16.12.2017, 11:55 Uhr

Alsergrund: Caritas sucht nach ehrenamtlichen Lernbetreuern

Die WG Sahar sucht motivierte Lernbetreuer mit guten Deutschkenntnissen und Geduld. (Foto: Christian Dusek)

Hilfsorganisation betreut in der WG Sahar in der Müllnergasse Flüchtlinge.

ALSERGRUND. Im Advent denkt man nicht nur an Geschenke und die Menüfolge zu Weihnachten, sondern auch an andere. Wer sich freiwillig engagieren will, kann das sogar in der Nachbarschaft tun, denn die Caritas sucht Ehrenamtliche, die in der WG Sahar mitarbeiten wollen.

Wie kann man helfen?

• Die Wohngemeinschaft in der Müllnergasse 6a betreut unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.
• Gesucht werden motivierte Lernbetreuer, die Unterstützung beim Deutschlernen geben. Die Flüchtlinge haben bereits Deutschkenntnisse und können einfache Konversationen führen. Sie besuchen derzeit einen Deutschkurs und brauchen Unterstützung bei den Hausaufgaben (Lesen, Schreiben, Grammatik, Aussprache und entsprechende Konjugation).
• Das Zeitausmaß beträgt ein bis zwei Stunden pro Woche, ein- bis zweimal die Woche. Dauer: mindestens drei Monate. Mindestalter: 18 Jahre.
• Gesucht werden ab sofort Personen, die Geduld, Motivation und gute Deutschkenntnisse mitbringen.

Zur Sache

Die Caritas bietet allen Freiwilligen eine fundierte Einführung und persönliche Begleitung. Wer Interesse hat, meldet sich am besten unter Tel. 01/259 20 49 2550 oder freiwillig@caritas-wien.at. Weitere Informationen gibt es auf www.zeitschenken.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.