Vier Monate Baustelle in der Waidhofner Straße in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Ein größeres Bauvorhaben zur Erneuerung des Amstettner Wasserleitungsnetzes wird ab der Kalenderwoche 24 von den STADTwerken Amstetten gestartet. In der Waidhofner Straße wird ab Höhe der Hausnummer 31 (Wiener Städtische Versicherung) bis zur Kreuzung Reschstraße die Hauptwasserleitung erneuert.

Die Arbeiten auf einer Länge von 538 Metern werden in drei Bauabschnitten durchgeführt und voraussichtlich rund vier Monate in Anspruch nehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen