Neuwahl im Bergrettungsdienst NÖ-West

v.l.n.r.: Landeseinsatzleiter Reinhard Benesch, Bergrettung Lackenhof, der wiedergewählte Gebietsleiter Ludwig Wimmer, Bergrettung Amstetten, der neu gewählte Gebietsleiter-Stellvertreter HR DI Rainer Prager, Bergrettung Waidhofen/Ybbs und die wiedergewählten Funktionäre Gebietseinsatzleiter Christian Wiesbauer, Bergrettung Waidhofen/Ybbs und Gebietsausbildungsleiter Andres Etzler.
  • v.l.n.r.: Landeseinsatzleiter Reinhard Benesch, Bergrettung Lackenhof, der wiedergewählte Gebietsleiter Ludwig Wimmer, Bergrettung Amstetten, der neu gewählte Gebietsleiter-Stellvertreter HR DI Rainer Prager, Bergrettung Waidhofen/Ybbs und die wiedergewählten Funktionäre Gebietseinsatzleiter Christian Wiesbauer, Bergrettung Waidhofen/Ybbs und Gebietsausbildungsleiter Andres Etzler.
  • hochgeladen von Hubert Köttritsch

Ohne Funktionäre keine "funktionierende" Struktur, daher hat die Bergrettung auch wieder ihr Leitungsgremium bestellt.

Die im Gebiet West des Österreichischen Bergrettungsdienstes zusammengeschlossenen Ortsstellen Amstetten, Hollenstein, Göstling, Lackenhof, Lunz/See, Waidhofen/Ybbs und die Meldestelle St. Anton/Jeßnitz haben ihre Gebietsvertreter bei einer Gebietssitzung in Waidhofen neu gewählt. Ludwig Wimmer – Bergrettung Amstetten - ist alter und neuer Gebietsleiter und auch das bewährte Team um ihn wurde wiedergewählt. Neu im Team sind als als Gebietsleiter-Stellvertreter HR DI Rainer Prager – Bergrettung Waidhofen – und Johann Pumhösel als delegierter Kassaprüfer des Gebietes West für die Landesfinanzen der Bergrettung NÖ/Wien. Ein besonderer Dank gebührt Susanne Gerstl, der bisherigen Gebietsleiter-Stellvertreterin aus ST. Anton/Jeßnitz, die aus privaten Gründen diese Funktion nicht mehr ausüben kann.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Gustav Gustenau bei den letzten Vorbereitungen für Olympia.
Video 4

Olympia Niederösterreich
Olympia-Studio am 31.07.2021 (+Video!)

Warum heute unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler die Moderation übernimmt, wo Werner Schrittwieser ist, wie man einen Eiskaffee auf Japanisch bestellt und wie es unserem NÖ Marathon-Läufer Lemawork Ketema geht – all' das erfährst du in der heutigen Ausgabe unseres Olympia-Studios! Hier gibt's die ganze Show Mehr zu Olympia 2020 findest du unter meinbezirk.at/olympia-niederösterreich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen