offline

Ulrike Kozeschnik-Schlick

10.309
Heimatbezirk ist: Alsergrund
10.309 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 1.814 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 5
Folgt: 24 Gefolgt von: 65
5 Bilder

Wien-Meidling: Verkehrslärm in der Nacht

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Meidling | vor 2 Tagen | 31 mal gelesen

Aßmayergasse: Anwohner wünschen sich eine 30er Zone gegen die Raser. - MEIDLING. "Durchschlafen ist in unserem Wohnblock ein Luxus", ärgert sich Michael Borovicka. Seit 2012 wohnt der Meidlinger in der Wohnhausanlage zwischen Flurschützstraße und der Niederhofstraße. Als er im Grätzel eingezogen ist, war alles in Ordnung. Der Verkehrslärm war damals noch im erträglichen Bereich, aber in der jüngsten Zeit habe er deutlich...

11 Bilder

Floridsdorfer Judoka auf Erfolgskurs

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Floridsdorf | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Magdalena Krssakova vom Meidlinger Judoclub Sirvan ist die junge Hoffnungsträgerin des Österreichischen Judosports. - FLORIDSDORF. "Meine Eltern wollten, dass ich neben der Schule am Nachmittag eine sinnvolle Beschäftigung habe", erinnert sich Magda Krssakova. So schnupperte die Floridsdorferin in die Sportart Judo hinein, das der Meidlinger Judoklub Sirvan in Krssakovas Schule anbot. Sie war mit viel Engagement dabei und...

1 Bild

Das Sparefroh-Museum hat jetzt wieder Saison

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Alsergrund | am 16.10.2017 | 20 mal gelesen

Im einzigartigen Museum am Alsergrund wurde der 110. Geburtstag der Zentralsparkasse gefeiert. - ALSERGRUND. Im einzigen Sparefroh-Museum Österreichs wurde der 110. Geburtstag der ehemaligen Zentralsparkasse gefeiert. René Alfons Haiden, letzter Generaldirektor der Zentralsparkasse, ließ die bewegte Geschichte von Österreichs größter Bank Revue passieren. Geeigneter konnte der Rahmen für diese Feier nicht sein: Im...

2 Bilder

Tischlerei Kittinger: Lehrlinge als Zukunftsgarantie

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Hernals | am 16.10.2017 | 12 mal gelesen

Mit der Tischlerei Kittinger ist in Hernals ein echtes Traditionsunternehmen zu Hause. - HERNALS. Sie bildet Lehrlinge aus und ist ein fixer Bestandteil unter den alteingesessenen Unternehmen in Hernals: Die Tischlerei Kittinger ist seit 41 Jahren im Bezirk vertreten. Mittlerweile führen der Sohn des Gründers Ferdinand Kittinger und seine Frau Susanna den Betrieb. Seit drei Jahren ist man in dem Eckgeschäft in der...

2 Bilder

Johann-Nepomuk-Berger-Platz: Kommt jetzt ein Hundeverbot? 1

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Ottakring | am 16.10.2017 | 101 mal gelesen

Der Umbau am Johann-Nepomuk-Berger-Platz ist voll im Gange. Hundebesitzer fürchten um Grün zum Gassigehen. - OTTAKRING/HERNALS. Kerry Shannon und ihr Terrier Sammy sind ein Herz und eine Seele. "Hunde hatte ich schon immer", sagt die Anrainerin. Seit 35 Jahren wohnt Shannon beim Johann-Nepomuk-Berger-Platz und hat dort bisher auch immer ihren Sammy ausgeführt. Doch nun bangt Shannon um ihre Gassiwege. Der Hintergrund: Der...

3 Bilder

Vom Quacksalber zum Drogisten - ein Museum feiert den 15. Geburtstag

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Alsergrund | am 12.10.2017 | 16 mal gelesen

Die spannende Geschichte des Drogistenberufes, von den Anfängen bis zur Jetztzeit präsentiert das Pharma- und Drogistenmuseum am Alsergrund. - ALSERGRUND. Seit 15 Jahren ist das Pharma- und Drogistenmuseum in der Währinger Straße 14 untergebracht. Die Highlights der Sammlung sind wunderschöne Naturselbstdrucke in vier großformatigen Bänden aus der Kaiserzeit. Weiters gibt es eine umfangreiche Kräutersammlung, eine...

4 Bilder

Das Florarium: Duftende Ruheoase in Gersthof

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Währing | am 09.10.2017 | 45 mal gelesen

Seit 1. September grünt und blüht es in der Herbeckstraße 73 auf das Allerschönste. - WÄHRING. Die beiden leidenschaftliche Floristinnen Alma Dzambasovic und Danjela Nikolic sind im Grätzel Blumenliebhabern zwar schon länger bekannt - allerdings zuvor als Angestellte im früheren Blumenladen Hahn auf Nummer 71. Als die Betreiber dort den Blumenverkauf einstellten, beschlossen Alma und Danjela kurzerhand, sich selbständig zu...

4 Bilder

Wiedner Gymnasium: Fairtrade macht im Vierten Schule

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Wieden | am 09.10.2017 | 48 mal gelesen

Am Wiedner Gürtel 68 gab ein mexikanischer Kaffeebauer den Schülern einen Einblick in seinen Alltag. - WIEDEN. Klimawandel, faire Produktion, Bio-Produktion – diese Worte sind jedem geläufig, doch was steckt genau dahinter? Um alles über faire Produktion zu erfahren, lud das Wiedner Gymnasium am Gürtel, das eine von 39 Fairtrade-Schulen in Wien ist, einen „echten" Kaffeebauer aus Mexiko ein. Gregorio Méndez Moreno...

1 Bild

Ein Frauentreff nicht nur für Frauen

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Alsergrund | am 08.10.2017 | 21 mal gelesen

Die AWA- American Women´s Association überrascht jede Woche mit zahlreichen Events und Aktivitäten - und nicht nur für Amerikanerinnen in Wien! - INNERE STADT. Der Verein mit dem klingenden Namen American Women’s Association hat seinen Sitz im 1. Bezirk und existiert bereits seit 1924. Ziel der engagierten Damen ist es, von und für Frauen da zu sein – und das nicht nur für Frauen mit englischer Muttersprache. "Unser Name ist...

12 Bilder

Ein Spiel für mehr Gesundheit in Wien-Simmering

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Simmering | am 08.10.2017 | 195 mal gelesen

Sie sammeln beim Zu-Fuß-Gehen sechs Wochen lang Punkte für die Aktion "Beat the Street". - SIMMERING. Fast jedes vierte Kind zwischen sieben und 14 Jahren ist übergewichtig, so der Kinder- und Jugendgesundheitsbericht des Gesundheitsministeriums. Die Tendenz ist leider steigend. In Simmering startet nun eine Aktion, die das ändern könnte: "Beat the Street" ist bereits erfolgreich in London gestartet und soll dem Nachwuchs...

24 Bilder

Die Bergkirche Rodaun wird renoviert

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Liesing | am 03.10.2017 | 43 mal gelesen

Bergkirche Rodaun: Schon Anfang Oktober soll das barocke Baujuwel in neuem Glanz erstrahlen. - LIESING. Zu tun gab es nicht wenig: Knapp vier Monate Bauzeit sind ein ehrgeiziges Unterfangen. Die Bergkirche Rodaun benötigt rund 20.000 Ziegeln gleicher Bauart für die 500 Quadratmeter große Dachfläche – die wurden händisch verlegt. Das sind immerhin 40 Tonnen der Ziegelsorte „engobe antik“ von Wienerberger. Die barocken...

8 Bilder

Hernals feiert 25 Jahre Freundschaft mit der japanischen Stadt Fuchu

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Hernals | am 25.09.2017 | 23 mal gelesen

Ausstellung: 25 Jahre Hernalser Freundschaft mit dem japanischen Fuchu - HERNALS. Gegenseitige Besuche, Geschenke und Jugendaustausch: Eine Sonderschau im Bezirksmuseum dokumentiert die Beziehungen zwischen der Stadt Fuchu im Distrikt Tokio und Hernals. Zu den Gastgeschenken aus den 25 Jahren gehören kunstvoll gestaltete Papierarbeiten, ein wertvoller Kimono und ein Modell von einem Trageschrein. Robert Pfleger, von 1979...

6 Bilder

Weg neben dem Krankenhaus Hietzing erinnert an die erste Gesundheitsministerin

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Hietzing | am 15.09.2017 | 39 mal gelesen

Die Ingrid-Leodolter-Promenade ist einer Pionierin der Frauengesundheit gewidmet - HIETZING. Dass in Hietzing die Themen Medizin und Gesundheit eine große Rolle spielen, beweist die Neubenennung eines Weges beim Krankenhaus Hietzing: Die Leodolterpromenade trägt den Namen von Österrreichs erster Gesundheitsministerin. "Ingrid Leodolter war eine Visionärin, die vor allem in der Frauengesundheit viele Neuerungen eingeführt...

1 Bild

Gramola am Graben: Österreichs ältestes Tonträgergeschäft

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Alsergrund | am 12.09.2017 | 22 mal gelesen

Der Shop am Graben lässt seit 1924 die Herzen der Musikfans höherschlagen. - INNERE STADT. Die Geschichte der Plattengeschäfte war früher richtig rosig. "Mein Vater starb sehr früh, ich kam als 19-Jähriger ins Geschäft und habe es 1970 dann vom Großvater übernommen", erzählt Winter. Damals gab es in Österreich noch rund 500 Plattengeschäfte. "Es gab viele technisch hervorragende Aufnahmen auf Platte, die natürlich auch ein...

13 Bilder

Das größte Bezirksmuseum Wiens ist in Penzing

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Penzing | am 11.09.2017 | 38 mal gelesen

In der Penzinger Straße 59 befindet sich Wiens größtes Bezirksmuseum mit 24 Ausstellungsräumen. - PENZING. Anfangs gab es hier nur zwei Ausstellungsräume. Betritt man das Penzinger Amtshaus heute, kann man in 24 Ausstellungsräumen auf zwei Stockwerken in die vielseitige Geschichte des Bezirks eintauchen. Seit 1978, als diverse Magistratsabteilungen aus dem alten Amtshaus ins benachbarte Hietzing übersiedelten, ist das...