Die Steirerkanonen schießen scharfe Töne - "Steirische Marie"
Große Aufregung um die Steirerkanonen

Dass die drei sympathischen Steirer immer wieder fleißig am Arbeiten sind, haben sie uns schon des Öfteren bewiesen. Mit scharfen Tönen schießen sie nach der langen Coronapause eine Woche vor ihrem ersten Steirerkanonen Fanwandertag am Fuße des Hausberges - dem Schöckl in St. Radegund bei Graz. Die "Steirische Marie" geht mittlerweile um die Welt und sorgt für eine "Ohrwurm-Garantie", die Treue zu ihren Wurzeln mit dem steirischen Sound kann man dabei eindeutig hören. Das damit verbundene sympathische Video zeichnet wieder einmal die Bodenständigkeit der drei Jungs aus. 

Reinhören zahlt sich definitiv aus : https://www.youtube.com/watch?v=bKcGaUJjxYc

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen