österreichische Gemeindebund gegründet, ein Jahr später folgte der Gemeindebund Steiermark, der jetzt sein 70jähriges Bestehen feierte. Zum Jubiläum trafen sich in Premstätten Bürgermeister und Amtsleiter aus fast allen 287 steirischen Gemeinden. Zweieinhalb Jahre nach Kriegsende herrschten in unserem Land in vielen Lebensbereichen immer noch Mangel und Not. Zudem fehlte eine Interessensvertretung vor allem für die ...

  • 17.10.18
17 Bilder

Ehrung langjähriger NÖAAB-Mitglieder
Die Wiener Neustädter ÖVP-Ortsgruppe Flugfeld, Badener- und Heideansiedlung lud zum 16. Bilanzheurigen in die Heideansiedlung

Alle Jahre wird bei der ÖVP-Ortsgruppe Flugfeld über die politische Arbeit im Stadtviertel bilanziert. Der Ortsgruppenobmann Hans Machowetz übermittelte die Grüße des Bürgermeisters und hielt einen Rückblick über die im vergangenen Jahr erledigten, aber auch offenen Bürgeranliegen. Der 1. VzBgm Christian Stocker berichtete über Aktuelles aus der Stadt, insbesondere über den Stand der Vorbereitungen für die im nächsten Jahr stattfindende Landesausstellung bis hin zur GR-Wahl im Frühjahr...

  • 16.10.18
2 Bilder

Politik
Politikertreffen beim Herbst-Heurigen in Bürg-Vöstenhof

Beim Herbst-Heurigen von Bgm. Johann Hainfellner in Bürg-Vöstenhof kam es am vergangenen Wochenende bei einer deftigen Jause mit Sturm und Wein auch zu einem Politikertreffen. Dabei waren neben LAbg.  Hermann Hauer unter anderem GR Christine Vorauer, Margot Kastner, ÖVP- Obm. Rudolf Zenz aus Enzenreith, KR Felix Woltron, Vzbgm. Marielouise Thannhauser, Bgm. Herbert Osterbauer, GR Brigitte Ulreich, StR Friedrich Wernhart, GR Franz Berger, StR Karl Pölzelbauer, Bgm. Johann Hainfellner, sowie ...

  • 16.10.18
24 Bilder

SPÖ Neunkirchen lud zur Mitgliederversammlung
Andrea Kahofer soll die SPÖ Neunkirchen nach oben bringen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 300 Genossen aus Neunkirchen waren am 16. Oktober im Veranstaltungszentrum Neunkirchen aufgerufen, ihre Spitzenkandidatin für die Gemeinderatswahl 2020 zu bestätigen: die Bundesrätin und Stadträtin Andrea Kahofer. Und die Frontfrau wurde mit 100 Prozent als Nr. 1 bestätigt. Auch dem Vorstand wurde mit nahezu 100 Prozent das Vertrauen ausgesprochen. Unter den Gästen: GVV NÖ Präsident, Ternitzer Bürgermeister und Kilimandscharo-Bezwinger Rupert Dworak sowie...

  • 16.10.18
LR Birgit Gerstorfer, Nationalrätin Sabine Schatz, Vertreter der SP Waldhausen besuchen das Förderzentrum.
25 Bilder

Zweifaches Aufatmen in Waldhausen!
LR Birgit Gerstorfer gibt Finanz-Zusage für Ambulatorium Waldhausen

WALDHAUSEN. Eltern, Mitarbeiter und Betreiber des Förderzentrums Waldhausen für mehrfach beeinträchtigte Kinder und Jugendliche atmen gleich zweimal auf: Die Errichtungsbewilligungs-Verhandlung für ein Ambulatorium Waldhausen ist mit einem positiven Bescheid abgeschlossen. Landesrätin Birgit Gerstorfer sagte die Übernahme der baulichen Mehrkosten für das dringend notwendige Ambulatorium zu. Landesrätin Birgit Gerstorfer Vor wenigen Tagen besuchte Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer mit...

  • 16.10.18

Sport

Julian Heidenbauer gewinnt die Meisterschaft im Gewichtheben und qualifizierte sich für den A-Kader.

Feldkirchner Gewichtheber triumphierten in Öblarn

Am Sonntag wurden in Öblarn die steirischen Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften im Gewichtheben ausgetragen. Der stärkste Mann des Abends kam mit Julian Heidenbauer vom AC ASKÖ Feldkirchen. Der 19jährige aus Raaba-Grambach schaffte mit seiner Zweikampfleistung von 287 kg zu Platz 1 auch noch das Limit für den österreichischen A-Kader. Heidenbauer spielte vor seiner Gewichtheber-Karriere Eishockey bei den 99ers und stieß vor drei Jahren zur Wettkampfgemeinschaft des AC ASKÖ Feldkirchen....

  • 17.10.18

Sport in Baden
Tischtennis: Trotz Levenkos Totaleinsatz setzte es eine Niederlage

BADEN. In der 1. österreichischen Tischtennis-Bundesliga traf die jüngste Mannschaft der Liga, der Badener AC, am Wochenende auf den Tabellenzweiten HiWay Grill Kapfenberg. Mit Frane Kojic stellen die Steirer auch den aktuell ungeschlagenen Ranglistenersten der Einzelwertung. Doch ein entfesselnder Andi Levenko ließ zu keinem Zeitpunkt Zweifel aufkommen, daß er Kojic seine erste Niederlage zufügen wollte. In einem packenden Spiel, angefeuert vom Heimpublikum, konnte Levenko einen immensen Druck...

  • 16.10.18
4 Bilder

Vereinsmeisterschaft des ESV-Schwerbach

Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft des ESV-Schwerbach konnte Manuel Widder im hochspannenden Wettkampf den Titel Vereinsmeister in der Herrenklasse erreichen und in der Damenklasse wurde Regina Widder-Gnadenberger zur Vereinsmeisterin gekürt. Bei den Herren folgten Peter Gnadenberger am zweiten und Otto Schefbeck am dritten Platz. Bei der Damenwertung holte Monika Schefbeck Platz zwei und Sonja Gnadenberger Platz drei. Bürgermeister Anton Gonaus und Obmann Peter Gnadenberger überreichten...

  • 16.10.18

Sport in Baden
BAC Neuzugang Ahmin Ahmadian erreichte bei den Youth olympic games das Viertelfinale

BADEN. Der 17jährige Iraner Ahmin Ahmadian ist der Bruder von Badens Spielertrainer der 2. Bundesliga-Mannschaft Mahdi Ahmadian und wird ab September für die 1. Bundesliga-Mannschaft des BADENER AC antreten. Er startete als Nr.15 der U18 Weltrangliste bei der Jugend-Olympiade in Buenos Aires/Argentinien und schaffte es sich über die Vorrunde als Erstplatzierter für den Hauptraster zu qualifizieren. Dort gelangen ihm zwei weitere beeindruckende Siege. 4:2 über die Nr.27 der Setzungsliste,...

  • 16.10.18
"Ice2Ice"- Von Alaska nach Patagonien - Michael Strasser hat den Weltrekord geschafft!
4 Bilder

"Ice2Ice"- Alaska bis Patagonien
Michael Strasser hat den Weltrekord geschafft

TRAUTMANNSDORF/L. Extrembiker Michael Strasser hat nach 84 Tagen quer durch den amerikanischen Kontinent, der legendären 22.642 Kilometer langen Challenge "Ice2Ice",  den Weltrekord in der Tasche. Am 16. Oktober, 14.05 Uhr MEZ beendete Strasser nach 84 Tagen, elf Stunden und 50 Minuten die Strecke von Prudhoe Bay in Alaska nach Ushuaia in Patagonien. Er ist somit der schnellste Mensch auf dem Fahrrad und hat die vorherigen Bestmarken des Mexikaners Carlos Santamaría Covarrubias mit 117 Tagen...

  • 16.10.18
29 Bilder

FC VW Picker Vomp feiert 2:0- Derbysieg gegen Schwaz 1b
FC VW Picker Vomp feiert 2:0- Derbysieg gegen Schwaz 1b

Der FC VW Picker Vomp hat mit einem Kraftakt in den letzten 20 Spielminuten das Nachbarschaftsderby in der Bezirksliga Ost gegen die starke zweite Kampfmannschaft des SC Eglo Schwaz gewonnen. Vor rund 400 Zuschauern waren Burim Kelmendi (72. Spielminute) und Torjäger Benjamin Simon (85.min), mit seinem 10. Saisontreffer, die gefeierten Torschützen für die Mannschaft von Trainer Stefan "Platti" Plattner, die weiterhin den zweiten Tabellenrang, punktgleich mit Spitzenreiter SV Ried/ Kaltenbach,...

  • 16.10.18

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Als Lehrling mit ZEPPELIN wachsen

Der Zeppelin Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 an weltweit 190 Standorten einen Umsatz von 2,75 Milliarden Euro. Mit der Leidenschaft von rund 8.700 Mitarbeitern schaffen wir zukunftsweisende Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Vermietung, Baulogistik, Antrieb und Energie sowie Anlagenbau.  Zeppelin Österreich GmbH ist Teil der strategischen Geschäftseinheiten Baumaschinen EU sowie Antrieb und Energie. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen der Exklusiv-Vertrieb und...

  • 17.10.18
Karl Schwarz

Schwarz: "Bin gegen Lebensmittel-Patente"

Teilerfolg: Großkonzerne Carlsberg und Heineken mussten erste Patent-Einschränkungen hinnehmen. ZWETTL (bs). Die CulturBrauer, ein Zusammenschluss lokaler Brauereien in Österreich, haben gegen das Vorhaben der Großkonzerne Carlsberg und Heineken, Patente auf gewisse Braugersten anzumelden, juristisch angekämpft. Nun hat sich das Europäische Patentamt (EPA) damit befasst und die Patente teilweise eingeschränkt. Für Karl Schwarz, Inhaber der Privatbrauerei Zwettl, ist das Vorgehen der...

  • 17.10.18
<f>Franz Schrenk</f> mit seinen Turopolje-Freilandschweinen am Bio-Hof in Großreichenbach in der Gemeinde Schweiggers.
2 Bilder

"Tiere naturnah leben lassen"

Am Bio-Hof Schrenk in Großreichenbach leben die Kühe, Schweine und Hühner wie im Paradies. Wir haben mit Landwirt Franz Schrenk über die Beweggründe, einen solchen Bauernhof zu führen, seine Philosophie und Zukunftspläne gesprochen. BEZIRKSBLÄTTER: Sie führen seit 1. Jänner 2018 gemeinsam mit Ihrer Frau Agnes einen Biohof in Großreichenbach. Wie ist es dazu gekommen? FRANZ SCHRENK: "Die Landwirtschaft ist über Generationen gewachsen und ich durfte diese übernehmen. Für mich war jedoch...

  • 17.10.18

WOCHE-Regionalitätspreis 2018: Das Voting ist vorbei!

Die WOCHE bedankt sich bei den zahlreich abgegebenen Stimmen für den Regionalitätspreis 2018.  Der WOCHE-Regionalitätspreis rückt bereits zum zweiten Mal Unternehmen aus 14 steirischen Regionen ins Rampenlicht, die bewegen und Regionalität leben und die genau jene Umgebung schaffen, die aus der Steiermark ein wirtschaftlich so fruchtbares Land machen. Mit 16. Oktober endete die Abstimmungsphase und die Online-Stimmen wurden bereits ausgezählt. Ab dem 17. Oktober stellen sich bis 25....

  • 17.10.18
Dr. Robert Toder (l.) und Gerald Marangoni beim Lokalaugenschein im Musikantenviertel.

FPÖ St. Egyden erinnert an die Pflicht der Straßensanierung
"Musikantenviertel wird 2019 saniert"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Die langjährige Forderung der FPÖ St. Egyden, dass die derzeit noch äußerst desolaten Asphaltflächen im sogenannten 'Musikantenviertel' in den Ortsteilen Urschendorf und Gerasdorf dringend saniert werden müssen, wird nun laut Herrn Bürgermeister Wilhelm Terler endlich umgesetzt", zeigen sich die FPÖ-Gemeinderäte Dr. Robert Toder und Gerald Marangoni zufrieden. Und den Verdienst dafür heften sich die FPÖler auch auf ihre Schultern. So erklärt Toder: "Wir freuen uns, dass...

  • 17.10.18

Leute

Bezahlte Anzeige
3 Bilder

Theater-Sommer Parndorf
Konzertabend "zu Martini"

Eine Auswahl der schönsten Lieder und Arien von Stolz, Lehar, Strauß... interpretiert u.a. von Mitgliedern der Wiender Volksoper Ursula Pfitzner - Angela Riefenthaler Michael C. Havlicek - Joachim Moser - Evert Sooster Musikalische Leitung : KPM Mag. THomas Böttcher Volksschule Parndorf 11. November 2018 Beginn: 17:00 Uhr Kartenpreis: € 20,- Vorverkauf: € 17,- Tel. 02166/2272 www.theatersommer.info

  • 17.10.18
Bgm. Werner Kirchsteiger wünschte Stützpunktleiterin Maria Großschädl alles Gute für die Pension.
3 Bilder

Stafettenübergabe in der mobilen Pflege

In Hausmannstätten erfolgte die Stafettenübergabe beim Rot Kreuz-Einsatzzentrum der mobilen Pflege. Nach 26 Jahren übergibt Maria Großschädl die Stützpunktleitung an die Doblerin Karoline Patterer und verabschiedet sich in die Pension. 1992 gründeten Hausmannstättens Hausarzt i.R. Dr. Jörg Garzarolli, der damalige Bgm. Günther Köck und Heinz Stiegler gemeinsam mit dem Roten Kreuz einen mobilen Pflegedienst, dessen Leitung Großschädl übernahm und zum ISGS (integrierter Sozial- und...

  • 17.10.18
Oskar Rovensky bereichert mit der Riesenkürbis-Meisterschaft in Thal das Dorfleben und bringt der Jugend ein Stück Natur näher.
5 Bilder

In Thal sorgen Kürbisse für Gesprächsstoff

In Thal etabliert sich ein familienfreundlicher Wettkampf zur neuen Attraktion. Das Kräftemessen lässt Nachbarn über Gartenzäune blicken, fasziniert die Enkel wie die Großväter und sorgt für Gesprächsstoff innerhalb der „Tholna“, wie sich die knapp 2.300 Einwohner der Gemeinde selbst nennen. Zum dritten Mal wurde die Thaler Riesenkürbis-Meisterschaft ausgetragen, deren Motor Oskar Rovensky ist. Die Bekanntschaft mit dem mehrfachen Kürbis-Vize-Staatsmeister Horst Jöbstl ließ bei Rovensky...

  • 17.10.18

Das "Duo Arcord" gastiert in Neunkirchen
Ana Topalovic und Nikola Djoricts kombinieren Cello und Akkordeon

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ana Topalovics und Nikola Djorics , das bedeutet Cello und Akkordeon. Saiten und Knöpfe scheinen für einander gemacht, als hätten sie sich nach dem Klang des jeweils anderen gesehnt. Ohne einen einzigen Ton des originalen Notentexts zu verändern, bringen Ana Topalovic und Nikola Djoric als "Duo Arcord" virtuose und zutiefst persönliche Visionen bekannter klassischer als auch zeitgenössischer Musikstücke auf die Bühne. Karten: 15 € (Erwachsene), ermäßigt: 10 €  an der...

  • 17.10.18
Karl Leger präsentiert sein neuestes Buch: "Lob ist ein Grundnahrungsmittel", als Denkanstoß für alle Menschen.

Ein Buch als Denkanstoß
Lobende Worte sind Vitamine für die Seele

Karl Leger möchte mit seinem neuen Buch zu einem harmonischeren Miteinander beitragen. Mit dem Titel "Lob ist ein Grundnahrungsmittel" trifft Karl Legers neuestes Buch wohl einen Nerv der heutigen Gesellschaft, denn sowohl in vielen Betrieben als auch im zwischenmenschlichen Zusammenleben und in Partnerschaften fehlt es im Alltag oft an Anerkennung, Wertschätzung und vor allem auch Lob. "Ich habe beobachtet, dass es oft große Disharmonien zwischen Menschen gibt, immer mehr Menschen tun sich...

  • 17.10.18

Gedanken

Pfarrer Heinz Schramm (Bild Mitte) überbrachte bei der Bischofsweihe von Hermann Glettler den Bischofsring.

Gedanken
Alt-Dekan von Innsbruck-Ost Msgr. Heinz Schramm verstorben

Begräbnisfeierlichkeiten für ältesten Priester der Diözese Innsbruck am kommenden Freitag INNSBRUCK (dibk). Pfarrer Heinz Schramm ist am Abend des 12. Oktober im 98. Lebensjahr in Innsbruck verstorben. Als ältester Priester der Diözese hatte Schramm im Rahmen der Bischofsweihe von Hermann Glettler vor knapp einem Jahr mit der Übergabe des Bischofsringes noch einen bemerkenswerten Dienst versehen. Requiem und Beisetzung finden am kommenden Freitag in Innsbruck statt. Lebensgeschichte von...

  • 16.10.18
Fidji Fiala (VST), Martin Schwaiger (VST), Patrick Unterberger (Intersport Patrick), Matthias Haunholder.

Spende
Antarktis hin und zurück - auch für den guten Zweck

ST. JOHANN (niko). Im ausverkauften Kaisersaal in St. Johann fand die Tirol-Premiere des neuesten „Streifen“ des Tiroler Freeridestars Matthias „Hauni“ Haunholder statt. Die Expedition „No Man’s Land“ entführte die über 250 Gäste in die eiskalte Antarktis. Besonders interessant waren die persönlichen Schilderungen „Haunis“ von der Planung bis zur Umsetzung des eisigen Abenteuers. Ein großes Anliegen war es dem Familienvater, dass die Veranstaltung einem karitativen Zweck in der Region zu...

  • 16.10.18
25 Ehe-Jubelpaare freuten sich mit Pfarrer Georg Gerstmayr (li.) und Bgm. Gerhard Obermüller (re.) über den stimmungsvollen Dankgottesdienst.

25 Ehe-Jubelpaare feierten in Kirchdorf

25, 40, 50 und 55 Jahre lang die Treue gehalten ERPFENDORF (gs). In der Holzmeisterkirche gestaltete Pfarrer Georg Gerstmayr einen stimmungsvollen Festgottesdienst, der ganz im Zeichen der Liebe und Dankbarkeit stand. Dazu waren alle Paare aus der Gemeinde Kirchdorf eingeladen, die heuer seit 55, 50, 40 oder 25 Jahren verheiratet sind. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Kirchenchor Erpfendorf unter der Leitung von Karl Ronacher. Bei Tee, Glühwein und Gebäck gab es bei der Agape vor...

  • 15.10.18

Plunggenkapelle: Ort der Einkehr und Ruhe

UDERNS (red). Die Plunggenkapelle liegt am Waldrand auf dem Weg zwischen Uderns und Ried. Gebaut wurde diese Kapelle lt. Inschrift über der Tür im Jahr 1438, als die Pest im Zillertal wütete. So wurde diese Kapelle auch dem Hl. Rochus geweiht, der als Schutzpatron gegen den „schwarzen Tod“ gilt. Der Kapelle bzw. dem Hl. Rochus ist auch eine Sage gewidmet. Das Dach der Kapelle soll demnächst renoviert werden.

  • 15.10.18
  • 1
Kleine Kapelle

Gedanken
Exerzitien im Alltag begleiten

(dibk). InteressentInnen können mit den neuen Unterlagen und dem Ablauf vertraut werden, indem sie an den Vorbereitungsexerzitien ab Ende Oktober in Lienz, Innsbruck, Baumkirchen oder auf der Kronburg teilnehmen. Termine: Di, 16.10./23.10./30.10./6.11./13.11./27.11.2018, 18.00 Uhr-20.30 Uhr, Bildungshaus Osttirol Di, 30.10./ Do, 8.11./15.11./22.11./29.11./6.12.2018, 19.00 Uhr-21.00 Uhr, Haus der Begegnung Mi, 31.10./7.11./14.11./21.11./28.11./5.12.2018, 19.00 Uhr-21.00 Uhr,...

  • 12.10.18
Der Innsbrucker Dom

Gedanken
Jugendsynode: Die Jugendlichen, der Glaube und die Berufungsunterscheidung

Seit Anfang Oktober findet in Rom die sogenannte Jugendsynode statt. Dabei versammelt Papst Franziskus Bischöfe aus aller Welt in Rom, um über Jugendliche, die Herausforderungen vor denen sie stehen und wie man sie zu einem Leben in Fülle begleiten kann, zu beraten. Das findet die Katholische Jugend Österreich natürlich extrem spannend und genial! Deswegen versuchen sie sich einzubringen, den österreichischen Jugendbischof Stephan Turnovszky so gut es geht bei seinen Vorbereitungen dafür zu...

  • 12.10.18

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Meghan Markle: Unglücklich! Erste Probleme nach der Hochzeit

Meghan Markle hat nur wenige Monate nach der Hochzeit mit Prinz Harry Zweifel. Die Herzogin scheint einfach unglücklich zu sein! Neben den Streit mit ihrem Vater belastet sie auch eine weitere Sache! Wenn man den Start mit Kate Middleton vergleicht, hatte es Meghan Markle wesentlich schwieriger. Sie musste anfangs schon dafür kämpfen von den Engländern akzeptiert zu werden und man hat das Gefühl, dass sie erst so richtig akzeptiert wurde, nachdem man sie im Hochzeitskleid gesehen hat. In der...

  • 16.10.18

Kate Middleton: Sie ließ Prinz William zurück!

Kate Middleton verließ für ganze 10 Wochen das Land und war somit ziemlich weit entfernt von Prinz William. Aber wohin flog die jetzige Herzogin und was hatte es mit der Reise auf sich? Eigentlich sind Prinz William und Kate Middleton unzertrennlich. Bei öffentlichen Terminen tauchen beide so gut wie immer zusammen auf. Eine Ausnahme waren da nur die letzten Wochen. Da Kate schwanger war und im April Baby Louis auf die Welt brachte, nahm sie sich eine Auszeit. Deswegen war der zukünftige...

  • 16.10.18

Prinzessin Anne: Fiese Kritik an Kate Middleton und Meghan Markle!

Kate Middleton und Meghan Markle müssen sich nun eine fiese Anfeindung von Prinzessin Anne gefallen lassen. Die Schwester von Prinz Charles nimmt kein Blatt vor dem Mund und sagt, was sie denkt.  Eigentlich sind Kate Middleton und Meghan Markle ziemlich beliebt und die Royals können sich echt darüber freuen, dass die Frau von Prinz William und die Frau von Prinz Harry die Familie bereichert haben. Beide begeistern mit ihrem Style, mit ihrer herzlichen Art und geben den Royals einen sehr...

  • 15.10.18

Meistgelesene

Kate Middleton: Nur DANN kann sie Königin werden

Hat Kate Middleton überhaupt die Chance irgendwann Königin zu werden? Die Frau von Prinz William kann nur unter einer bestimmten Voraussetzung in der royalen Hierarchie aufsteigen. Eigentlich hat Kate Middleton nie geplant zu den Royals zu gehören, doch als sie früher im Studium Prinz William kennenlernte, hat ihr Leben einen anderen Weg eingeschlagen. 2011 heiratete sie im Hochzeitskleid von Lieblings-Designer Alexander McQueen ihren William. Seither ist sie Herzogin und somit offiziell...

  • 14.10.18

Prinzessin Anne: Fiese Kritik an Kate Middleton und Meghan Markle!

Kate Middleton und Meghan Markle müssen sich nun eine fiese Anfeindung von Prinzessin Anne gefallen lassen. Die Schwester von Prinz Charles nimmt kein Blatt vor dem Mund und sagt, was sie denkt.  Eigentlich sind Kate Middleton und Meghan Markle ziemlich beliebt und die Royals können sich echt darüber freuen, dass die Frau von Prinz William und die Frau von Prinz Harry die Familie bereichert haben. Beide begeistern mit ihrem Style, mit ihrer herzlichen Art und geben den Royals einen sehr...

  • 15.10.18

Kate Middleton: Geheimnisvoller Auftritt zeigt sie von einer anderen Seite

So etwas hätte man von Kate Middleton sicherlich nicht erwartet. Doch ein geheimnisvoller Auftritt hat die Herzogin nun verraten. Das treibt die Mutter von Prinzessin Charlotte also. Eigentlich bekommen wir Kate Middleton immer nur zu sehen, wenn ein offizieller Termin ansteht. Vor Kurzem hat sich die Herzogin ja zurück aus ihrer Auszeit gemeldet. Nachdem sie 2017 bestätigte erneut schwanger zu sein, kam im April Prinz Louis auf die Welt, ihr drittes Baby. Und wie es sich gehört, kümmerte...

  • 14.10.18