Gartenfest in Seitenstetten
Mond „gegen“ Wolken im himmlischen Garten

Wirtschafter Pater Georg Haumer
und Roman Engelbrecht vor dräuenden Gewitterwolken.
6Bilder
  • Wirtschafter Pater Georg Haumer
    und Roman Engelbrecht vor dräuenden Gewitterwolken.
  • Foto: Kati Pregartner
  • hochgeladen von Kati Pregartner

Gewitter beendet die Vollmondnacht im Hofgarten des Stifts Seitenstetten etwas zu zeitig.

SEITENSTETTEN. "Das Wetter hält aus," zeigt sich Pater Georg Haumer angesichts des Donners und der dunklen Wolken optimistisch. "Die Besucher schätzen das stimmungsvolle Ambiente im Garten. Dank Mundpropaganda ist die Vollmondnacht inzwischen überregional bekannt." Seine Freude, dass die Veranstaltung nach einem Jahr Corona-Pause wieder stattfinden kann, währt jedoch nur kurz, denn noch bevor der Mond hinter den Gewitterwolken gegen 21:30 Uhr aufgeht, fallen die ersten Regentropfen.

"Zuerst essen wir, dann gehen wir normal eine Runde, um den Mond zu suchen – da kann es schon Mitternacht werden," erzählt Anna Schnabl, die sich mit ihren Schwestern und ihrer Nichte auf der Wiese zum Picknick niedergelassen hat. Ob sich die Picknickdecke im Notfall zu einem Regenschutzzelt umfunktionieren lässt, bleibt fraglich. Ingrid Hinterleitner ist von den Fackeln und Feuerkörben begeistert, die ab Einbruch der Dunkelheit die Wege erhellen. Sie kommt gerne her, um sich Anregungen zur Gartengestaltung mit recycelten Objekten zu holen. Heuer sorgen die Blitze zusätzlich für romantische Lichteffekte.

Nach nur zwei Stunden sind Wind und Regen aber so heftig, dass Musiker und Besucher zusammen packen: "geh, schade!"

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen