1. Tagesklinische Patientenbefragung in Niederösterreich

Markus Klamminger, Karl Wilfing
2Bilder
  • Markus Klamminger, Karl Wilfing
  • Foto: Santrucek
  • hochgeladen von Peter Zezula

Die NÖ Landeskliniken-Holding mit ihren 27 Klinikstandorten und mit rund 19.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und 170.000 Operationen im Jahr ist der größte Klinikbetreiber Österreichs.

„Vor rund 5 Jahren hat das Land NÖ damit begonnen, tagesklinische Leistungen anzubieten. Das hat vor allem den Vorteil, dass die Patienten noch am gleichen Tag das Klinikum verlassen können und somit früher zu Hause sind. Das bringt zugleich auch wirtschaftlich positive Aspekte für das Gesundheitswesen. Erstmals liegt nun eine umfassende Befragung unter den Patienten der Tageskliniken vor“, erklärt Landesrat Karl Wilfing.

Um herauszufinden, ob das Angebot auch von den Patienten angenommen und als positiv empfunden wird, fand im Jahr 2013 als Pilotversuch eine Patientenbefragung an jenen 20 Abteilungen in den NÖ Landeskliniken statt, die die meisten tagesklinischen Operationen durchführen.
„Dabei wurde der von der NÖ Landeskliniken-Holding eingeschlagene Weg bestätigt: 89 % waren mit dem Aufenthalt sehr zufrieden. Bei der Zufriedenheit mit der Terminabstimmung konnten 94,31 von 100 Punkten erreicht werden. 99,1 % der behandelten Patienten würden sich wieder an einer Tagesklinik operieren lassen“, betont Dr. Markus Klamminger, stellvertretender Medizinischer Geschäftsführer der NÖ Landeskliniken-Holding.

Der Erfolg gibt dem eingeschlagenen Weg Recht: „Unser Ziel ist es, die tagesklinischen Leistungen weiter auszubauen. Hier gibt es ein großes Potential, das wir im Sinne der Patientinnen und Patienten sowie der medizinischen Qualität heben wollen“, so Wilfing.

Info: Tagesklinische Leistungen sind immer dann möglich, wenn bei leichten Eingriffen nicht mit Problemen danach zu rechnen ist. Rund 98 Prozent aller Patientinnen und Patienten können das Landesklinikum am Nachmittag oder Abend bereits wieder verlassen. Typisch für tagesklinische Eingriffe sind zum Beispiel Operationen des Grauen Stars, Knie-Op's oder kleine urologische bzw. gynokologische Eingriffe.
Bei Grauen Star-Behandlungen in Tageskliniken liegt Niederösterreich bereits heute an der Spitze. Bereits rund 85 Prozent aller Grauen Star Operationen werden tagesklinisch durchgeführt – das sind schon 5 Prozent mehr als in Deutschland.

Markus Klamminger, Karl Wilfing
Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren & mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen