04.04.2017, 22:43 Uhr

Umwelt gestalten mit living books im C3

Wien: C3 Bibliothek für Entwicklungspolitik | Die Veranstaltung war eine Art von Speed dating für Vereine und Initiativen zur Nachhaltigkeit. Man konnte sich beim check in aus einer Liste von anwesenden"lebenden Büchern" sein living book aussuchen und hatte jeweils für drei Bücher a eine halbe Stunde Zeit. Die Veranstaltung fand im C3, der Bibliothek für Entwicklungspolitik statt. Das C3 ist die größte wissenschaftliche und pädagogische Fachbibliothek zu internationaler Entwicklung, Frauen/Gender und Globalem Lernen in Österreich und ist öffentlich zugänglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.