06.10.2014, 19:25 Uhr

Was ist buddhistisches Tantra?

Wann? 26.10.2014 14:30 Uhr

Wo? Kadampa Meditationszentrum Österreich, Nußdorfer Str. 3, 1090 Wien AT
Wien: Kadampa Meditationszentrum Österreich | Tantrische Meditationen sind besondere Methoden, um das zukünftige Resultat, die Erleuchtung, in den gegenwärtigen Pfad zu bringen. Tantra - auch geheimes Mantra genannt - sind besondere Anweisungen Buddhas, wie wir unseren unreinen Geist vor gewöhnlichen Vorstellungen und Erscheinungen schützen können.
Der Wiener Zentrumslehrer und buddhistische Mönch, Gen Kelsang Nyima, wird an diesem Nachmittag erläutern, was es mit authentischem, buddhistischen Tantra auf sich hat, welches die Grundlagen für eine tantrische Praxis sind und wie wir uns für das Empfangen einer tantrischen Ermächtigung inspirieren können.

Wann & Wo:
Sonntag, 26. Oktober, 14:30 - 17: 30 Uhr,
im Kadampa Meditationszentrum Österreich, Nussdorferstr. 4/Stiege 3, 1090 Wien

Beitrag:
25 Euro (inkl. Kaffee & Kuchen)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.