20.06.2017, 16:00 Uhr

Bezirkschef Figl lud zur Neuankömmlinge zur Welcome-Party

VP-Bezirksvorsteher Markus Figl im Gespräch mit den neuen Bewohnern der Inneren Stadt (Foto: Georges Schneider)

Neben einer Führung durchs Alte Rathaus gab es auch viel Zeit für Gespräche

INNERE STADT. Erstmals wurde in der Inneren Stadt ein Abend für die Neuankömmlinge im Bezirk abgehalten. ÖVP-Bezirkschef Markus Figl führte die neuen Citybewohner durch das Alte Rathaus und stellte sich den Fragen und Wünschen der Gäste.

Rund 50 Innenstädter im Alter zwischen 2 und 67 Jahren nahmen das Angebot an. "Dieser Abend für Zugezogene ist ein Beschluss der Bezirksvertretung. Viele haben bereits in anderen Bezirken gelebt oder kommen aus anderen Ländern. Eine ganz besondere Mischung", so Figl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.