offline

Thomas Netopilik

10.857
Heimatbezirk ist: Alsergrund
10.857 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 06.10.2010
Beiträge: 1.731 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 22
Folgt: 131 Gefolgt von: 211
1 Bild

Weniger Fahrspuren auf der Rossauer Lände: Die Nachbarbezirke fürchten Stauchaos

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 13 Stunden, 38 Minuten | 44 mal gelesen

Die Bezirkspolitiker am Alsergrund wollen eine Reduktion um eine Fahrspur. Die Nachbarbezirke Brigittenau, Innere Stadt und Leopoldstadt wehren sich und fürchten ein Staus. - WIEN. Immer wieder wird eine Reduktion der Fahrspuren auf der Lände diskutiert. Bereits 2001 hat es einen Versuch gegeben, die Rossauer Lände auf zwei Fahrspuren zu verengen. "Damals hat man das Projekt trotz Widerstände umsetzen wollen. Heute gibt es...

1 Bild

Bezirkschef Figl kritisiert neue Idee zur Fahrspurreduktion auf der Rossauer Lände

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 14 Stunden, 13 Minuten | 36 mal gelesen

Idee aus dem Alsergrund stößt im Ersten auf Kritik. Ein erhöhtes Stauaufkommen wäre die Folge für Innere Stadt, Brigittenau und Co. - INNERE STADT. Die Verkehrsexperten des Alsergrunder Bezirksparlaments setzten sich mit einer rot-grünen Mehrheit für eine Fahrspurreduktion auf der Rossauer Lände ein. Damit soll der Verkehr aus dem Neunten verlagert werden und die Autofahrer sollen zum Öffifahren animiert werden. Diese...

1 Bild

Ehemalige Polizeistation in der Innenstadt wird zum Warenhaus

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 14 Stunden, 22 Minuten | 46 mal gelesen

Die "Otto"-Tochter "Manufactum" unterschreibt einen Mietvertrag für ein neues Geschäftslokal Am Hof. Eröffnet wird spätestens 2018. - INNERE STADT. Die ehemalige Polizeidienststelle Am Hof 3–4 bekommt einen Nachmieter: 2018 wird das erste Warenhaus des Handelsunternehmens "Manufactum" an dieser Adresse eröffnen. Der neue Shop wird 800 Quadratmeter groß sein. Die Arbeiten in dem ehemaligen Wachzimmer und im Stock darüber haben...

9 Bilder

Tricky Niki: "Ich bin 41 und spiele immer noch mit Puppen" (mit Video) 1

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 4 Tagen | 482 mal gelesen

"Senf oder Ketchup?" – der bz-Talk am Wiener Würstelstand. Diesmal mit Entertainer Tricky Niki. - WIEN. Mit mehr als 150 Auftritten im Jahr zählt Entertainer Tricky Niki (alias Nikolas Sedlak) zu den meist beschäftigten Künstlern Österreichs. Schon in seiner Jugend zeichnete sich diese Karriere ab: "Gezaubert habe ich schon bei den Schulfesten meiner kleinen Schwester und es wurde immer mehr. Das Bauchreden habe ich mir dann...

4 Bilder

Ö3-Moderator Andi Knoll düste mit der Müllabfuhr durch Wien

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | vor 4 Tagen | 105 mal gelesen

Heute war er im Rahmen der Sendung "Knoll packt an" für die Magistratsabteilung 48 bei der Müllabfuhr und als Straßenkehrer im Einsatz. Zu tun gab es jede Menge. - WIEN. Zuerst wurde Andi Knoll mit der typischen orangen Hose ausgestattet. Gemeinsam mit Markus und Dominik war er dann für die Müllabfuhr unterwegs und hat mit ihnen die „Tour 422“ im 9. Bezirk gemacht. Der Ö3-Moderator hat die Kübel am Müllwagen eingespannt, dann...

1 Bild

Wiener Polizist wurde in seiner Freizeit wurde zum Lebensretter 1

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 20.04.2017 | 107 mal gelesen

Notarzt bestätigt: Das beherzte Eingreifen des Beamten rettete einem 58-jährigen Mann mit Kreislaufstillstand das Leben. - INNERE STADT. Zu einem dramatischen Zwischenfall kam es am Lugeck. Der Wiener Polizist Markus R. verbrachte den Tag mit seiner Familie in der Innenstadt. Dabei bemerkte er, als ein Mann plötzlich zusammenbrach. Nach Prüfung der Vitalfunktionen leitete er in Zusammenarbeit mit einer Touristin die...

1 Bild

Eine Fahrspur weniger? Herbe Kritik an den Plänen für die Rossauer Lände 1

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 18.04.2017 | 136 mal gelesen

Die Verkehrskommission setzt sich für die Reduktion auf zwei Fahrspuren ein. Jetzt kommt Kritik von den Oppositionspolitikern sowie den Alsergrunder Anrainern. - ALSERGRUND. Die Verkehrsexperten im Alsergrunder Bezirksparlament setzten sich mit einer rot-grünen Mehrheit für eine Fahrspurreduktion auf der Rossauer Lände ein. Damit soll der Verkehr aus dem Neunten verlagert werden und die Autofahrer sollen zum Öffifahren...

1 Bild

Drei Autoren lesen bei der Dichtermeile am Alsergrund

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 18.04.2017 | 63 mal gelesen

Die 22. Ausgabe der Veranstaltung findet am 12. Mai statt - ALSERGRUND. Die 22. Dichtermeile am 12. Mai wartet auch heuer wieder auf 3 Stationen mit Literatur vom Feinsten auf. Emily Walton, ihr wurde als erste das Alsergrunder BezirksschreiberInnen-Stipendium zuerkannt, berichtet von dem „Sommer, in dem F.Scott Fitzgerald beinahe einen Kellner zersägte.“ Zu hören um 18 Uhr in der Lounge des Freud-Museums (Berggasse 19)....

2 Bilder

Neues Lokal: Jazz erobert jetzt die Althanstraße

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 17.04.2017 | 60 mal gelesen

Der Alsergrunder 1019 Jazzclub wird zum Mekka für Wiener Musik-Fans - ALSERGRUND. Mehr als 20 Jahre lang führte Walter Schalitz das Jazzcafé "Bird" in Mariahilf. Jetzt hat er die ehemalige "Soulveranda" in der Althanstraße übernommen und sich aus dem 6. Bezirk zurückgezogen. "Ich habe das Lokal im Internet gesehen und tags darauf besichtigt. Danach habe ich gleich zugeschlagen", sagt Schalitz. Der Club in der Nähe der...

1 Bild

Neue Beziehungssatire im Theater-Center-Forum

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 16.04.2017 | 43 mal gelesen

Unter Regisseurin Angelica Schütz spielen u.a. Sandra Schütz und Alexander Hoffelner. - ALSERGRUND. Ab 20. April läuft im Theater-Center-Forum in der Porzellangasse 50 das Stück "Es war nicht die Fünfte, es war die Neunte". Als Schauspieler mit dabei sind Sandra Högl, Alexander Hoffelner und Ronny Hein. Regie führt Angelica Schütz. Der heimliche Star der Aufführung ist aber Produktionsleiter Klaus Rott, der als Sohn von...

2 Bilder

Das Theater im Wohnzimmer feiert seinen zehnten Geburtstag

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 16.04.2017 | 60 mal gelesen

Das Ensemble spielt seine Stücke in privaten Wohnzimmern in Wien und Umgebung - INNERE STADT. Das Ensemble von "Theater im Wohnzimmer" ist seit zehn Jahren auf Tournee. Mit mehr als 300 Auftritten in privaten Räumlichkeiten feiert die Gruppe, die ihren Sitz in der Naglergasse hat, ihr rundes Bühnenjubiläum. Seit der Gründung bricht das elfköpfige Ensemble erfolgreich mit einer der grundlegenden Konventionen des Theaters:...

1 Bild

Ab September: Wiener Linien stellen Bimlinie 58 ein

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 13.04.2017 | 1019 mal gelesen

Ersatz für die Öffi-Fahrer kommt durch Verlängerungen der Linien 10 und 60. Die Wiener Linien versprechen sich davon Verbesserungen für die Fahrgäste. - WIEN. Die Umstellungen der Wiener Linien treten mit 2. September in Kraft. Die Straßenbahnlinie 58 wird in Pension geschickt und durch Verlängerungen anderer Bimlinien kompensiert. Die Straßenbahnlinie 60 wird verlängert und eine neue Direktverbindung von Rodaun über die...

3 Bilder

Boku-Projekt: Motivierende Sprüche auf den U-Bahn Stiegen

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Landstraße | am 13.04.2017 | 506 mal gelesen

Vielleicht sind sie Ihnen schon aufgefallen: Auf verschiedenen U-Bahn Treppen wird man seit kurzem aufgefordert, 500 Meilen zu gehen oder mehr Bewegung in sein Leben zu bringen. Das Kooperationsprojekt zwischen Studierenden der BOKU, den Wiener Linien und der Mobilitätsagentur Wien läuft noch bis Mai. - WIEN. Über Nacht waren sie da: die flotten Sprüche wie "And I would walk 500 miles" oder "Bring mehr Bewegung in dein...

1 Bild

Grüne Erfolgsmeldung: Lokale Agenda kommt in die City

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Innere Stadt | am 12.04.2017 | 92 mal gelesen

Damit soll professionelle Bürgerbeteiligung im Ersten erleichtert werden und aus einfachen Ideen auch Ergebnisse werden. - INNERE STADT. Die Grünen Innere Stadt bemühen sich bereits seit einiger Zeit darum, dass der 1. Bezirk an dem Programm der Lokalen Agenda 21 teilnimmt. In der vergangenen Bezirksvertretungssitzung der Inneren Stadt wurde ein diesbezüglicher gemeinsamer Antrag der Grünen und der NEOS mit Mehrheit...

1 Bild

Karin Oppeker: "Die Anrainer sehen das neue Althan Quartier positiv"

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Alsergrund | am 11.04.2017 | 89 mal gelesen

Seit einem Monat ist die Althan-Quartier-Ombudsfrau nun im Amt. Die bz bat sie zum Interview. - Sie sind nun seit mehr als einem Monat im Amt. Wie oft wurden Sie von Anrainern kontaktiert? KARIN OPPEKER: Ich habe zwei Sprechstunden pro Woche. Pro Termin kommen etwa drei bis vier Anrainer in mein Büro. E-Mails erhalte ich derzeit nur selten, denn die Menschen suchen den direkten Kontakt zu mir. Was waren die am häufigsten...