26.11.2017, 19:37 Uhr

Althan Quartier: Baupläne liegen zur Begutachtung auf

Der Franz-Josefs-Bahnhof wird bis zum Jahr 2025 umgebaut. So könnte das Gebäude nach dem Umbau aussehen. (Foto: 6B47 Althan Quartier/ZOOMVP)

Bis 9. Jänner können die Anrainer in der Bezirksvorsehung Einsicht nehmen.

ALSERGRUND. Alle Bezirksbewohner, die im Bereich rund um das Althan Quartier wohnen, können bis 11. Jänner den Entwurf eines neuen Flächenwidmungs- und Bebauungsplans begutachten. Dieser ist von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr in der Bezirksvorstehung aufgelegt.

Zusätzlich gibt es lange Nachmittage: 5. Dezember von 16 bis 19 Uhr; 14. Dezember von 15 bis 17.30 Uhr; 19. Dezember bis 18 Uhr; 3. Jänner bis 18 Uhr; 9. Jänner von 16 bis 19 Uhr. Stellungnahmen können an die MA 21 geschickt werden – per Brief oder über das Online-Formular unter www.wien.gv.at/stadtentwicklung/flaechenwidmung
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.