17.04.2017, 08:00 Uhr

Neues Lokal: Jazz erobert jetzt die Althanstraße

Führt den Jazzclub: Besitzer Walter Schalitz.

Der Alsergrunder 1019 Jazzclub wird zum Mekka für Wiener Musik-Fans

ALSERGRUND. Mehr als 20 Jahre lang führte Walter Schalitz das Jazzcafé "Bird" in Mariahilf. Jetzt hat er die ehemalige "Soulveranda" in der Althanstraße übernommen und sich aus dem 6. Bezirk zurückgezogen. "Ich habe das Lokal im Internet gesehen und tags darauf besichtigt. Danach habe ich gleich zugeschlagen", sagt Schalitz.

Der Club in der Nähe der ehemaligen Wirtschaftsuni bietet alles, was das Musikerherz begehrt: Insgesamt 75 Plätze für Besucher und eine Bühne für maximal 19 Musiker, die alle technischen Stückerl spielt. In den nächsten Wochen werden im 1019 Jazzclub zahlreiche Bands aus dem In- und Ausland aufspielen. "Sie kommen aus Deutschland, Ungarn und natürlich auch aus Wien", so der 54-Jährige. Besonders liegen dem Inhaber die heimischen Musikgruppen am Herzen.

Jeden zweiten Dienstag ist ab 19 Uhr Zeit für eine ordentliche Jam-Session. "Es melden sich viele Studenten, die auftreten wollen, und es macht wirklich Spaß", so Schalitz.

Burger und Co.

Bei den Gästen punktet der 1019 Jazzclub nicht nur mit guter Musik, sondern auch mit den ausgewählten Spezialitäten auf der Speisekarte. Denn die Burger und Brötchen werden immer frisch zubereitet und saisonal geändert.

"Derzeit haben wir einen Spargelburger im Angebot", so Schalitz, der zu seinem 60. Geburtstag US-Superstar Eric Gales in seinem Club aufspielen lassen möchte. Gales hat Schalitz auch zu dem Namen 1019 Jazzclub inspiriert. "1019 ist ein Song von ihm. Er singt darin über das Haus, in dem er aufgewachsen ist", erzählt der Jazz-Experte.

Zur Sache

Der 1019 Jazzclub befindet sich in der Althanstraße 12 und ist Di. bis Sa. jeweils von 19 bis 2 Uhr geöffnet. Alle Konzerttermine gibt es im Internet auf www.1019jazzclub.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.