NÖ Wohnbaupreis 2017 für Reihenhausanlage in St. Georgen am Ybbsfelde

Mag. Raimund Haidl (GWSG Schönere Zukunft) Bgm. Liselotte Kashofer, Landesrat Karl Wilfing (vorne v.l.n.r.)
  • Mag. Raimund Haidl (GWSG Schönere Zukunft) Bgm. Liselotte Kashofer, Landesrat Karl Wilfing (vorne v.l.n.r.)
  • Foto: Foto: werner-jaeger.at
  • hochgeladen von Reinhold Hiemetsberger
Wo: St. Georgen am Ybbsfelde, 3304 Sankt Georgen am Ybbsfelde auf Karte anzeigen

St. Georgen/Y.: Die Reihenhausanlage in Wintal wurde mit dem NÖ Wohnbaupreis 2017 in der Kategorie Reihenhäuser als Siegerprojekt ausgezeichnet.

Die Gemeinnützige Wohn- u. Siedlungsgesellschaft Schönere Zukunft aus Wien errichtete 13 Wohneinheiten in Wintal nach den Plänen von Architekt Dipl.Ing Christian Mang aus Furth bei Göttweig.
Aus 42 eingereichten Projekten in den Kategorien Kommunalbau, Reihenhäuser, Sanierung und Geschoßwohnbau wurde diese Wohnhaus- bzw. Reihenhausanlage von einer Fachjury des NÖ Wohnbaupreises zum Siegerprojekt gewählt. Die Anlage setzt die Vorteile des Hanggrundstücks vorbildlich in Szene und entwickelt daraus eine besondere Wohnform mit drei Wohnebenen, so die einstimmige Meinung der Juroren.
Vertreter der GWSG Schönere Zukunft, der bauausführenden Firma Zöfa, Arch. DI. Christian Mang und Vertreter der Gemeinde konnten am 15.01.2017 die Auszeichnung entgegen nehmen.
Aus dem Bezirk Amstetten wurde noch die Gemeinden Euratsfeld mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet. Als weitere Einreichungen aus dem Bezirk wurden noch die Gemeinden Allhartsberg, Kematen/Y. und Strengberg genannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen