12.06.2017, 20:14 Uhr

The Morricones (A) + Troy Petty (USA) live @ Local-Bar

Wann? 14.07.2017 20:00 Uhr

Wo? Local, Heiligenstädter Straße 31, 1190 Wien AT
Wien: Local | feines sommerliches Doppelkonzert:

THE MORRICONES (A/Linz)
TROY PETTY (USA)

Americana/Country-Rock/Songwriter...... and more

THE MORRICONES www.themorricones.com www.fistfulofmusic.com/artists

machen Western Drama, Acoustic Alternative Rock und können auch mal ganz sanft als Singer Songwriter rüberkommen. Die Band wurde 2012 in Linz in Oberösterreich gegründet und hat seither knappe 100 Auftritte, eine EP, eine Single und jüngst ein Album über ATS Records herausgebracht. Als eine Hommage an die Klangästhetik der berüchtigten Spaghetti Western angelehnt, erschaffen The Morricones ihr eigenes Western Drama. Mit akustischen Gitarren, Kontrabass und Schlagzeug zeichnet die Band tonale Landschaften und erzählt Geschichten von tragischen, schemenhaft umrissenen Helden mit gedankenschweren Emotionen. Ihrer Neigung zur Melancholie begegnet sie mit einem Hauch von Ironie, denn ganz ernst nehmen sollte man die Songs der vier passionierten Musiker nicht immer.

TROY PETTY

Mit einer sanften, aber dennoch imposanten Ausdrucksweise und einer Stimme, die an einen nicht ganz so finsteren Brian Molko (Placebo) erinnert, liefert Troy Petty starke Argumente dafür, gegenwärtig einer der dynamischsten Performer zu sein. REM und Placebo, ergänzt um eine Spur Jeff Buckley, so könnte man seinen Sound charakterisieren. Jedoch lässt sich seiner Musik kein Label auflegen - Pettys Authentizität schwingt in jedem seiner Songs mit. Sein jüngster Streich nennt sich „Departure“ und erzählt von persönlichen und professionellen Turbulenzen und der dadurch gewonnenen Lebenserfahrung. „Departure“ handelt vom Loslassen, von dem Vertrauen in die eigene Intuition und davon, die eigene Bedeutung von „Komfortzone“ zu finden.
www.troypettymusic.com


Vorverkauf JUGENDINFO WIEN € 12,- /Abendkassa € 15,-
tickets auch bei othmarloschy@hotmail.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.