Ziegenwanderung
Tierische Erlebnisse für Hollensteiner Kinder

12Bilder

Actionreiche Ferien in Hollenstein.

HOLLENSTEIN. Endlich war es so weit . Die "Ziegenwanderung" startete bei Familie Hinterramskogler in Hollenstein. Tochter Leonie begrüßte die Gruppe und erklärte Interessantes über die schlauen und lustigen Tiere. In einem Wissensquiz konnten die Kinder dann ihr erworbenes Wissen rund um die Ziege beweisen. Anschließend durften die Mädchen und Burschen zu den Ziegen in den Stall bzw. auf die Wiese, um die Tiere besser kennenzulernen. Als sich alle Kinder mit den fünf Tieren vertraut gemacht haben, wurden die Tauernschecken-Ziegen an die Leine genommen und die "Ziegenwanderung" startete. Nach der entspannenden Zapfenmassage für die Ziegen ging es wieder ab nach Hause in den Stall, wo die Kinder schon frisches Heu, frisches Wasser und Körner zur Belohnung vorbereitet hatten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen