3/4 sagen: Niederösterreich besser als Österreich

LAK NÖ
4Bilder

NÖ Landesakademie - Aktuelles Meinungsbarometer zur Landesentwicklung. So sehen die Niederösterreicher ihr Bundesland.

St. Pölten (3.1.2013)

Die NÖ-Landesakademie hat eine Studie zur Landesentwicklung gemeinsam mit Ecoquest Market Research & Consulting GmbH durchgeführt (Telefonumfrage – Feldzeit Nov. 2012).

Die Kernergebnisse der Repräsentativ-Erhebung mit 1.000 befragten Niederösterreichern liegen jetzt vor.

Das Wichtigste vorab: „Die Niederösterreicher stellen ihrem Bundesland auch 2012 ein ausgezeichnetes Zeugnis aus”, betont Dr. Christian Milota, Geschäftsführer der NÖ Landesakademie.

1. So viele Landesbürger wie noch nie sind heuer der Meinung: NÖ hat sich besser entwickelt als Österreich.

2012 sind erstmals 3/4 der Landesbürger der Ansicht, dass sich Niederösterreich besser entwickelt als Österreich (74% sehen eine bessere und 8% orten eine schlechtere Entwicklung; 18% weiß nicht). Gegenüber dem letzten Jahr ist dieser Wert deutlich gestiegen (2011 sahen 2/3 eine bessere Entwicklung).

Auch mit der Arbeit der NÖ Landesregierung ist die Bevölkerung sehr zufrieden. 75% äußern Zufriedenheit (Unzufriedenheit bekunden nur 21%). Dagegen sind 67% mit der Arbeit der Bundesregierung unzufrieden (Zufriedenheit bekunden lediglich 29%).

Grafik 1: „Entwicklung NÖ im Vergleich zu Ö“

Grafik 2: „Zufriedenheit mit NÖ Landesregierung vs. Bundesregierung“

2. Hervorragende Lebensqualität und Lebensbedingungen in NÖ.

Wenn es um die Bewertung der Lebensqualität und der Lebensbedingungen in Niederösterreich geht, ist das Urteil der Landesbürger klar – und vor allem eindeutig positiv: 95 % - und damit nahezu alle Niederösterreicher – sind mit der Lebensqualität in ihrem Bundesland zufrieden.

Die Ergebnisse im Detail: 48% sind „sehr zufrieden“ mit der Lebensqualität in NÖ, 47% sind „eher zufrieden“, Unzufriedenheit äußern nur 4% (4% eher und 0% sehr unzufrieden).

3. Hohe Heimatverbundenheit und starkes Landesbewusstsein in NÖ.

Mit Niederösterreich fühlen sich insgesamt 91% der Landesbürger und Landesbürgerinnen heimatverbunden (61% sehr und weitere 30% eher verbunden), nur 8% vermelden eher wenig (7%) oder keine (1%) Heimatverbundenheit.

Mehrheitlich zu 76% ortet man eine Zunahme oder ein Gleichbleiben von Landesbewusstsein und Heimatverbundenheit in den letzten Jahren in Niederösterreich, nur 18% sehen eher eine Abnahme.
Mit NÖ verbindet man vor allem Lebensqualität (89%), Heimat (84%), gesunde Umwelt (78%), kulturelle Vielfalt (73%) und gute Zukunft (67%).

Grafik 3: „Heimatverbundenheit“

4. Entwicklung der Bundesländer: NÖ ist ein aufstrebendes Bundesland.

Im Hinblick auf die allgemeine Entwicklung der österreichischen Bundesländer in den letzten Jahren klassifizieren 71% Niederösterreich als ein aufstrebendes Land, 19% meinen, dass es zu den gleichbleibenden Ländern und lediglich 7%, dass es zu den absteigenden Ländern zählt.

5. Aktivitäten im Bundesländervergleich: NÖ tut mehr als andere Bundesländer.

Betrachtet man den Vergleich zu den Aktivitäten in verschiedenen Bereichen zwischen Niederösterreich und anderen Bundesländern, so hat die Bevölkerung den Eindruck, dass Niederösterreich in folgenden Gebieten mehr bzw. gleich viel getan hat:

- 75% sagen, NÖ tut für Forschung und Entwicklung mehr bzw. gleich viel (58% mehr, 17% gleich viel)
- 70% sagen, NÖ tut für Gesundheit und bei den Spitälern mehr bzw. gleich viel (49% mehr, 21% gleich viel)
- 64% sagen, NÖ tut für Verkehrswege und Infrastruktur mehr bzw. gleich viel (45% mehr, 19% gleich viel)

http://www.noe-lak.at

Autor:

meinbezirk.at Niederösterreich aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Unsere Kampagnen => | Wir helfen | Mein Hund

Lokales
Aktion  2 Bilder

Gewinnspiel: Mein Hund und ich
Gewinne mit deinem besten Hundefoto jede Menge Leckerlis

Dein Hund ist der Süßeste, Beste, Liebste, Coolste? Dann zeig es uns! Lade ein Foto deines Vierbeiners hoch und gewinne jede Menge Hunde-Leckerlis. Parallel zu unserer großen Hunde-Serie "Mein Hund und ich" verlosen wir jede Menge Gourmet-Leckerlis, die deinem Hund das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen werden. Mach einfach ein Foto deines Lieblings und lade es hier auch. So landet dein Foto vielleicht nicht nur als "Bild der Woche" in deiner Bezirksblätter-Ausgabe, du – und dein bester...

Lokales
Stefan Pannagl kämpft, damit sein Leben so normal wie möglich verlaufen kann. Seine Familie gibt ihm dabei Kraft.

Wir helfen im Jänner 2020
Küchenumbau nach Querschnittslähmung: Stefan war ein Helfer, jetzt braucht er Hilfe!

Wir helfen im Jänner: Küchenumbau nach plötzlicher Querschnittslähmung eines Rot Kreuz-Sanis. TULLN. Stellen Sie sich vor, Sie sind glücklich, Ihr Leben verläuft "normal". Sie haben eine Familie mit zwei Kindern, ein Haus, haben einen guten Job, engagieren sich aktiv in der Kirche und beim Roten Kreuz. Dann bekommen Sie Rückenschmerzen. So starke, dass Sie ins Krankenhaus gebracht werden. Und als Sie am nächsten Tag aufwachen, sind Sie querschnittsgelähmt. Betroffener "zweiter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.