HTL Waidhofen wieder eine Klasse für sich!

Mit dem GENIUS Ideen- und Jugendpreis prämiert das RIZ jährlich die innovativsten und kreativsten Ideen von Gründern, Jungunternehmern und Jungforschern sowie von Schülern aus allgemein- und berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in Niederösterreich. (http://www.riz.at/genius)

Diplomarbeiten

Am 10. Dezember konnte die HTL Waidhofen mit interessanten Ideen und den entsprechend gut ausgearbeiteten Diplomarbeiten zahlreiche Preise erringen: Bei der Preisverleihung im Technologie- und Forschungszentrum Wiener Neustadt ging der 1. Platz an Dominik Stachl (Betreuer DI Gerhard Pölzgutter) für die Entwicklung einer „ergonomischen Seitenabstützung für eine Gebirgstrage“. Den 2. Platz erhielten Bernd Reitbauer und Christoph Schlemmer (mit Betreuer Dr. Jürgen Krajsek) für ihre Feuerwehr-App „Mobile Fire Fighter“. Platz 3 belegten Lukas Six und Lukas Tatzreiter (Betreuer DI Othmar Pöschl). Mit der Diplomarbeit „Bandage Winder“, ein hilfreicher Bandagenaufwickler für das Krankenhaus, sicherten Simona Kresser, Markus Ratzberger und Manuel Reisinger (mit dem Betreuer DI Gerhard Marchard) auch noch den 4. Platz des RIZ-Genius-Bewerbs für die HTL.

Lob und Preisgeld

Viel Lob für die guten Ideen und ein schmackhafter kulinarischer Abschluss der Festveranstaltung verstärkten die Freude der angereisten Betreuungslehrer und HTL-Absolventen noch mehr. Außerdem erhielten die erfolgreichen Jungtechniker für ihre Leistungen – dank potenter Sponsoren (Stadt Waidhofen, RIZ Förderverein u.a.) ein ansehnliches Preisgeld. 
Für die Schule bedeutet dieses erfreuliche Ergebnis viel Motivation, weiterhin intensiv für eine gute Mischung von Präzision in den technischen Disziplinen mit Kreativität und partnerschaftlicher Kooperation in einem angenehmen Schulklima zu arbeiten.

Autor:

Eva Dietl-Schuller aus Waidhofen/Ybbstal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.