Goldenes Verdienstzeichen für Mitarbeiter der Gebietsbetreuungen

Timo Huber (rechts) wurde von Stadtrat Michael Ludwig geehrt.
  • Timo Huber (rechts) wurde von Stadtrat Michael Ludwig geehrt.
  • Foto: PID/W. Schaub-Walzer
  • hochgeladen von Maria-Theresia Klenner

Dass die Mühen der Mitarbeiter der Gebietsbetreuungen auch an oberster Stelle zur Kenntnis genommen werden, wurde jetzt durch die Ehrung mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Wien deutlich:

Wohnbaustadtrat Michael Ludwig vergab in festlichem Rahmen das Verdienstzeichen an fünf Mitarbeiter der Gebietsbetreuungen Stadterneuerung, die sich aktiv für die Lebensqualität in unserer Stadt einsetzten.
Unter den Geehrten befand sich auch Timo Huber, der sich jahrelang mit seiner Stadtteilarbeit für die Bewohner von Alsergrund, Hernals und Währing in der GB* 9/17/18 einsetzte.
„Der international anerkannte Wiener Weg der ‚Sanften Stadterneuerung‘ ist eng mit den Wiener Gebietsbetreuungen verknüpft", erklärte Michael Ludwig. "Das Flair historischer Viertel konnte auch Dank der Mitarbeiter der Gebietsbetreuungen erhalten werden."

Wo: Alsergrund, Wien auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen