HAK-Ball sorgt für "Wirbel" in der Pölz-Halle

Die Schülerinnen Cornelia Lienbacher, Katharina Meissner, Anna Haberl, Viktoria Pressl, und Anna Wernard freuen sich auf den Ball.
  • Die Schülerinnen Cornelia Lienbacher, Katharina Meissner, Anna Haberl, Viktoria Pressl, und Anna Wernard freuen sich auf den Ball.
  • Foto: Helmut Wurzer
  • hochgeladen von Thomas Leitsberger

STADT AMSTETTEN. Auf einen spannenden Abend dürfen sich die Besucher in der Johann-Pölz-Halle am Samstag, 2. März, freuen, wenn die BHAK/BHAS Amstetten zum diesjährigen Schulball einlädt. Das Motto des diesjährigen Balls lautet "0710 HAK/HAS im Bau".

Das Abendthema ist naheliegend, schließlich wird die Schule derzeit renoviert und fit für die kommenden schulischen Herausforderungen gemacht. Die zahlreichen Bars sorgen an diesen Abend nicht nur für das leibliche Wohl, sondern auch für gute Stimmung. Die Choreographie der Tanzpaare soll die Gäste auf den Ballabend einstimmen. Diese können anschließend selbst das Tanzbein zu den Crazy Teachers und DJ Ernesto schwingen. Um Mitternacht wartet eine außergewöhnliche Mischung aus Tanz und Schauspiel.

Einlass: 19:30 Uhr; Eröffnung 20:30 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen