"Nuu": Entspannung mittem am Alsergrund

Denise Narick bietet in ihrer Galerie Nuu in der Exnergasse 15 ein "ein Zuhause ohne Daheim zu sein"
2Bilder
  • Denise Narick bietet in ihrer Galerie Nuu in der Exnergasse 15 ein "ein Zuhause ohne Daheim zu sein"
  • hochgeladen von Thomas Netopilik

"Das besondere am Nuu ist die Verbindung von Kunst und Alltag. Wir präsentieren nicht nur Kunst am gehobene Level, sondern lassen sie mit vielen Veranstaltungen wie Seminaren oder Yoga auch erleben. Somit ist das ein Zuhause ohne Daheim zu sein."
Denise Narick bietet in ihrer Galerie Nuu in der Exnergasse 15 die entschleunigte Antithese zum aktuellen Hi-Tech-Overkill. Bei kuscheligem Kamin, offenem Raum und witzigen Krawatten-Vorhang als Entree liefern die Bilder vom David Müller-Abt das energetische Rückrat. Seit 2001 setzt das Nuu mit Workshops, Konzerten (u.a. dem weltbekannten Indischen Familien-Ensemble Music Of Benares) oder Lesungen eine wichtige kulturelle Note im Alsergrund.
Vor allem bei Kindern ("Die nehmen Kunst ganz selbstverständlich auf und verwenden sie als direktes Mittel sich auszudrücken") und Firmenseminaren ("Es ist ein Riesenunterschied ob ich einem sterilen Seminar-Raum mit Kunstlicht, oder in einem homogenem Kunstraum kreativ sein will") ist das Nuu sehr beliebt und kann - ab 50 Euro pro Vormittag - auch gemietet werden.
"Die Stimmung hier ist nicht oberflächlich aber heiter" weiß Denise Narick: "Der Mensch würde verkümmern ohne Design. Schönheit oder schöpferischen Ausdruck. Kunst und Kultur sind genauso wichtig wie Brot und Butter."

Denise Narick bietet in ihrer Galerie Nuu in der Exnergasse 15 ein "ein Zuhause ohne Daheim zu sein"
Der Kamin als Kommunikationszentrum. Mit der Galeire Nuu setzt Denise Narick eine wichtige kulturelle Note im Alsergrund.
Autor:

thomas zeidler aus Margareten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.