14.10.2014, 16:04 Uhr

Roger Cicero kommt nach Wien

Beim Interview im Hotel Triest: Sänger Roger Cicero liebt unsere Stadt und würde gerne länger hier bleiben. (Foto: Moni Fellner)

Superstar Roger Cicero gastiert am 22.10. in Wien. Die bz hat ihn bereits vorab zum Interview getroffen.

Die Vorfreude in unserer Stadt ist groß und es gibt nur mehr wenige Restkarten für den Auftritt von Roger Cicero in der Stadthalle. "Diesmal habe ich wieder meine 13-köpfige Big Band mit dabei. Damit bekommen meine Songs eine komplett andere Energie", erzählt der Sänger im bz-Talk.

Wien hat Charme
Seit Wochen freut sich Cicero auf sein Wien-Konzert. "Es ist hier so viel Geschichte zu spüren, auch wenn Wien eine pulsierende Großstadt ist", schwärmt der Star.
Mit im Gepäck hat der Berliner auch sein aktuelles Album "Was immer auch kommt", bei dem Cicero besonders lange am Sound und an den Texten herumgefeilt hat.

Zur Person:
Roger Cicero (44) ist ein deutscher Pop- und Jazzmusiker aus Berlin. Derzeit ist er mit seinem aktuellen Album "Was immer auch kommt" auf Tour und am 22.10. in der Wiener Stadthalle zu Gast. Karten auf www.oeticket.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.