23.09.2014, 01:30 Uhr

Neu: Der "Burgermasta" erobert den Alsergrund

Bei der Eröffnung: SP-Bürgermeister Michael Häupl und Georg Loichtl (r.). (Foto: Spitzauer)
Die erste Wiener Filiale des "Burgermasta" befindet sich in der Währinger Straße 33. "Ich habe mich in den letzten Jahren auf die Suche nach dem perfekten Burger gemacht. Insgesamt 107 Investoren haben das Startkapital von 153.000 Euro zusammengelegt", berichtet Gastronom Georg Loichtl. "Wir sind eine Mischung aus Take-away und Restaurant. Es gibt Teller und Besteck im Lokal und zu 100 % kompostierbare Verpackungen zum Mitnehmen", so Loichtl.

Häupl zu Gast
Bei der Eröffnung war auch der richtige "Burgermasta" der Stadt Wien, Michael Häupl, zu Besuch im neuen Lokal.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
28
karl glanz aus Osttirol | 23.09.2014 | 07:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.