Höflichkeiten locken nach Amstetten

Laden zu den Höflichkeiten: Rami Abu Zahra (grill.BAR, rock.BAR), Stadträtin Elisabeth Asanger, Elke Strauß (Kulturabteilung).
  • Laden zu den Höflichkeiten: Rami Abu Zahra (grill.BAR, rock.BAR), Stadträtin Elisabeth Asanger, Elke Strauß (Kulturabteilung).
  • Foto: Kulturabteilung, Stadtgemeinde Amstetten
  • hochgeladen von Thomas Leitsberger

STADT AMSTETTEN. Auch dieses Jahr gilt in Amstetten im Sommer wieder das Motto „Musik liegt in der Luft“, nämlich dann, wenn am Freitag, 17. August, ab 18 Uhr die Innenstadt-Gastronomen gemeinsam mit der Kulturabteilung der Stadtgemeinde Amstetten zu den „Amstettner Höflichkeiten“ einladen.

Schmankerl in der Stadt

„Amstettner Höflichkeiten bedeutet, tolle und mitreißende Live-Acts hautnah in den Amstettner (Gast)Höfen erleben zu können“, freut sich Amstettens Kulturstadträtin Elisabeth Asanger.

11 Bands und 12 Gastronomen machen die Amstettner Innenstadt an diesem Abend zum musikalischen und kulinarischen Hotspot des Mostviertels.

18 Uhr: Stehachterl - Deram

18:30 Uhr: Stadtbrauhof - Smiley Divinzenz & Herbert Silbernagl

19 Uhr: Gasthof Mathy - Mario Malidus; Hotel-Restaurant Exel, Café Seitenblick, Café Udo, Riwe Pub - Penthouse Club; Profil - Reinhard Furthlehner

19:30 Uhr: Cafeti - Cubed; grill.BAR - The Teddy Boys; Zum Kuckuck - Gurgl Murgl

21 Uhr: Stehachterl - Stereo Bullets; rock.BAR - Mr. & Mrs. Curtis

22:30 Uhr: rock.BAR - City Lights Calling

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen