8 Babys: Rekordverdächtige Silvesternacht im Landesklinikum Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. Daniel heißt Amstettens Neujahrsbaby. Am 1. Jänner um 1:19 Uhr kam Daniel im Landesklinikum Amstetten zur Welt. Der Bub ist 3.450 g schwer und 55 cm groß. Seine Eltern Franz und Michaela Zeilinger kommen aus St. Oswald.

Eine rekordverdächtige Nacht

„Die Silvesternacht war fast rekordverdächtig im Landesklinikum Amstetten. Insgesamt erblickten von 18 Uhr bis 7 Uhr in der Früh acht Kinder das Licht der Welt“, berichtet Brigitte Lechner von der Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe und gratuliert den frischgebackenen Eltern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen