Bezahlte Anzeige

Lesezeit: Bachofner liest Thomas Bernhard und singt Wiener Lieder

www.belakoreny.at

Im Spiegel der Gesellschaft, großartige Texte.
Mindestens so lange wie die Schauspielerkarriere stellt sich seine Laufbahn als TV-Polizeibeamter dar, denn Wolf Bachofner ist von den Fernsehschirmen, wenn es um die Aufklärung von Verbrechen geht, nicht wegzudenken. Begonnen hat er seine Reise auf die deutschsprachigen Bühnen am Landestheater Linz, dem einige Häuser in Österreich und schließlich in Deutschland folgten, wo er in Achternbuschs „Pallas Athene“ ebenso reüssierte wie als Darsteller im Shakespeare-Darsteller in „Was ihr wollt“.

Bela & Friends

Wie gesagt, einem internationalen Publikum wurde Wolf Bachofner in der Verkörperung des Inspektor Peter Höllerer in „Kommissar Rex“ bekannt, bevor er seit 2009 „Schnell ermittelt“. Dieses Motto hat ihn auch geleitet, als er sich entschloss, in St. Michael einen Abend in Memoriam Thomas Bernhard zu gestalten und aus den denkwürdigen Texten des einstigen Enfant terrible der österreichischen Literatur zu lesen und singt Wiener Lieder.
Gesamtleitung und am Klavier Bela Koreny

Samstag, 22. September 2018
Wehrkirche St. Michael
3610 Weissenkirchen
Karten: Oeticket oder an der Abendkassa

Wo: Wehrkirche, Weißenkirchen in der Wachau, 3610 Sankt Michael in der Wachau auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen