offline

Thomas Netopilik

12.060
Heimatbezirk ist: Alsergrund
12.060 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 06.10.2010
Beiträge: 1.943 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 22
Folgt: 140 Gefolgt von: 221
1 Bild

Secession: Präsident Herwig Kempinger wiedergewählt

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Das Jahr 2018 steht im Zeichen der großen Sanierung. - INNERE STADT. Bei der Generalversammlung der "Vereinigung bildender Künstlerinnen Wiener Secession" wurde der bisherige Präsident Herwig Kempinger für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Im Vorstand sind weiters Carola Dertnig, Anna Jermolajewa, Susi Jirkuff, Ursula Mayer, Christoph Meier, Florian Pumhösl und Andreas Reiter Raabe. Zu den neuen...

2 Bilder

Innere Stadt: Kinder stürmen das Teddybärenkrankenhaus

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 3 Tagen | 81 mal gelesen

Mit den Ambulanzen für Teddys, Puppen und Kuscheltiere soll den Kleinen die Angst vor dem Operationssaal genommen werden. - INNERE STADT. Schon am ersten Tag des Teddybärkrankenhauses gab es einen regelrechten „Run“ auf die Ambulanzen für die Teddys, Puppen und diverse Kuscheltiere in der Weihburggasse 10-12. Noch bis zum 13. Dezember können die kleinen Besucher gemeinsam mit rund 50 Teddy-Doktoren an vielen spannenden...

1 Bild

Inigo-Catering: Caritas sucht nach Freiwilligen

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Die Hilfsorganisation braucht Aushilfen für Caterings im Restaurant Inigo. - INNERE STADT. Im Advent denkt man nicht nur an Geschenke und die Menüfolge zu Weihnachten, sondern auch an andere. Wer sich freiwillig engagieren will, kann das sogar in der Nachbarschaft tun, denn die Caritas sucht Ehrenamtliche, die mitarbeiten wollen. Wie kann man helfen? • Das Inigo betreibt ein Restaurant im 1. Bezirk und einen Salon im 12....

1 Bild

Promis backten für "Pro Juventute"

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 4 Tagen | 32 mal gelesen

Top! Stolze 15.000 Euro gingen in die Kinderhilfsorganisation - WIEN. Senator Kurt Mann, Eigentümer der Bäckerei "Der Mann", und ORF-Talk-Lady Barbara Karlich übergaben einen Scheck in der Höhe von 15.000 Euro an "Pro Juventute". Zahlreiche Promis stellten sich in den Dienst der guten Sache und backten Salzstangerl, die in den "Der Mann"-Filialen verkauft wurden. Erstmals konnten dadurch über 11.000 Euro gesammelt werden....

1 Bild

Öffnung der Anrainerparkplätze: City-Bewohner stimmen im Jänner ab

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 07.12.2017 | 192 mal gelesen

Der Bezirk verteidigt seine Bewohnerstellplätze • Maria Vassilakou will bei Befragung auch die Wirtschaftstreibenden einbinden. - INNERE STADT. Die Politiker aus der Inneren Stadt gehen gegen einen Vassilakou-Vorschlag auf die Barrikaden. Nach einem einstimmigen Beschluss des Bezirksparlaments soll im Jänner eine Bewohnerbefragung zum Thema Öffnung der Anrainerparkplätze durchgeführt werden. Damit will man den...

2 Bilder

Kostenlos: Hauben und Schals am Julius-Tandler-Platz 1

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 06.12.2017 | 152 mal gelesen

Am 17. Dezember findet diese Aktion gegen die Kälte statt. - ALSERGRUND. Unter dem Motto "Pflück die Wärme am Tandler-Platz!" hat Bezirkschefin Martina Malyar eine neue Aktion ins Leben gerufen. Am 17. Dezember werden zwischen 10 und 11 Uhr Schals, Hauben, Handschuhe und Socken an der Pappel beim Franz-Josefs-Bahnhof aufgehängt. Jeder, der will, darf sich dort an den wärmenden Kleidungsstücken bedienen. Ab sofort können...

3 Bilder

Kabarettist Thomas Maurer schaut in die Zukunft

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 06.12.2017 | 114 mal gelesen

Der Spaßvogel präsentiert neues Programm "Zukunft" am 14. Dezember im Stadtsaal. - WIEN. In seinem 17. Soloprogramm blickt der Währinger Thomas Maurer in die Zukunft. Was er dort sieht, macht ihm Hoffnung und Angst zugleich. "Man kann Schmetterlingskinder von ihrer furchtbaren Krankheit heilen. Es gibt aber auch immer mehr Dinge, die sich total verselbstständigen und außer Kontrolle geraten", so der 50-Jährige. Trotz seines...

4 Bilder

Supertalent aus Wien: Die 12-jährige Allegra erobert Dieter Bohlens Herz 2

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 05.12.2017 | 898 mal gelesen

RTL-Supertalent: Junge Wiednerin fiebert dem großen Finale am 16. Dezember entgegen. - WIEN. In der Supertalent-Sendung vom 2. Dezember sorgte die Wiedner Schülerin Allegra Tinnefeld für eine große Sensation. Die Zwölfjährige bekam für ihren Auftritt mit Geige und Gesang (begleitet von Papa Joachim an der Gitarre) Standing Ovations vom Publikum und Juror Dieter Bohlen drückte sogar den "Golden Buzzer". Das heißt, die Wienerin...

1 Bild

Eigene Promenade für Freda Meissner-Blau

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 05.12.2017 | 57 mal gelesen

Am Donaukanal wird ab sofort an die Grünen-Gründerin und City-Bewohnerin erinnert. - INNERE STADT. Auf Antrag der Innenstadt-Grünen beschloss die Bezirksvertretung die Benennung der Verkehrsfläche entlang des Donaukanals zwischen Augartenbrücke und Marienbrücke nach Freda Meissner-Blau. "Freda Meissner-Blau war nicht nur die Parteigründerin der Grünen, sondern setzte sich schon Jahrzehnte davor für die Verbesserung...

1 Bild

Erfolg für Polizei im Lichtentaler Park: Jugendbande geschnappt 1

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 05.12.2017 | 151 mal gelesen

Anrainer wurden von Teenagern bedroht und Autos wurden grundlos demoliert. - ALSERGRUND. Die Bewohner rund um den Lichtentaler Park können aufatmen. Monatelang wurden sie von einer tschetschenischen Jugendbande auf Trab gehalten. "Die 11- bis 15-Jährigen waren extrem laut, haben Passanten mit dem Messer bedroht und auch Autos demoliert", sagt Sicherheitskoordinator Daniel Zipfl. "Es wurde aber auch von Schülern eine Art...

18 Bilder

Staffel 3: Die Vorstadtweiber wildern wieder

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 05.12.2017 | 185 mal gelesen

Die ORF-Kultserie mit Proll, Ebm und Köstlinger startet am 8. Jänner - WIEN. Das lange Warten auf die neuen Folgen der "Vorstadtweiber" hat bald ein Ende. Ab 8. Jänner sind die Serienstars Maria Köstlinger, Gerti Drassl, Martina Ebm und Co. wieder jeden Montag im ORF-Hauptabendprogramm zu sehen. Frischen Wind bringen neue Gesichter wie Kabarettist Thomas Stipsits, der den Scheidungsanwalt Rudi Bragana spielt. "Der Rudi...

1 Bild

Bezirksparlament: Internet-Livestream für 2018 fixiert

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 02.12.2017 | 67 mal gelesen

Neos-Initiative fiel bei den Alsergrunder Politikern auf fruchtbaren Boden. - ALSERGRUND. Heuer wurden im Zuge eines Pilotversuchs drei Bezirksvertretungssitzungen als Livestream ins Internet übertragen. Aufgrund der guten Resonanz aus der Bevölkerung werden 2018 alle sechs Sitzungen online ausgestrahlt. "Wir haben das in der Präsidiale vor dem Bezirksparlament am 13. Dezember einstimmig beschlossen", so Szabolcs Nagy von den...

14 Bilder

Zum Adventbeginn: Promis spendeten Geschenke für Tierheime

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 02.12.2017 | 267 mal gelesen

Bis 24.12. kann jeder beim Gourmet-Adventstand Tierfutter für bedürftige Vierbeiner geben. - WIEN. Anlässlich des Adventbeginns wurden Promis von der Katzenfuttermarke Gourmet eingeladen, Geschenke für Tierheime zu überreichen. Als Treffpunkt dafür wurde der Gourmet-Adventstand in der Mariahilfer Str. 36 (Do&Co) auserkoren.  Die prominenten Katzenbesitzer Kathrin Menzinger, Maggie Entenfellner, Sasa Schwarzjirg, Vadim...

1 Bild

Anrainerparken: Zwist zwischen Innenstadt und Rathaus geht weiter

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 01.12.2017 | 231 mal gelesen

Mehr als 80 Prozent: Groß angelegte Studie beweist die hohe Auslastung der Anrainerparkplätze im Ersten. - INNERE STADT. Bereits seit Februar werden im 1. Bezirk die Anrainerparkplätze genauestens überprüft. Die Auslastung der insgesamt 1.540 Stellplätze für Bewohner wurde in vier Monaten an jeweils fünf Tagen kontrolliert, und das dreimal täglich. "Das heißt, jeder Anrainerparkplatz wurde 60-mal auf seine Auslastung...

4 Bilder

Wegen Renovierung: Secession ist sechs Monate lang ohne goldene Kuppel

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 01.12.2017 | 193 mal gelesen

30 Jahre nach der letzen Generalsanierung wird der denkmalgeschützte Bau modernisiert. - INNERE STADT. Im Zuge der Renovierungsarbeiten der Secession wird nun auch die goldene Kugel am Dach saniert. Die goldenen Zweige werden einzeln abmontiert, beschriftet und in Kärnten gesandstrahlt. Danach wird das 8,5 Meter breite Grundgerüst abgebaut und ebenfalls erneuert. Diese Arbeiten dauern rund sechs Monate. In dieser Zeit muss...