19.09.2016, 10:55 Uhr

Waves Vienna: Musik von Ost bis West am Alsergrund

Wann? 01.10.2016 bis 03.10.2016

Wo? Alsergrund, Wien AT
Gold Panda aus Großbritannien ist mit seinen Elektro-Sounds ein Highlight des Festivals. (Foto: Gold Panda)
Wien: Alsergrund | Mit dem Waves Vienna wird der 9. Bezirk vom 29.9. bis 1.10. zur Festivalzone. Über 100 Acts werden auf acht Bühnen – in der Festivalzentrale im WUK (9., Währinger Straße 59) sowie in anderen Locations wie dem Café Weimar, dem Schubert Theater oder dem Amtshaus – für ein vielfältiges Musikprogramm sorgen.
Auf dem Line-up sind internationale und nationale Künstler wie Gold Panda, We Are Scientists, Lola Marsh, Avec oder Gemma Ray vertreten. Musikalisch reicht die Bandbreite von Alternative und Elektronik bis hin zu Rock und Clubmusik.

"East meets West"

Um den künstlerischen Austausch zwischen Ost und West zu fördern, stehen jedes Jahr Musiker zweier Länder besonders im Fokus, heuer sind das Deutschland und Israel. Neben Konzerten werden auch eine Konferenz und Workshops mit Vertretern der Musikindustrie stattfinden. Am Nachmittag des 1.10. können auf dem Label-Markt alte und neue Veröffentlichungen heimischer Indie-Labels erstanden werden.

Karten (Festivalpass 56 €, Tagespass ab 22 €): www.wavescentraleurope.com, Donnerstag, 29.9., bis Samstag, 1.10.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.