offline

Ulrike Kozeschnik-Schlick

11.033
Heimatbezirk ist: Alsergrund
11.033 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 1.949 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 5
Folgt: 24 Gefolgt von: 70
1 Bild

Währing: Klimaschutzpreis für das Bioparadeis

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Währing | vor 1 Tag | 14 mal gelesen

Die Einkaufsgemeinschaft versorgt von Gersthof aus 60 Mitglieder und deren Familien. - WÄHRING. Das "Bioparadeis" wurde 2007 gegründet und hat ihren Sitz in der Bäckenbrünnlgasse 9 im 18ten. Die Idee hinter dem Verein ist überzeugend: Personen legen ihre Einkäufe zusammen und kaufen gemeinsam direkt bei heimischen Produzenten in unmittelbarer Nähe ein. "Die ausschlaggebende Motivation hat ihren Ursprung in der Kritik an der...

1 Bild

Wiens erste Galerie für moderne Streichinstrumente ist in Währing

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Währing | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

In der Haizingergasse 45 präsentiert Christian Gann moderne Geigen, Bratschen, Celli und Bögen aus Meisterhand. - WÄHRING. Normalerweise sind in Galerien Bilder und schicke Kunstwerke ausgestellt. In Währing gibt es jetzt die erste Galerie für Streichinstrumente. "Es ist eher ein Proberaum als ein Museum", sagt Besitzer Christian Gann. Es dient nämlich nicht nur verschiedenen Geigenbaumeistern als Ausstellungsmöglichkeit...

8 Bilder

Vanella: "Bella Napoli" am Alsergrund

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Alsergrund | am 14.06.2018 | 22 mal gelesen

In der Eisbar Vanella gibt es nicht nur Eis, Tramezzini und Kaffee, sondern auch pures Lebensgefühl aus Neapel. - ALSERGRUND. Wenn Eiskünstler Daniele Valentino kreativ wird, kommen Eisliebhaber ins Schwärmen. Kein Wunder, der 26-jährige gebürtige Neapolitaner bringt aus seiner Heimat nicht nur perfektes Können mit, sondern auch all jene Zutaten und Früchte, die man sonst nirgends findet: Zitronen von der Amalfi-Küste,...

1 Bild

Klimaschutzpreis 18 für die Boku-Uni

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Währing | am 13.06.2018 | 17 mal gelesen

Ein spezielles Elektro-Lastenrad wurde an der Universität für Bodenkultur kreiert. Und bereits ausgezeichnet. - WÄHRING. Mit ihrer Erfindung wollen Andreas Wallensteiner und Marc Trattnig den Fuhrpark der Boku entlasten. Das Projekt der Arbeitsgruppe Boku zum Thema Lastenfahrrad wurde bereits im Vorjahr mit dem Nachhaltigkeitspreis prämiert. Die neuerliche Auszeichnung durch den Währinger Klimaschutzpreis freut die beiden...

1 Bild

Japanische Blumenkunst made in Döbling

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Döbling | am 13.06.2018 | 13 mal gelesen

Doris Wolf zeigt in ihrer Döblinger Galerie nicht nur Ikebana-Arrangements, sie veranstaltet auch Kurse. - DÖBLING. Bereits seit 40 Jahren ist Wolf von der japanischen Blumenkunst fasziniert. "Die Begeisterung für Ikebana liegt bei uns in der Familie", sagt Wolf. Schon als Jugendliche lernte sie das Gestalten mit Blumen kennen und lieben. "Meine Mutter, Hilde Wolf, besuchte Ikebana-Seminare im In- und Ausland, zu denen...

4 Bilder

Währing: Haus der Barmherzigkeit wird neuer Caritas-Standort

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Währing | am 11.06.2018 | 202 mal gelesen

15 Jahre war das Haus der Barmherzigkeit geschlossen. Jetzt wird es bis 2021 umgebaut. - WIEN. Nach langem Leerstand wird die Vinzenzgasse 2-6 wiederbelebt: Die Caritas der Erzdiözese Wien errichtet hier ein neues Pflegewohnhaus mit 90 Pflege- und Betreuungsplätzen, ein sozialtherapeutisches Übergangswohnhaus mit 40 Plätzen, Büroräumlichkeiten, 70 Mietwohnungen in unterschiedlicher Größe und eine öffentlich zugängliche...

7 Bilder

Jagoda Lessel: "Meine Welt ist voller Farben"

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Josefstadt | am 11.06.2018 | 19 mal gelesen

Mit ihren bunten Bildern feiert die Künstlerin Jagoda Lessel ihren 50-jährigen Aufenthalt in Wien. "Man kann hier alles schaffen", sagt die Künstlerin. - JOSEFSTADT. Jagoda Lessel wurde in Mađere, einem kleinen Städtchen bei Prokuplje in Serbien, geboren. Sich mit Farben auszudrücken, wild und frei, wie es ihr in den Sinn kam, begann schon als Kind. "Ich habe zu Hause alles angemalt, sogar die Fensterläden und die Türen",...

1 Bild

Chancengleichheit durch kostenlose Fotos

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Favoriten | am 10.06.2018 | 157 mal gelesen

Das Studio "Soulpicture" setzt alleinerziehende Unternehmer gratis in Szene. Auch gibt's Netzwerktreffen. - FAVORITEN. Als alleinerziehende Mutter orientierte sich Andrea Sojka vor zwölf Jahren beruflich neu. Sie gründete den Blog "Soulcooking" und bietet etwa Kochkurse und Ernährungsberatung an. "Ich habe Fotos für ‚Soulcooking‘ gebraucht und selbst zur Kamera gegriffen. Ich spürte sofort, das ist es, damit kann ich mich...

3 Bilder

"gutgebrüllt"-Theater feiert am 9. Juni Premiere

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Döbling | am 07.06.2018 | 106 mal gelesen

Schauspielerin Maria Köstlinger arbeitet diesmal als Regisseurin - DÖBLING. Was 2007 mit der Gründung des Theatervereines "gutgebrüllt" in der Volksschule Grinzinger Straße 88 begann, ist längst zu einer Institution weit über die Bezirksgrenzen hinaus geworden. Jeden Sommer präsentieren die Kinder und Jugendlichen einen neuen Klassiker der Weltliteratur – bereits seit acht Jahren unter der Regie von Schauspielerin Maria...

8 Bilder

Bank Austria Sozialpreis geht an Ottakringer "Oma und Opa-Projekt"

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Ottakring | am 05.06.2018 | 64 mal gelesen

Das Projekt des Ottakringer Vereins "NL40" hat den Bank-Austria-Sozialpreis gewonnen. - OTTAKRING. Eine Allianz der Generationen: Das im Oktober 2009 gestartete "Oma/Opa-Projekt" des Ottakringer Vereins "NL40" wurde unter 40 Einreichungen zum Wien-Sieger 2017 gekürt. Seit acht Jahren wird der Bank-Austria-Sozialpreis in allen Bundesländern verliehen. "Wir wollen damit das wirklich Gute anerkennen", betonte Vorstand Jürgen...

1 Bild

Währinger Klimaschutzpreis für private Lebensmittelretter

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Währing | am 05.06.2018 | 145 mal gelesen

Claus und Natascha Hollweck verteilen "abgelaufene" Lebensmittel aus dem Supermarkt an Bedürftige. - WÄHRING. Für dieses besondere Engagement bekam das Ehepaar den Klimaschutzpreis 2018 verliehen. Seit zweieinhalb Jahren holen die beiden einmal wöchentlich bei einer großen Supermarktkette Lebensmittel ab, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr verkauft werden können. Diese würden sonst im Müll landen. "Dabei handelt es...

1 Bild

Oskar Aszmann ist Arzt und Papa aus Leidenschaft

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Döbling | am 04.06.2018 | 142 mal gelesen

Der erfolgreiche Chirurg vereint Beruf und Familie perfekt. Seine drei Kinder sind sein Ein und Alles. - DÖBLING. Am 10. Juni ist Vatertag. Die bz stellt Ihnen einen besonderen Vater aus dem 19ten Bezirk vor, der seinen anstrengenden Beruf und das Familienleben besonders gut vereint. Die Rede ist von Oskar Aszmann, seit vielen Jahren einer der bekanntesten Chirurgen Österreichs. Sein Spezialgebiet ist die...

16 Bilder

Hernalser über Kunst, Erinnerung und Familie

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Hernals | am 01.06.2018 | 22 mal gelesen

"Alles ist Inspiration für die Kunst": Der Hernalser Hermann Härtel hat mit der bz über sein langes Wirken und seine Familie gesprochen. - HERNALS. Zum Vatertag holt die bz die besten Papas vor den Vorhang, darunter auch der Hernalser Hermann Härtel. Der Künstler ist vierfacher Vater und sechsfacher Großvater. Er kam 1943 in Klosterneuburg auf die Welt. Seine Kindheit "praktisch am Land" hat ihn natürlich geprägt: die Nähe...

3 Bilder

Blick ins Haus Mariahilf: Ein guter Platz zum Leben

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Mariahilf | am 29.05.2018 | 29 mal gelesen

Hier gibt es nicht nur einmal pro Monat Information für künftige Bewohner. Tag der offenen Tür am Loquaiplatz: Wo man für gute Nachbarschaft aktiv ist. - MARIAHILF: Seit zwei Jahren leitet Direktor Wolfgang Krb das Haus am Loquaipark mitten im Herzen von Mariahilf. "Ein guter Platz zum Leben, aber wir haben noch viel vor", versprach er damals. Krb ist selbst begeisterter Marihailfer und erkannte sofort das Potential dieses...

1 Bild

Die "Wurmbox" erhält den Währinger Klimaschutzpreis 1

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Währing | am 28.05.2018 | 70 mal gelesen

Theodor (10) und Thobias (12) Rinne waren mit ihrer Erfindung erfolgreich. - WÄHRING. Die beiden Schüler sind auch die jüngsten Preisträger, die je einen Klimaschutzpreis in Währing erhalten haben. Eine Problemstellung führte die beiden Schlaufüchse zu ihrer bahnbrechenden Idee, der sogenannten "Wurmbox". Wohin mit den Gemüse- und Obstabfällen, wenn man mitten in Währing wohnt und keinen eigenen Garten mit Komposthaufen hat,...