Feuerwehrjugend ist jetzt "fit" fürs Wasser

BEZIRK. Auf dem Eisenreichdornacher Teich in Amstetten fand die Prüfung Fertigkeitsabzeichen Wasserdienst der Bezirks-Feuerwehrjugend statt. Organisiert wurde die Prüfung von der Preinsbacher Feuerwehr und ihrem Preinsbacher Jugendleiter Gottfried Raab. "Die Prüfungen sind sehr anspruchsvoll, wir freuen uns über die großartigen Leistungen der 61 zehn- bis 15-jährigen Mädchen und Burschen", so Raab. So musste eine Strecke mit der Zille bewältigt und der Rettungsring korrekt geworfen werden, und es gab einen Wissenstest. Alle haben die Prüfung erfolgreich absolviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen