Corona-Pandemie
Corona-Impfaktion im City Center Amstetten

Amstettens Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder, Landesrätin Ulli Königsberger-Ludwig, Rotes Kreuz Bezirksstellenleitung-Stv. Klaus Hubegger, Amstettens Bürgermeister Christian Haberhauer und Centerleiter Hannes Grubner bieten auch am 4. Dezember wieder eine kostenlose „Pop-Up“-Impfaktion im CCA an.
  • Amstettens Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder, Landesrätin Ulli Königsberger-Ludwig, Rotes Kreuz Bezirksstellenleitung-Stv. Klaus Hubegger, Amstettens Bürgermeister Christian Haberhauer und Centerleiter Hannes Grubner bieten auch am 4. Dezember wieder eine kostenlose „Pop-Up“-Impfaktion im CCA an.
  • Foto: CCA
  • hochgeladen von Eva Dietl-Schuller

Am 4. Dezember findet im City Center Amstetten von 10 bis 17 Uhr erneut eine Corona- Impfaktion ohne Voranmeldung und ohne Terminvereinbarung statt.

AMSTETTEN. Geimpft wird mit dem Impfstoff von Biontech-Pfizer von geschultem medizinischen Personal. Jene, die am 6. November im CCA bereits ihre Erstimpfung erhalten haben, bekommen an diesem Tag ihre zweite Dosis. Aber auch Erst- und Drittimpfungen sind möglich. Mitzubringen sind ein Lichtbildausweis und die e-Card.
Die Gesundheit der CCA-Besucher liegt auch Centerleiter Hannes Grubner am Herzen. Deshalb wird in Kooperation mit dem Roten Kreuz Niederösterreich erneut eine „Pop-up“-Impfstraße am Samstag, 4. Dezember 2021 aufgebaut.

Kostenlos und ohne Voranmeldung

Die Impfaktion kann bequem ohne Voranmeldung und kostenlos von all jenen in Anspruch genommen werden, die sich gerne impfen lassen möchten, bundesländerübergreifend. All jene, die bereits am 6. November ihre Erstimpfung im CCA erhalten haben, bekommen an diesem Tag ihre zweite Dosis. Aber auch Erst- sowie Drittimpfungen, sogenannte Boosterimpfungen, sind möglich. Ein amtlicher Lichtbildausweis sowie die e-Card und der Impfpass sind mitzubringen. Geimpft wird mit dem Impfstoff von Biontech-Pfizer im CCA (CCA 2 Ebene 2, neben Hervis) von 10 bis 17 Uhr. „Wir freuen uns sehr, mit unserer ‚Pop-up‘-Impfaktion im CCA einen gemeinsamen Schritt zur Bewältigung der Pandemie zu setzen und so hoffentlich bald mit dem Weihnachtsgeschäft loslegen können“, so Centerleiter Hannes Grubner.
Die kostenlose Teststraße der CCA Apotheke ist ebenfalls weiterhin für Antigen- und PCR- Tests in Betrieb. Sie befindet sich im CCA 2, Ebene 1 (neben BILLA) und ist von Montag bis Samstag geöffnet.
Details und weitere Informationen auf www.ccamstetten.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen