Kulturelle Vielfalt
Mexikanische Tänze, Cha-Cha-Cha und Piñatas in der Volksschule Gilgegasse

Eine Tanzgruppe aus Mexiko in der Volksschule mit Herz anlässlich des Día de los Muertos.
13Bilder
  • Eine Tanzgruppe aus Mexiko in der Volksschule mit Herz anlässlich des Día de los Muertos.
  • Foto: Volksschule Gilgegasse
  • hochgeladen von Manuele Molinari

Dass den Kindern im Unterricht immer wieder besondere Highlights geboten werden - erst kürzlich wurden Bilder für das Weihnachtsdorf im alten AKH gemalt, die nun von allen Besuchern des Weihnachtsmarkts bestaunt werden können (die Bezirkszeitung Alsergrund berichtete) - ist an der Volksschule Gilgegasse bereits seit längerer Zeit Tradition.

Zum diesjährigen schulinternen Schwerpunkt kulturelle Vielfalt wurden deswegen im November gleich mehrere Events organisiert:

  • Anlässlich des wichtigsten Feiertages in Mexiko "Día de los Muertos" - ein farbenprächtiges Volksfest zur Ehre der Verstorbenen - fand eine traditionelle mexikanische Tanz-Aufführung für die Kinder statt.
  • Darauf folgten spezielle, von einer professionellen Tanzlehrerin durchgeführte Tanzsport-Stunden, in welchen die Schülerinnen und Schüler unter anderem den lateinamerikanischen Cha-Cha-Cha kennenlernen konnten.
  • Zuletzt wurden im Rahmen des Werkunterrichts gemeinsam mit einer engagierten Mutter sogenannte "Piñatas" hergestellt. Piñatas sind bunte Pappmaché-Figuren, die in Mittel- und Südamerika sowie Spanien bei Kindergeburtstagsfeiern und an Weihnachten mit Süßigkeiten gefüllt werden. Danach wird einem Kind die Augen verbundenund es versucht mithilfe eines Stocks, die Figur zu treffen, sodass die Inhalte der Piñata nach und nach herausfallen.

Weitere Details zu den drei Events befinden sich direkt unter den Fotos - also am Besten gleich durchklicken!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen