11.12.2017, 08:00 Uhr

Inigo-Catering: Caritas sucht nach Freiwilligen

Das Restaurant Inigo bietet auch Caterings an und sucht nun nach freiwilligen Aushilfen. (Foto: Marlene Fröhlich)

Die Hilfsorganisation braucht Aushilfen für Caterings im Restaurant Inigo.

INNERE STADT. Im Advent denkt man nicht nur an Geschenke und die Menüfolge zu Weihnachten, sondern auch an andere. Wer sich freiwillig engagieren will, kann das sogar in der Nachbarschaft tun, denn die Caritas sucht Ehrenamtliche, die mitarbeiten wollen.

Wie kann man helfen?

• Das Inigo betreibt ein Restaurant im 1. Bezirk und einen Salon im 12. Bezirk und führt auch an beiden Standorten Caterings durch.

• Gesucht werden Freiwillige, die bei Caterings mithelfen. Das umfasst den Auf- und Abbau, Service von Getränken vor Ort, die Ausgabe von Speisen und das Fahren eines kleinen Lkw (mit Führerschein B).

• Erwartet werden gute Deutschkenntnisse. Vorerfahrung im Service wäre von Vorteil. Bei Fahrern ist eine Vorerfahrung mit Kleintransportern gewünscht.

• Das Zeitausmaß für die Helfer ist individuell vereinbar, meistens von Montag bis Freitag, fallweise auch samstags.

• Geboten werden ein sehr nettes Team, eine fachspezifische Einschulung sowie kostenlose Verpflegung während des freiwilligen Dienstes.

Die Caritas bietet allen Freiwilligen eine fundierte Einführung und persönliche Begleitung. Wer Interesse hat, meldet sich am besten unter Tel. 01/259 20 49 2550 oder freiwillig@caritas-wien.at. Weitere Informationen gibt es auf www.zeitschenken.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.